Der wunderbare Weg ins Leben

Der wunderbare Weg ins Leben
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der wunderbare Weg ins Leben"

"Was kommt eigentlich bei dir an? Ich esse Knoblauch und kann es nicht lassen, jede Mahlzeit kräftig mit Curry und Chilis zu würzen. Und dann noch meine Vorliebe für Essiggurken -- schreckt dich so etwas?" Bereits lange vor der Geburt beginnen viele Schwangere, sich mit ihrem Baby zu unterhalten. Ihre Gedanken und Gefühle begleiten die medizinisch-biologische Entwicklung des Ungeborenen, die hier mit hervorragenden Bildern veranschaulicht wird. Gedichte und Kinderreime runden die faszinierende Chronik über die ersten 38 Wochen ab. Mit einzigartigen Fotografien lässt der Frauenarzt Rainer Jonas die pränatale Entwicklung vom Zeitpunkt der Befruchtung bis hin zum reifen Fetus plastisch werden. Bildlich vollzieht er das "Wunder der Differenzierung" wie die Entstehung von Herz und Kreislauf, von Skelett und Zähnen oder auch den Aufbau des Gehirns nach. Regine Brams, die für die Texte verantwortlich ist, übersetzt den komplizierten Stoff in eine verständliche Sprache. Anekdoten wie etwa die Annahme, dass es ein Junge wird, wenn die Mutter in der Schwangerschaft viel Fleisch isst, lockern die Thematik auf. Dieser liebevoll gestaltete Bildband hilft werdenden Eltern, einen Blick unter die Bauchdecke zu werfen und zu verfolgen, in welchem Stadium ihr Baby sich gerade befindet: Kann es schon etwas hören, ist es bereits in der Lage, Streicheleinheiten zu registrieren? Zudem werden sich viele Schwangere mit ihren Stimmungen und Emotionen hier wiederfinden: "Kleines, wir gehen jetzt in die Stadt, ich will mir was Hübsches zum Anziehen kaufen. Ich habe nämlich beschlossen: Wenn ich deinetwegen schon aussehen muss wie ein Elefant, dann will ich wenigstens ein schöner Elefant sein." --Judith Kunz

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783517060248
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:111 Seiten
Verlag:Südwest Verlag
Erscheinungsdatum:18.05.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks