Neuer Beitrag

Arwen10

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Zum Jahresende gibt es noch ein paar Leserunden aus dem adeo Verlag. Ich danke dem Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Rainer Haak Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens




Zum Inhalt:

"Dieses Buch habe ich für alle geschrieben, die wie ich eine tiefe Sehnsucht nach Lebendigkeit und Freiheit spüren. Für die, die unter seelischen Verletzungen leiden, die Angst vor unkalkulierbaren Veränderungen haben, die spüren, dass sie irgendwie festgefahren sind und immer wieder von dunklen Wolken heimgesucht werden. Also für Menschen, die feststellen: Ich stecke in einer Krise.

Ich lade meine Leser ein, sich mit mir auf den Weg zu machen, die eigenen, geheimen Sehnsüchte, Hoffnungen, aber auch Verletzungen und Ängste aufzusuchen. Und neu zu entdecken, wie der christliche Glaube unser Zusammenleben heilen und bereichern kann. Es geht um Liebe, Gebet, Glück, Vertrauen und Ewigkeit. Es geht um alles."
Rainer Haak



Zur Leseprobe:

https://www.adeo-verlag.de/index.php?id=201&sku=835165


Infos zum Autor:

Rainer Haak

wurde in Hamburg geboren. Nach dem Theologiestudium und einigen Semestern Medizin war er u. a. als Jugendpfarrer für über 80 Gemeinden aktiv. Seit 1990 ist er hauptberuflich als freier Schriftsteller tätig. Die Gesamtauflage seiner Bücher liegt bei über neun Millionen Exemplaren.
www.rainerhaak.de



Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 09. November 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!

NACH 3 TAGEN VERFÄLLT DER GEWINN; WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE. ES ERFOLGT KEIN ANSCHREIBEN DER GEWINNER VON MIR !!


Autor: Rainer Haak
Buch: Die unerhörte Leichtigkeit des Glaubens

MissLila

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich möchte gerne mitlesen weil ich gespannt bin, welche Möglichkeiten Rainer Haak durch den Glauben aufzeigt, um christliches Zusammenleben zu heilen und zu bereichern.

X-tine

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde gerne mitlesen, weil mir manchmal die Leichtigkeit fehlt

Beiträge danach
29 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

gst

vor 10 Monaten

Anfang bis Seite 68
@Lujoma

Ich bin zwar nicht bei der Leserunde dabei, habe das Buch aber gerade beendet und rezensiert. Meine Gedanken ähneln den deinen sehr. Da ich vor kurzem das rein vom Verstand gesteuerte Buch "Der Gotteswahn" durchgearbeitet habe, war dieses Büchlein für mich wie ein wohltuendes Bad in warmem, weichem Wasser. Was sind wir doch für arme Menschen, wenn wir unsere Seele nicht zu Wort kommen lassen!

Lujoma

vor 10 Monaten

Anfang bis Seite 68
@gst

Interessant, ich hab grad deine Rezi gelesen, die gefällt mir gut... "verkopfte Gesellschaft", dass trifft es genau. Deshalb gefällt mir das Fest auch so gut. Wie schön, wenn alles so zusammenspielt.

Lujoma

vor 10 Monaten

Fazit/Rezension

Vielen Dank, dass ich dieses interessante Buch lesen durfte. Hier meine Rezension, die ich auch bei Gerthmedien, scm-shop, amazon und Thalia eingestellt habe:
https://www.lovelybooks.de/autor/Rainer-Haak/Die-unerh%C3%B6rte-Leichtigkeit-des-Glaubens-1494645564-w/rezension/1511670960/

X-tine

vor 10 Monaten

Seite 69 bis Ende
Beitrag einblenden
@Lujoma

Ich finde es gut, dass darauf geachtet wird wo zum Beispiel Liebe und so weiter plaziert sind, wobei mich diese Vorstellung von dem Fest immer noch irritiert.

Lujoma

vor 10 Monaten

Seite 69 bis Ende
Beitrag einblenden
@X-tine

Für mich wurde es durch das Fest erst stimmig. Die Emotionen sind ja alle da und gehören dazu und warum sollte die Liebe dann wichtiger sein und einen Ehrenplatz bekommen? Gerade die selbstlose Liebe will doch bei den Anderen sein und trösten und stärken.

X-tine

vor 10 Monaten

Fazit/Rezension

Vielen lieben Dank, dass ich mitlesen durfte!!! Es war echt nett :-) nur nicht ganz mein Fall, aber ich bin dankbar für die Denkanstöße.

https://www.lovelybooks.de/autor/Rainer-Haak/Die-unerh%C3%B6rte-Leichtigkeit-des-Glaubens-1494645564-w/rezension/1512189241/

X-tine

vor 9 Monaten

Seite 69 bis Ende
Beitrag einblenden
@Lujoma

Ja das mit der Liebe finde ich auch wichtig, nur weiß ich gar nicht wie man darauf kommen könnte, sie überhaupt zwar höher aber abseits zu stellen. Für mich war das Fest der Gefühle einfach zu abstrakt ...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.