Rainer Fromm Satanismus in Deutschland

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Satanismus in Deutschland“ von Rainer Fromm

Während viele okkult-satanische Organisationen ein eher unspektakuläres Dasein am Rande des esoterischen Mainstreams führen und ihren ganz persönlichen Weg zur geistlich-spirituellen Vervollkommnung des Menschen suchen, geht nach Aussagen von Aussteigern eine nicht zu unterschätzende Gefahr vom "kriminellen Pseudosatanismus" aus.§Das Buch beschriebt die heterogene "Schwarze Szene" in Deutschland und zeigt aktuelle Versuche okkult-ideologischer Zirkel und rechtsextremistischer Organisationen, die düsteren Subkulturen der Grufties und Black Metal-Fans zu vereinnahmen.§Die erstmals veröffentlicheten Schilderungen von jungen Opfern dokumentieren sehr eindringlich, was im Internet sein Jahren kein Geheimnis mehr ist: Es gibt ein engmaschiges Netzwerk aus Fans von Gewaltsexualität und Kinderpornographie, denen ein satanistisch-okkulter Überbau als zusätzlicher Kick dient. Die unglaublichen Schilderungen sind wahr, teilweise sind sie auch gerichtlich dokumentiert.

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks