Rainer Eder Die Augen des Kostümverleihers

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Augen des Kostümverleihers“ von Rainer Eder

Los Angeles, 1926. Rudolf Valentino ist gestorben. Die Prostituierte Carmen Marenco überlebt ihn nicht lange. Sie ist das 27.Opfer eines geheimnisvollen Serienkillers.§Der junge Detective Sean Glass bekommt zusammen mit seinem altgedienten Kollegen Bill Frog den unlösbar scheinenden Fall übertragen. Detective Frog hat mit seinen 61 Jahren über 2000 Gewaltverbrecher hinter Schloß und Riegel gebracht, aber bei diesem Serienmörder ist auch er bisher nicht weitergekommen. Die Polizei tappt im Dunkeln.§Mit dem Elan eines Neulings beginnt Sean, sämtliche Akten zu den Morden zu studieren. Bald erkennt er ein System.Als sein Verdacht auf seinen Kollegen Frog fällt, glaubt ihm niemand. Die Geschichte eines seltsamen Kostümverleihers läßt den Fall in einer völlig anderen Dimension erscheinen. Als dann die Schwester von Carmen, ihr Vermieter und ein Tierpräparator sterben, scheint dies nicht recht zusammenzupassen. Plötzlich gibt es zum Tod von Seans Eltern eine Verbingung. Sean nutzt nun alle Möglichkeiten, der gerade in Mode gekommenen Psychoanalyse. Und endlich kennt er den Mörder. Aber Sean wird ihn nicht der Gerechtigkeit übergeben. Er hat andere Pläne.

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Sehr cool, wie immer.

Buecherwurm2017

Woman in Cabin 10

Stellenweise recht spannend, vor allem das Ende, aber im wirklichen Leben wäre die Hauptperson schon längst an Alkoholvergiftung gestorben.

fredhel

The Ending

Was für ein Zeitverschwendung!

brauneye29

Dunkelschwester

Düsteres Familiendrama mit anstrengenden Charakteren

Cambridge

Schatten

Gutes Buch, aber nicht so gut wie Fünf und Blinde Vögel, die mich total begeistert haben

mareikealbracht

Death Call - Er bringt den Tod

THRILLER-LESEEMPFEHLUNG kurze Kapitel, detailliert beschrieben, aktuelles Motiv das bis zum Ende undurchschaubar bleibt.

sabrinchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks