Rainer M. Schröder Verbannt ans Ende der Welt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verbannt ans Ende der Welt“ von Rainer M. Schröder

Das Leben kann wahnsinnig kompliziert sein, wenn man vierzehn Jahre alt ist - und außerdem mit einigen Kilos zu viel zu kämpfen hat. Doch wenn das nur schon alles wäre! Hinzu kommt noch, dass bei Sackmeiers der Familiensegen schief hängt, seit Mama ihr Leben umkrempelt. Und dann ist da zu allem Überfluss auch noch Florian, Gretchens heimlicher Schwarm ...§Mavie Hörbiger liest so herzerfrischend und lebensnah, dass man Gretchen Sackmeier direkt vor sich zu sehen meint, mit ihren spanielbraunen Haaren und den donaukieselgrauen Augen. (Quelle:'Audio-Kassette')

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

Tinka Stinka zeigt es allen

Ein wundervolles Buch mit einer klaren, sehr reinfühlsamen Geschichte zum Thema Ausgrenzung mit ebenso tollen Bildern

Kinderbuchkiste

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Das Sams lernt den Winter und die Advents- und Weihnachtszeit kennen. Was für ein samsiger Lesespaß!

lehmas

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Unterhaltsamer Plot, der einen in die verschiedensten Städte und Epochen entführt. Mit viel situativen Witz.

Siraelia

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen