Rainer Daus Die Seelenkrüppel

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Seelenkrüppel“ von Rainer Daus

Zwei Männer sind sich fremder geworden als fremd, Vater und Sohn. Was andere können, Gefühle zeigen, sich respektieren, durch Worte
oder Gesten zeigen, dass der eine dem anderen wichtig ist, können diese beiden nicht. Cornelius Kreutz, 44, der Sohn, hält diese Lieb-
und Leblosigkeit nicht mehr aus. Seine Devise: sich frei machen von um frei zu sein für. Sein Ziel: Emanzipation. Der Weg: zurücklassen den, der Belastung ist wie eine Schuld, an der man fast zerbricht.

Stöbern in Romane

Eine Geschichte der Wölfe

Die Figuren kamen mir einfach nicht nahe - und das trotz schöner Naturbeschreibungen und guter Ansätze

hundertwasser

Wie man die Zeit anhält

Klasse Buch. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite.

verruecktnachbuechern

Töchter der Lüfte

Spannender und atmosphärisch dichter Lesestoff über die Zeiten des Krieges im Zirkusmilieu. Sehr empfehlenswert!

caruso

Die Herzen der Männer

Ein Einblick in die Vorstellungen und Werte amerikanischer Männer über 3 Generationen

Caro_Lesemaus

Unter der Haut

Meisterhaft! Fesselnd! Ein Roman, der unter die Haut geht.

SarahV

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Hinkt dem ersten Band etwas hinterher, aber sehr faszinierend

leserattebremen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Seelenkrüppel" von Rainer Daus

    Die Seelenkrüppel

    frauHese

    16. September 2008 um 17:02

    Zwei Männer sind sich fremder geworden als fremd, Vater und Sohn. Was andere können, Gefühle zeigen, sich respektieren, durch Worte oder Gesten zeigen, dass der eine dem anderen wichtig ist, können diese beiden nicht. Cornelius Kreutz, 44, der Sohn, hält diese Lieb- und Leblosigkeit nicht mehr aus. Seine Devise: sich frei machen von um frei zu sein für. Sein Ziel: Emanzipation. Der Weg: zurücklassen den, der Belastung ist wie eine Schuld, an der man fast zerbricht

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks