Rainer Maria Rilke Frühling

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frühling“ von Rainer Maria Rilke

Rainer Maria Rilke liebte den Frühling – und er war ein genauer Beobachter der Jahreszeit: vom ersten Schmetterling an einem Apriltag über einen auf den Rücken gefallenen Marienkäfer bis zu den Stiefmütterchen im Beet, die beizeiten zu früh aus der Erde kommen, „wie Kinder, die ausgeschlafen haben und durchaus nicht mehr im Bett bleiben wollen“. Er hörte genau hin, wenn Amsel, Fink, Meise, Lerche und Nachtigall freudig die neue Jahreszeit begrüßen.
Die schönsten Texte des Dichters über den Frühling präsentiert dieses Buch.

Sehr schöne Sammlung von Gedichten und Briefen, die Lust darauf macht, rauszugehen und die Natur zu genießen.

— Jisbon

Stöbern in Klassiker

Das Leben meiner Mutter

Wunderbares, wiederlesbares, wortgewaltiges Buch!

Annegret_Reimann

Frankenstein

Ich bin froh, endlich die Geschichte von Frankenstein gelesen zu haben.

TintenKompass

Der Besuch der alten Dame

Eines der besten Bücher, die ich seit Langem gelesen habe. Sehr aktuell und bitterböse!

Hazel93

Momo

So ein tolles Buch 😍😍😍

Vucha

Jenseits von Afrika

Richtig schöne Ausgabe eines lesenwerten Klassikers

Buchina

Oliver Twist

Natürlich zurecht ein Klassiker, allerdings mit einigen Logikfehlern, Inkonsequenzen und Übertreibungen. Dennoch sozialkritisch u. humorvoll

Schmiesen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks