Rainer Haak

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(13)
(6)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es geht um alles

    Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens

    Traeumerin109

    19. March 2018 um 15:43 Rezension zu "Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens" von Rainer Haak

    …davon ist Rainer Haak überzeugt, wenn er vom christlichen Glauben spricht. Dabei meint er nicht etwa einen angestaubten, schweren, kaum zu erreichenden Glauben, der sich aus Regeln und Glaubensinhalten speist. Nein, es geht um einen leichten, vertrauens- und liebevollen Glauben, der Geborgenheit vermittelt, Wachstum ermöglicht und Lebendigkeit schenkt. Mal wieder ein kleines Büchlein, das mich sehr positiv überrascht hat. Da steckt wirklich eine Menge drin! Zunächst einmal haben wir es hier mit einer Sichtweise des christlichen ...

    Mehr
  • Das Zwiegespräch im Mensch

    Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens

    X-tine

    05. December 2017 um 06:39 Rezension zu "Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens" von Rainer Haak

    Inhalt:Rainer Haak versucht dem Leser klar zu machen, wie einfach es ist und sein sollte loszulassen und zu glauben, auf Gott zu vertrauen ...Er verwendet dafür verschieden Motive. Zum Einen greift er das Gleichnis vom vierfachen Acker auf und zeigt dadurch wie unser Leben von trockener Erde, von Dornen, von Felsen, aber auch von fruchtbarem Boden geprägt ist.Hauptteil des Buches ist seine poetische Darstellung der Dreifaltigkeit durch Farben. Blau für die Geborgenheit, Grün für Wachstum und Veränderung, Rot und Gold für die ...

    Mehr
  • Wenn die Seele den Weg weist

    Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens

    Lujoma

    03. December 2017 um 20:15 Rezension zu "Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens" von Rainer Haak

    Inhalt(Klappentext): „Dieses Buch habeich für alle geschrieben, die wie ich eine tiefe Sehnsucht nachLebendigkeit und Freiheit spüren. Für die, die unter seelischenVerletzungen leiden, die Angst vor unkalkulierbaren Veränderungenhaben. Die spüren, dass sie irgendwie festgefahren sind und immerwieder von dunklen Wolken heimgesucht werden. Also für Menschen, diefeststellen: ich stecke in einer Krise. Ich lade Sie ein,sich mit mir auf den Weg zu machen, die eigenen, geheimen Sehnsüchte,Hoffnungen, aber auch Verletzungen und Ängste ...

    Mehr
  • Wegweiser aus einer Krise

    Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens

    gst

    30. November 2017 um 17:47 Rezension zu "Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens" von Rainer Haak

    In zehn kurzen Kapiteln gibt der Autor Rainer Haak (ein studierter Theologe mit einigen Semestern Medizin, der heute als freier Schriftsteller und Songwriter tätig ist) Hinweise, mit welchen Gedanken es möglich ist, sich aus einer Krise zu befreien. Er wehrt sich dabei gegen kopflastige Diskussionen, sondern versucht mit Gefühlen wieder heil zu machen, was verletzt und erstarrt ist. Er erzählt davon, wie er meditiert, ohne das Wort Meditation zu verwenden. Er imaginiert ein Zwiegespräch zwischen Verstand und Seele und bringt so ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens" von Rainer Haak

    Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens

    Arwen10

    zu Buchtitel "Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens" von Rainer Haak

    Zum Jahresende gibt es noch ein paar Leserunden aus dem adeo Verlag. Ich danke dem Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Rainer Haak Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens Zum Inhalt: "Dieses Buch habe ich für alle geschrieben, die wie ich eine tiefe Sehnsucht nach Lebendigkeit und Freiheit spüren. Für die, die unter seelischen Verletzungen leiden, die Angst vor unkalkulierbaren Veränderungen haben, die spüren, dass sie irgendwie festgefahren sind und immer wieder von dunklen Wolken heimgesucht werden. Also für ...

    Mehr
    • 39
  • Ein schönes kleines Buch zum Verschenken

    Die Rosen in Annas Garten

    Traeumerin109

    01. June 2017 um 19:55 Rezension zu "Die Rosen in Annas Garten" von Rainer Haak

    Anna ist stets fröhlich und weiß immer Rat, wenn man mit seinen Sorgen zu ihr kommt. Sie hat eine ganz besondere Ausstrahlung. Dabei versteht sie es, die Leute nicht vor den Kopf zu stoßen, sondern zu beruhigen und zu ermutigen. Dies ist zunächst ein sehr hübsches kleines Büchlein. Es ist wunderschön aufgemacht mit einem himmelblauen Cover, und auch innendrin sind immer wieder schöne Bilder. So macht es wirklich den Eindruck eines Geschenkbüchleins, wozu auch die Geschichten ihren Teil beitragen. Sie können sehr gut unabhängig ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Rosen in Annas Garten" von Rainer Haak

    Die Rosen in Annas Garten

    Arwen10

    zu Buchtitel "Die Rosen in Annas Garten" von Rainer Haak

    Dieses kleine wunderschön illustrierte Buch ist gerade im adeo Verlag erschienen. Ich danke dem adeo Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Rainer Haak Die Rosen in Annas Garten zum Inhalt: Es gibt Menschen, die tun uns gut. So wie Anna. Denn Anna kann den Menschen direkt ins Herz sehen. Sie sieht ihre wahre Schönheit, aber auch ihren Schmerz. Die Leute in der kleinen Stadt sind sich einig: Anna ist sicherlich die wundersamste Frau, der sie je begegnet sind. Und sie sind stolz auf sie. Keine andere hat so vielen ...

    Mehr
    • 208
  • Wunderbare kurze Geschichten über die Schönheit des Lebens

    Die Rosen in Annas Garten

    Uhu1

    17. April 2017 um 13:57 Rezension zu "Die Rosen in Annas Garten" von Rainer Haak

    Anna ist eine besondere Frau. Sie hat Augen für die kleinen Schönheiten des Lebens. Ein weites Herz, in dem alle Menschen einen Platz finden. Und immer einen weisen Rat, den sie unaufdringlich an Mann und Frau bringt. Sie ist bekannt im kleinen Städtchen und so mancher findet den Weg in ihren Rosengarten und bekommt von ihr wertvolle Zeit geschenkt und wird ins Nachdenken gebracht. So unspektakulär, fröhlich und liebevoll wie Anna ihren Mitmenschen begegnet, genauso ist auch dieses Buch. Einfache kleine Episoden. Sprachlich nicht ...

    Mehr
  • Geschichten über die Schönheit des Lebens

    Die Rosen in Annas Garten

    WinfriedStanzick

    05. April 2017 um 15:35 Rezension zu "Die Rosen in Annas Garten" von Rainer Haak

    Anna, die Hauptfigur in den hier vorliegenden „kleinen Geschichten über die Schönheit des Lebens“ des bekannten Autors vieler meditativer Geschenkbücher, Rainer Haak,  ist ein Mensch,  dessen hervorstechendste Eigenschaft die ist, dass sie anderen gut tut. Ihr positives Auftreten, ihr gelassener Humor und ihre  ausgelassene Fröhlichkeit sind eine Bereicherung für die kleine Stadt, in der sie lebt, sodass sie oft Besuch von Menschen bekommt, die ihren Rat suchen. Sie liebt ihren Garten und dort insbesondere die Rosen, und besitzt ...

    Mehr
  • Die Rosen in Annas Garten

    Die Rosen in Annas Garten

    Tigerbaer

    27. March 2017 um 20:05 Rezension zu "Die Rosen in Annas Garten" von Rainer Haak

    Im Rahmen einer Leserunde durfte ich das zauberhafte Büchlein „Die Rosen in Annas Garten“ von Rainer Haak entdecken.Anna ist eine ältere Dame, die zufrieden in ihrem Haus am Fluss lebt und ihr ganzer Stolz ist ihr wunderschöner Rosengarten. Hier verbringt sie das ganze Jahr viel Zeit, schöpft daraus Kraft und Frohsinn und ist immer für einen guten Ratschlag zu haben.Ich mochte Anna sehr. Die ältere Dame erteilt ihre Ratschläge oft mit einem Zwinkern und einem verschmitzten Lächeln, was auch mich zum Schmunzeln gebracht hat.Die ...

    Mehr
    • 6
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks