Rainer Maria Rilke Wie soll ich meine Seele halten, 1 Audio-CD

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie soll ich meine Seele halten, 1 Audio-CD“ von Rainer Maria Rilke

Rainer Maria Rilke (1875 - 1926) zählt zu den bedeutendsten und einflussreichsten deutschsprachigen Lyrikern der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Aufnahme versammelt einige der bekanntesten Rilke-Gedichte, die seit Generationen rezitiert werden wie zum Beispiel "Lösch mir die Augen aus", "Der Panther", "Liebes-Lied", "Herbsttag" oder "Ausgesetzt auf den Bergen des Herzens" aus den Lyriksammlungen "Das Stunden-Buch", "Neue Gedichte", "Das Buch der Bilder und Gedichte 1906 - 1929". Seinen größten Publikumserfolg erzielte Rilke mit dem prosalyrischen Zyklus "Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke", den er 1899 in einer Nacht niederschrieb. Eine Auswahl aus den "Duineser Elegien" und der "Sonette an Orpheus" runden diesen Werkquerschnitt ab.

Stöbern in Gedichte & Drama

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen