Cover des Buches Eleanor & Park (ISBN: 9783446247406)L
Rezension zu Eleanor & Park von Rainbow Rowell

Zucker in Buchformat

von Ladylike0 vor 7 Jahren

Review

L
Ladylike0vor 7 Jahren

Eleanors Familie steckt nicht gerade in der besten Situation. Ihr Stiefvater schlägt und kontrolliert ihre Mutter und hasst Eleanor aufs tiefste. Ihre Geschwister sind nur ein Schatten ihrer selbst und der Vater ist zu Selbstorientiert als, dass er an Ihnen Interesse haben könnte. Hinzukommt, dass Eleanor noch das Mobbing „Opfer“ an ihrer Schule ist. Doch kommt sie im Bus auf den Schulwegen dem Jungen Park näher und das ziemlich stillschweigend, denn am Anfang wechseln Sie kaum ein Wort miteinander, wodurch die Situation noch romantischer wird.

Meinung:
An Romanze hat es diesem Buch definitiv nicht gefehlt! Das erste Mal, als Park Eleanors Hand hielt, wirkte alles so magisch und man freut sich so sehr für die Beiden. Die Autorin hat es geschafft selbst diese kleine Geste in meinen Augen zu etwas außergewöhnlich schönem zu gestalten, weshalb diese Genreliebhaber an diesem Buch bestimmt viel spaß haben werden!!

Die Charaktere in diesem Buch werden sehr realistisch dargestellt, da alle auch gewisse Schwächen besitzen.

Park ist ein typischer durchschnittsjunge. Weder groß beliebt noch unbeliebt. Am Anfang ist er noch sehr daran interessiert, was Andere von ihm denken und dass macht die Beziehung mit Eleanor manchmal kompliziert für ihn, aber je näher er sie kennenlernt, desto weniger kümmert es ihn noch und Eleanor wird immer wichtiger für ihn. Natürlich hat auch er seine Schwächen, aber er wächst daran und es macht Freude dabei zu sein. Deswegen ist er mir während des Lesens als Persönlichkeit am meisten ans Herz gewachsen.

Meine Ansicht zu Eleanor ist etwas Zwiespältig. Ich halte Sie für äußerst Stark, gerade wegen allem was sie durchgemacht hat und macht. Viele, die in ihrer Situation gewesen wären, wären wahrscheinlich schon längst zusammengebrochen. Sie hat ihren Alltag und lässt sich weder von ihren Klassenkameraden, noch von ihrem Stiefvater wirklich unter kriegen. Andererseits finde ich sie doch auch ein wenig schwach, denn wenn sie sich so gar nicht mit ihrem Stiefvater versteht und ihre Mutter auch nicht mehr zu ihr steht, warum geht sie nicht in ein Jugendheim? Warum verlässt sie die Familie nicht? Man kann ja auch nicht wirklich behaupten, dass es wirklich daran liegt, dass sie ihre Familie nicht verlassen will, denn sie hat ja auch ein Jahr bei Freunden verbracht. Demnach will sich mir hier der Sinn nicht ganz erschließen, denn da wäre sie sicher besser aufgehoben gewesen. Außerdem merkt man doch oft, dass sie sehr daran leidet, da sie auch viel von ihrem Stress an Park auslässt, oder oft wütend wird, ohne dass man wirklich versteht wieso. Dennoch finde ich Sie immer noch eher Stärker als Schwächer, da sie weitaus mehr Stärke zeigt in vielen Situationen, in denen man es nicht wirklich erwarten würde.

Parks Familie war auch sehr sympathisch. Es gab bei ihnen sowohl Höhen als auch Tiefen, jedoch wie in jeder, anderen, normalen Familie auch.
Eleanors Familie hat viele Probleme und deshalb schließt man die einzelnen Personen vielleicht nicht so sehr ins Herz wie andere Charaktere in dem Buch.

Was ich schade fand war, dass die Hintergrundinformationen oft knapp gehalten wurden z. B. „Mein Vater will mich nicht“ aber man erfährt NIE warum Eleanor so denkt, auch nicht warum sich die Geschwister von Eleanor so stark verändert haben, was sie durch gemacht haben und was sie schließlich dazu brachte den Stiefvater zu akzeptieren. Genauso wenig hat man erfahren wie die Familie von einem ziemlich prächtigen Lebensstil so tief sinken konnte und vieles weiteres.

Konnte es kaum aus der Hand legen und hatte es innerhalb kürzester Zeit durch. Ich wäre einer der ersten die Schlange stehen würde, um den 2. Teil dieses Buches zu lesen.
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks