Rainer Kahsnitz Die großen Schnitzaltäre

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die großen Schnitzaltäre“ von Rainer Kahsnitz

Der Bildband ist ein Buch der Wunder, die Entdeckung von Schätzen, die sonst dem Betrachter verborgen bleiben. [Bayerischer Rundfunk] Diese hier vorgelegte erste umfassende Darstellung dieser monumentalen Meisterwerke aus dem Zeitraum 1460–1525 dokumentiert und visualisiert eine der herausragenden Leistungen deutscher Kunst in einzigartiger Unmittelbarkeit und Eindringlichkeit. Die großen Flügelaltäre sind die aufwendigste und künstlerisch reichste Werkgruppe an der Schwelle von der Gotik zur Renaissance, vom Mittelalter zur Neuzeit. Mit ihrer bis in die Gewölbe reichenden vielteiligen Architektur, vor allem aber in der spirituellen Intensität und expressiven Virtuosität der Skulptur, zuweilen ergänzt durch Malerei, verkörpern sie Pracht und Anspruch spätgotischer Kirchenausstattung. Der Band erschließt dem Betrachter die Bilderwelt von 22 Retabeln an ihren ursprünglichen Standorten in Süddeutschland, Südtirol, Österreich bis ins polnische Krakau, jeweils vom Ganzen ins Einzelne dargeboten in einer großartigen Folge von Farbtafeln nach neugefertigten Aufnahmen. In Form monographischer Kapitel werden zu jedem Altar die erhaltenen historischen Quellen referiert, die architektonische Form, die komplexen Bildprogramme und die künstlerische Qualität der Skulpturen und Gemälde in ihrem kunsthistorischen Kontext kompetent und aufschlussreich erläutert. Autor Rainer Kahsnitz und Fotograf Achim Bunz haben die grandiosen Zeugnisse mittelalterlicher Schnitzkunst in einem großartigen Band von erlesener Qualität dokumentiert - was Text, Fotografie und Druck gleichermaßen betrifft. [art]

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen