Rainer Dissel

Cover des Buches Rainer Dissel (ISBN:9783954761524)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rainer Dissel"

Rainer Dissel (geb. 1953 in Gelsenkirchen, lebt und arbeitet bei Frankfurt am Main) legt in seinen Arbeiten besonderes Augenmerk auf die Semantik der Alltagsphänomene und betont ihre Veränderlichkeit im künstlerischen Prozess. In übergroße, aber auch kleinformatige Collagen und Temperamalereien auf Leinwand integriert er persönliche Erinnerungsobjekte wie Fotos, Zeitungsausschnitte, Gaze und Stoffe. Die Arbeiten thematisieren inhaltlich und formal das Prinzip des Palimpsests, der Überschreibung von vorhandenem Material. Die ästhetische und analytische Auseinandersetzung geht einher mit dem Ringen um die lebensweltlichen Fragestellungen Politik, Macht, Freiheit und die Verortung der Kunst in der ihr eigenen Geschichte.
Das Buch zeigt ausgewählte Arbeiten des Künstlers der letzten zwanzig Jahre. Neben Gemälden und Collagen werden dabei auch bisher nicht veröffentlichte Künstlerbücher gezeigt. Begleitet wird die monografische Präsentation von Essays von dem deutschen Literaten Hans Thill und der Kunsthistorikerin Danièle Perrier.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783954761524
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:DISTANZ Verlag
Erscheinungsdatum:01.09.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks