Rainar Nitzsche Wandlungen der Drei

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wandlungen der Drei“ von Rainar Nitzsche

Begleiten wir Manfred den Magier und seine mit ihm verbundenen Seelen auf ihren Lebenswegen über eine etwas andere Erde, wo eine Volle Mondin ewig scheint. Tasten wir uns durchs Nebelland, durchqueren wir gräserne Meere, tauchen wir ein in Wasserwelten. Einst war Manfred nur ein Mensch. Als Magier jedoch nimmt er vielerlei Gestalten an. Manfreds Liebe Nairra starb. Kehrt sie jemals wieder? Alles kann ER sein, der sich vor langer Zeit vom Ganzen trennte, Teil vom Teil vom Teil. Dann ist da noch ein alter Mann, der uns alles erzählt, die wir alle nur Menschenkinder sind und unsere Augen schließen. Jetzt sind wir mittendrin. Wir sehen, hören, riechen, tasten, wir zittern, rufen, schreien, lachen und weinen.

Stöbern in Science-Fiction

Scythe – Die Hüter des Todes

Eine packende und spannende Geschichte über die Zukunft, die Menschenheit, das Leben und den Tod. Sehr emotional und regt zum Nachdenken an.

Buchfux

Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten

Ein faszinierendes und sehr gutes Buch, in dem man vielen interessanten Spezies begegnet. Etwas mehr Tempo hätte allerdings nicht geschadet.

Leseratt

Borne

Für mich ist dieses Buch eine der schönsten und glaubwürdigsten postapokalyptischen Erzählungen

JulesBarrois

Afterparty

Teils verwirrendes Buch, welches aber absolut außergewöhnlich einem riesigen Trip gleicht, genial verrückt!

Raven

Rat der Neun - Gezeichnet

Ein kurzweiliger und spannender Roman mit starker Protagonistin, aber auch kein Jahreshighlight.

littleowl

Red Rising - Im Haus der Feinde

Kann leider nicht mit Band 1 mithalten...

Jinscha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen