1000 Jahre Judentum in Regensburg (500-1500)

1000 Jahre Judentum in Regensburg (500-1500)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "1000 Jahre Judentum in Regensburg (500-1500)"

Mit dem letzten Abzug der Römer um 500, in und um „Ratispona“ vereinzelt, spätestens dann 981 „Auf der Scierstatt“ in Regensburg-Stadtamhof höchst kaiserlich nachgewiesen, lebten Juden hier in unserer Gemeinschaft, erfolgreich, anerkannt und geschätzt.

Die Wende vom Mittelalter zur Neuzeit wurde zum wirtschaftlichen Niedergang in der einst reichen Handelsstadt Regensburg, begleitet schweren sozialen Unruhen.

Verblendet durch Aberglauben, aufgestachelt durch religiös aufgehetzten Fanatismus und verblendet durch wahnhaften Aber-glauben, zerstörten Regensburger Christen-Bürger im Februar 1519 die bedeutende jüdische Synagoge, das jüdische Quartier und den großen Friedhof südlich vor der Stadt.

Alle 600 Juden wurden aus Regensburg in wenigen Tagen aus-gewiesen, aus der Stadt, die ihnen 500 Jahre hindurch bewährten Schutz gegeben hat.

Ein Lesebuch jüdischer Geschichte bis 1500 aus Regensburg.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741847608
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:340 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:03.09.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks