Rainer-K. Langner Duell im ewigen Eis

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Duell im ewigen Eis“ von Rainer-K. Langner

Eines der letzten großen Abenteuer in der Entdeckungsgeschichte unseres Planeten: der dramatische Wettkampf des Engländers Robert Falcon Scott und des Norwegers Roald Amundsen um die Eroberung des Südpols. Ein Duell auf Leben und Tod.

Kein Roman, keine Hollywoodproduktion könnte es spannender darstellen als die Wirklichkeit. Ein Stück Menschheitsgeschichte!

— ErleseneBuecher
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Antarktis, Schelfeis & Pemmikan

    Duell im ewigen Eis

    ErleseneBuecher

    06. November 2014 um 10:57

    In diesem Buch wird wohl eines der größten Abenteuer beschrieben: Der Wettlauf um die Eroberung des Südpols. Kein Roman, keine Hollywoodproduktion könnte es spannender darstellen als die Wirklichkeit. Es ging ja wirklich nur um Tage, aber letztendlich um das Leben. Die kalte Welt nimmt Amundsen und Scott gefangen – jeden auf seine Weise. Im Buch wird ihre Lebensgeschichte und ihr beruflicher Werdegang beleuchtet und vor allem die entscheidende Expedition im Jahre 1911 dargestellt. Gerade das verschiedene Vorgehen und die unterschiedlichen Mentalitäten der beiden Expeditionsführer nehmen den Leser mit auf eine Reise, die unfassbar ist, und, obwohl man ja weiß, wie es ausgeht, ist sie spannend. Und das ist ja gerade die Kunst. Dass der Sieger eigentlich vorher schon feststand wird nur allzu deutlich, da Amudsen sich gründlich vorbereitet hat, Erfahrung besitzt und den Willen, wohingegen Scott eher sturr, chaotisch und eigensinnig erscheint. Ein Buch voller Dramatik und Spannung, obwohl oder weil es eben ein Tatsachenbericht ist. Unglaublich, was die Expeditionsteams geleistet haben und wie engstirnig die Engländer waren. Ein Stück Menschheitsgeschichte! Bewertung: 5 von 5 Punkten

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks