Raimund Müller Die Sterne der Freiheit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Sterne der Freiheit“ von Raimund Müller

Es ist die Zeit des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges (1775-1783).
In Paris finden Geheimverhandlungen zwischen den Vertretern Frankreichs, Preußens und den Vereinigten Staaten statt.
Eingefädelt hat das Treffen die Doppelagentin Maria von Wierusz.
Über Nacht wird aus dem preußischen Stabskapitän von Steuben der Preußische Generalleutnant Friedrich Wilhelm Baron von Steuben.
Seine Aufgabe: die Reorganisation der angeschlagenen Continental Army.
In Amerika begegnet er Maria wieder - sie werden ein Liebespaar.
Während Maria bei den Briten spioniert, gewinnt Steuben durch sein erfolgreiches Wirken bei der Armee das Vertrauen Washingtons.
Auf der Seite des Gegners, der britischen Kolonialmacht, kämpft ein anderer Deutscher - Heinrich Christian Müller.
Überfallen und gepresst von Werben und vom Hessischen Landgrafen an die Briten vermietet, kämpft er als berittener Jäger in der Fernaufklärung.
Aus einem verträumten Studenten der Forstwissenschaft wird ein verantwortungsvoller Mann, der alles verliert, was ihm lieb ist, aber dennoch treu zu seinen Kameraden steht.

Stöbern in Historische Romane

Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe

Gelungener spannender Auftakt zu einer Zeit des Umbruchs um eine starke Frau und ihr schweres Erbe

sabrinchen

Nordwasser

Hart aber gut!

sar89

Die Stadt des Zaren

ein toller Roman über die Enstehung St. Petersburg. Ein leichter Schreibstil und interessante Charaktere machen den Roman zu einem Vergnügen

isa_belle

Morgen gehört den Mutigen

Besonders

Muschel

Die Jahre der Schwalben

Einfach nur schön

Philiene

Revolution im Herzen

Gelungener Einblick in das Leben Karl Marx und seiner Familie

melsun

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks