Neuer Beitrag

Sonnenblume1988

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der Brendow-Verlag stellt fünf Exemplare des Buches "Indianertod" von Rainer Buck zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!

Zum Inhalt:

"Manuel Wolff, Pastor einer Baptistengemeinde und Hobby-Journalist, wollte eigentlich nur für die lokale Tageszeitung über die Karl-May-Spiele berichten, als er Zeuge eines schrecklichen Verbrechens wird: Als Winnetou und Old Shatterhand in den Sonnenuntergang reiten, fällt die edle Rothaut vom Pferd – tödlich getroffen von einer echten Kugel. Gemeinsam mit seinem Freund Robert Falke, einem pensionierten Kommissar, macht sich der Pastor auf die Spur des Täters: Wer könnte Interesse am Tod des bekannten Schauspielers Branko Ilic gehabt haben? Und was hat seine rätselhafte Kollegin Ina mit dem Ganzen zu tun?"

Bitte bewerbt euch bis zum 26. April hier im Thread und beantwortet die Frage, warum euch der Roman interessiert. 

Hier findet ihr den Link zur Leseprobe.

Bitte beachtet, dass Arwen10 die Bücher selber verschickt und bewerbt euch nur, wenn ihr bereit seid die Portokosten in Höhe von 1,60 Euro selber zu tragen.

Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun. Das Buch könnt ihr unter www.brendow-verlag.de für 12,95 € (Buchpreis)  bestellen. Dort könnt ihr auch sehr gerne eure Rezension hinterlassen.

Autor: Rainer Buck
Buch: Indianertod

Igelmanu66

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Weshalb mich dieser Roman interessiert? Ganz einfach. Ich las die Worte "Indianer", "Winnetou" und "Karl May", das reichte aus, um sofort mein Interesse zu wecken. Ich (Baujahr '66) bin schließlich mit Winnetou und Old Shatterhand großgeworden, die beiden gehörten zu den großen Helden meiner Kindheit. Krimis mag ich zudem und die LP las sich ebenfalls gut. Daher wäre ich hier sehr gerne dabei!

claudi-1963

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ein christlicher Krimi na das ist doch mal was ganz neues, da werde ich doch gleich mal mein Glück versuchen. Und die LP fand ich schon sehr gut geschrieben und hat mir außerordentlich gut gefallen. Durch die kurzen pregnanten Kapitel lässt es sich auch sicher gut lesen.

Beiträge danach
102 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

claudi-1963

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

Rainer_Buck schreibt:
Ich bin wirklich geplättet von den durchweg schönen und aussagekräftigen Rezensionen. Es tut einfach gut, wenn man bestätigt bekommt, dass das Buch von Leserinnen so aufgenommen wird, wie es gedacht war. Als kurzweilige Unterhaltung,aber auch als eine Hommage an Karl May - und nicht zuletzt,um sich mit einigen der Protagonisten an Gottes Führung in unserem Leben erinnern zu lassen. -- Glg, Rainer

Na es war ja auch wirklich gut geschrieben und wie gesagt es macht echt Lust auf mehr Rainer. Du solltest dich vielleicht doch überwinden mit den beiden Ermittlern in spe weiter zu machen.

claudi-1963

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

orfe1975 schreibt:
Das ging bei mir auch nicht, schon bei der letzten LR mit einem Buch aus dem Brendow-Verlag konnte ich dort keine Rezi einstellen, obwohl ich mir dort auch ein Kundenkonto eingerichtet habe, keine Ahnung, woran es liegt. @arwen10: gibst Du vielleicht Deinem Ansprechpartner dort mal ein Feedback oder sollen wir ggf. eine Mail mal dorthin schreiben? Wäre ja schade für den Verlag, wenn man dort keine Rezis zu den eigenen Büchern einstellen kann..

Ich habe an Brendow einen Mail geschrieben, weil es auch bei mir trotz der Anmeldung nicht klappte, sie meinte sie gibt es weiter.

orfe1975

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

claudi-1963 schreibt:
Ich habe an Bredow einen Mail geschrieben, weil es auch bei mir trotz der Anmeldung nicht klappte, sie meinte sie gibt es weiter.

Dankeschön!

claudi-1963

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

orfe1975 schreibt:
Dankeschön!

Gerne ist mir halt auch aufgefallen weil es bei mir auch nicht ging und da dachte ich schreib ich denen einfach eine Mail.

Mone80

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

Nur kurz zur Info: Eigentlich sollte die Rezi schon längst geschrieben und veröffentlicht sein, aber ich musste auf meiner Arbeitsstelle noch einmal einspringen und hatte jetzt doch noch einen Nachtdienst. Ich hoffe, ich bin morgen wieder fit genug, um sie zu schreiben. Aber auf jeden Fall ist sie am Wochenende online.

Mone80

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

Meine Rezi ist online.

http://www.lovelybooks.de/autor/Rainer-Buck/Indianertod-1210130516-w/rezension/1240747560/

https://www.amazon.de/review/R2H9YFO3KW3F76/ref=cm_cr_rdp_perm

Auf meinem Blog erscheint sie auch noch. Hier schon einmal der Link:
http://monesleseinsel.blogspot.com/2016/05/rezension-indianertod-von-rainer-buck.html

Vielen Dank für diesen wunderbaren Krimi.

Rainer_Buck

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension
@Mone80

... und vielen Dank für die schöne, aussagekräftige Rezension.

Neuer Beitrag