Rainer M. Schröder Rotes Kap der Abenteuer

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rotes Kap der Abenteuer“ von Rainer M. Schröder

Südafrika, 1828. Der 17-jährige Hendrik McAllister hat sich von allem losgesagt: vom tyrannischen Vater, den streitsüchtigen älteren Brüdern und dem engen Krämerleben, das ihm vorgezeichnet war und ihn fast erstickt hätte. Und von seiner britischen Herkunft: der Vater hatte ihn spüren lassen, dass er als Sohn einer holländischen Treckburin minderwertig und zu nichts zu gebrauchen sei. Eine Weile zieht er ohne Ziel durch die wilde östliche Kapregion und wird schnell in die politischen Wirren der Zeit verstrickt. Als die Konflikte zwischen Buren und Engländern die neue Kolonie erschüttern und sich zuspitzen, überlegt Hendrik sich einem Treck nach Norden anzuschließen. Über die schroffen Gebirgsketten der Snow Mountains wollen die Siedler ins unerschlossene Land jenseits vorstoßen. Aber dann würde Hendrik die Tochter des Farmersnachbarn Willem van Wyken nicht mehr wiedersehen ...

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen