Rainer Fuhrmann Das Raumschiff aus der Steinzeit.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Raumschiff aus der Steinzeit.“ von Rainer Fuhrmann

Stöbern in Fantasy

Madness - Das Land der tickenden Herzen

Ich Folge gerne dem weißen Kaninchen unheimlich toll

Bookjunkie

Der Fluch der sechs Prinzessinnen (Band 2): Blütenzauber

Mit Blütenzauber hat sich die Autorin mitten in mein Herz geschrieben <3

Cadness

Call it magic - Vampirblues

Der bisher schönste Band der Serie, der mit Liebe, Romantik und Spannung zu überzeugen weiß

bine174

Der Wortschatz

Der Wortschatz

karin66

Bird and Sword

Aufbau der Geschichte war gut, zur Mitte hin etwas seltsam. Das Ende wieder spannender. Leider alles etwas zu vorhersehbar.

Eliza_

Die Spiegel von Kettlewood Hall

Kurzweilige Geschichte mit starken Charakteren. Der Gruselfaktor muss leider einer Liebesgeschichte weichen.

Mikepert

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Raumschiff aus der Steinzeit." von Rainer, Fuhrmann

    Das Raumschiff aus der Steinzeit.

    RogerSuffo

    15. June 2012 um 07:58

    Die gestellte Aufgabe des Autors scheint fast unlösbar: Aus einer wissenschaftlichen Idee, nämlich der Tödlichkeit von Bakterien und Viren von bzw. für fremdes Leben eine spannende Geschichte zu machen. Im Wesentlichen ist die Aufgabe gelöst. In Australien lässt e ein geeignetes Team aufeinanderstoßen und die Rätsel werden gestellt. Auf dem Mars spitzt er alles zu. Allerdings fragt man sich, ob sich ein Mensch mit einer derartig verfestigten fixen Idee, der um der Spur seines Vaters zu folgen derart alle Disziplin auf den Müll wirft, in die Expeditionsmannschaft aufgenommen worden wäre. Die Auflösung des Rätsels hat mich persönlich etwas enttäuscht. Inwieweit eine Zivilisation, die langlebig, wie ihre Spezies waren, eine so weiträumige Weltraumspanne überbrückten, so ahnungslos in Mikrobiologie gewesen sein sollte, darf bezweifelt werden. Allerdings verrät ja bereits der Titel, dass der Auto mit seinem Thema spielt: Die modernen Menschen erforschen ja die Spuren eines fremden Raumschiffs, dass die sich entwickelnde Gesellschaft auf der Erde besucht hatte, als hier noch Steinzeit herrschte – es kam ja nicht aus der Steinzeit. Viele verworrene Zusammenhänge braucht de Autor nicht: Das Raumschiff mit seinen Eigenschaften und Schutzvorrichtungen, die es zu erkunden gilt, die sich entwickelnde zwischenmenschlichen Beziehungen zwischen drei durch Zufall aneinander geratenden Menschen, eine Lebensform, die auf dem Mars verschiedene, durch Evolutionsgesetze zuerst schwer zu erklärende Besonderheiten aufweist und die Entdeckung von Artefakten. Ein Büchlein, dass für leichte Stunden, Unterhaltung zwischendurch geeignet ist. Nichts Sensationelles, aber auch nichts Sinnloses oder Langweiliges ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks