Buchreihe: Gunnar Svensson von Rainer Lenz

 0 Sterne bei 0 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: GALGEN-LUST

     (0)
    Ersterscheinung: 28.03.2019
    Aktuelle Ausgabe: 01.04.2019
    Bei einem Aufenthalt im Schwarzwald stößt der Privatdetektiv Gunnar Svensson auf eine bestialische Hinrichtung, die am Triberger Galgen im Jahr 1982 stattgefunden hatte. Ein Uhrenfabrikant war ohne ersichtlichen Grund zu Tode gequält und an den Triberger Galgen gehängt worden.

    Der Fall konnte bis heute nicht aufgeklärt werden. Unter Mithilfe seiner Assistentin Christine Melzer und Hauptkommissar a.D. Kurt Fichte, der die Ermittlungen im Jahr 1982 geleitet hatte, rollt Gunnar Svensson den Fall neu auf. Er muss im Zuge seiner Ermittlungen in die seelischen Abgründe von Menschen blicken, die sein Vorstellungsvermögen bei Weitem übertreffen.

    Gunnar Svenssons erster Fall hat es in sich. Er trifft auf ein Netz von Lügen und Geheimnissen. Wird er den Fall lösen können? Welche Rolle spielt dabei die Frau, in deren Bann er immer weiter gezogen wird?

    Alle Veröffentlichungen der Gunnar-Svensson-Reihe sind in sich abgeschlossene Fälle.
  2. Band 2: FALL-SUCHT

     (0)
    Ersterscheinung: 06.07.2019
    Aktuelle Ausgabe: 06.07.2019
    Tod an den Triberger Wasserfällen: Unfall, Selbstmord oder Mord?

    Eine weibliche Leiche wird in den Ausläufern der Triberger Wasserfälle entdeckt. Bürgermeister, Stadtrat und Staatsanwaltschaft drängen auf schnelle Aufklärung. Die Presse bauscht den Fall zu einem Spektakel auf, das die verantwortliche Kriminalpolizei unter Druck und in ein schlechtes Licht setzt.

    Unter Mithilfe seiner Assistentin Christine Melzer stellt sich Gunnar Svensson – im Auftrag der Eltern der Toten – als privater Ermittler zur Verfügung. Wie sich im Laufe der Ermittlungen herausstellt, führte die Tote ein Doppelleben, das ihr schließlich zum Verhängnis wurde.

    Gunnar Svenssons zweiter, actionreicherer Fall spielt im privaten Umfeld einer Polizistin und im Bereich eines multinationalen Uhrenkonzerns. Ein verzwickter Fall, der dem smarten Privatdetektiv alles abverlangt.

    Leseprobe:

    Todesangst stand in den Augen der Geisel und Urin tröpfelte fahlgelb auf ihre nackten Füße. Die Hände gefesselt, berührten nur ihre Fersen die glitschigen Holzplanken des Stegs über den Triberger Wasserfällen. Rutschten ihre Füße ab, würde sie einen qualvollen Tod durch Erhängen sterben.

    Ihr flehender Blick klammerte sich an Gunnar Svensson, der dies nur mit Mühe aushalten konnte. Doch es regnete wie aus Kübeln, die ganze Zeit schon prasselte der Regen unbarmherzig herab, und Sekunden später rutschten die Füße weg. Ein Ruck. Wie eine Puppe baumelte die Geisel über der tosenden Kaskade am Strick.

    Mit einem Schrei warf Svensson sich auf den Bauch, streckte die Arme durchs Geländer und umklammerte den nackten, vom Regen glitschigen Oberkörper. Aber lange würde er sie nicht halten können. »Hilfe!« Er schrie gegen den tosenden Wind an. Sein panischer Blick wanderte vom Messer zum Gesicht dahinter, das ihn merkwürdig teilnahmslos anstarrte.

    Gunnar Svensson war ein verhängnisvoller Fehler unterlaufen.

    Alle Veröffentlichungen der Gunnar-Svensson-Reihe beinhalten in sich abgeschlossene Fälle.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks