Rainer Leonhardt , Frank-Rainer Schurich Berliner Mord-Geschichten I

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Berliner Mord-Geschichten I“ von Rainer Leonhardt

In Berlins Mitte präsentiert sich die Geschichte der Stadt von ihrer prachtvollsten Seite. Doch das städtische Leben hatte stets auch dunkle Begleiterscheinungen. Die Orte der großen und weniger großen Verbrechen aus ferner und jüngerer Vergangenheit sind eher im Verborgenen geblieben und dennoch Zeugen einer bewegten Sozialgeschichte in der pulsierenden Metropole.
In zwei Spaziergängen kann man nun die abgründigen Seiten der Geschichte Berlins aufspüren. Dieses Buch ist dabei ein fachkundiger wie auch unterhaltsamer Begleiter. Es führt an überraschende Orte mit unglaublichen Geschichten über Gewalt, Tod, Verrat, Gier und Leidenschaft, die nicht nur Tragisches, sondern auch Komisches und Skurriles erzählen. Skrupellose Mörder, gewitzte Ganoven, gnadenlose Kläger, brutale Folterknechte, listige Betrüger und gierige Halunken geben sich ein Stelldichein, schwungvoll und geistreich von den Autoren inszeniert.
Die erste Route führt vom Alexanderplatz zum Nikolaiviertel und zurück zum Alexanderplatz, die zweite Route von der Jannowitzbrücke über das Märkische Museum und die Fischerinsel zum Gendarmenmarkt. Der Stadtwanderer durchstreift die Wiege Berlins und seiner Verbrechen.

Stöbern in Sachbuch

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks