Rainer Limpöck Die Zauberkraft der Berge

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Zauberkraft der Berge“ von Rainer Limpöck

Der Alpenraum beherbergt einen elementaren Schatz an geheimnisvollen Kräften, der noch das Mysterium einer Urmutter und Erdgöttin sowie schamanische Wurzeln erahnen lässt. Der Autor begibt sich auf Spurensuche in archaische Bräuche, macht das Wandern durch die Bergwelt zu einem spirituellen Erlebnis, führt in die Magie und Bedeutung der alpinen Sonnenaugen ein und zeigt alpenschamanische Wege im Umgang mit den Berggeistern. Dieses Praxisbuch stellt ausgesuchte Wanderungen im bayerischen und österreichischen Raum vor, eröffnet einen Zugang zum Genius Loci der Alpen – dem Untersberg mit seinen Mythen und Phänomenen, der beispielhaft für viele heilige Berge steht. Persönliche Erfahrungsberichte schaffen Möglichkeiten, die Heimat im Erkenntnisweg einer beseelten Natur neu zu erfahren. Elementare Rituale und Kulte bieten dem Suchenden ein neues, ganzheitliches Modell ureigener Kräfte und Fähigkeiten.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen