Rainar Nitzsche Wüsten-Berges-Himmels-Weiten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wüsten-Berges-Himmels-Weiten“ von Rainar Nitzsche

Weiter geht Manfred seinen Weg, der vor vielen Jahren in der Stadt begann. Seine Reise führt ihn nach Osten, dem aufgehenden Sonn entgegen. Wüste wird die Welt genannt, in die er gelangt. Sie muss er durchqueren, um zu den Mönchen in den Höchsten Bergen zu gelangen. Dort kommt es zum entscheidenden Kampf mit IHM, dem schwarzen Wesen von T-her. Wird die junge Massai- und Leopardenfrau Moyo, die als Reinkarnation Nairras im Herzen Afrikas geboren wurde, die Großen Pyramiden Ägyptens erreichen, wo uralte Götter - Bastet, Isis, Sachmet - und die kleinen Katzen auf sie warten? Und was tat ER einst auf Erden, dort, wo die Menschheit begann? Niemand schrieb es jemals nieder, denn damals gab es weder Menschenschrift noch Menschensprache, denn Menschen unserer Art existierten noch nicht.

Stöbern in Science-Fiction

The Ark - Die letzte Reise der Menschheit

Spannende Geschichte, für meinen Geschmack etwas zu viel Thriller und zu wenig Sci-Fi, aber sehr unterhaltsam.

Tallianna

Superior

Absolut Spannend!

ChristineChristl

Zeitkurier

Spannend, aber auch tw verwirrend und mit einem - in meinen Augen - unmöglichen Ende ...

wortgeflumselkritzelkram

Star Wars™ - Der Auslöser

Tolles Buch, sehr spannend!

Paddy91

Die drei Sonnen

Komplex, wissenschaftlich und so fesselnd, dass es einen nicht mehr loslässt

Tasmetu

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Wunderbar! Es hat alles was man sich wümschen könnte, ich hätte es ewig weiterlesen können... ❤

Lily911

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen