Rainer Lachmann Kirchengeschichtliche Grundthemen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kirchengeschichtliche Grundthemen“ von Rainer Lachmann

Kirchengeschichte exemplarisch - verstehen und befragen

Lehrplanrelevante Themen der Kirchengeschichte werden sachlich fundiert und praxisorientiert vorgestellt - eine gelungene Zusammenstellung aus Hintergrundinformation, Didaktik und Methodik.

Kaiser Konstantin und Papst Gregor VII., Martin Luther und Dietrich Bonhoeffer - nach wie vor begleiten sie Schülerinnen und Schüler durch den Religionsunterricht aller Schulstufen und -formen. Für aktuelle und lebensrelevante Vermittlung sorgt der dritte Band der bewährten Reihe »Theologie für Lehrerinnen und Lehrer« mit inhaltlicher und theologischer wie vor allem didaktisch-methodischer Orientierung zu den großen Themen der Kirchengeschichte. In allen Beiträgen findet die jüdische, feministische und ökumenische Perspektivierung besondere Beachtung. Bei den methodischen Anregungen - bis hin zu konkreten Unterrichtsvorschlägen - wird auf Vielfalt besonderer Wert gelegt; so finden sich u.a. wirkungs- und strukturgeschichtliche Ansätze neben person- oder erfahrungsorientierten Zugängen.
Jeder Beitrag beginnt mit einem aussagekräftigen Quellentext und/oder einer charakteristischen Abbildung. Themen sind u.a. Mönchtum, Mystik, Reformation, Pietismus, soziale Frage und Ökumene.

Dr. Dr. Rainer Lachmann ist Professor an der Universität Bamberg, Lehrstuhl für Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts.
Dr. Herbert Gutschera war Professor für Katholische Theologie/Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.
Dr. Jörg Thierfelder ist Professor für Evangelische Theologie/Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kirchengeschichtliche Grundthemen" von Rainer Lachmann

    Kirchengeschichtliche Grundthemen

    Sarii

    04. February 2010 um 11:14

    Das Lehrwerk „Kirchengeschichtliche Grundthemen- Historisch-systematisch- didaktisch“ von Lachmann, Gutschera, Thierfelder behandelt alle geschichtlichen Epochen in einem sehr genauen und detaillierten Überblick. Jedes Kapitel wurde in drei Bereiche aufgeteilt wie im Titel schon verraten. Historisch, systematisch und didaktisch. Der historische Teil befasst sich stets mit allen wichtigen Umständen und Personen jener Zeit und macht die grundlegenden Hintergründe sehr deutlich. Insbesondere die Unterpunkte lassen eine genaue Lektüre zu. Im systematischen Teil werden nun alle Konsequenzen für die Theologie im weiten Sinne aufgezeigt und nochmals wichtige Persönlichkeiten betont. Der didaktische Teil bezieht sich auf eine konkrete Unterrichtsgestaltung des RU, ein praktischer Teil für Lehrer. Mir hat dieses Buch als Einführung/ Zusammenfassung in die Kirchegeschichte sehr gut gefallen, da Informationen schnell nachschlagbar sind und jede Epoche gut beleuchtet wird.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks