Rainer Moritz Ein Rendezvous mit Paris

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Rendezvous mit Paris“ von Rainer Moritz

Unzählige Romane, die in Paris spielen, nicht zu überblicken die Gedichte, die den Mythos von Paris heraufbeschwören. Balzac, Zola, Rilke oder Julien Green hielten in ihren Werken die Magie der Stadt fest. Aus diesem Fundus schöpft das Buch, das Paris in vielen kostbaren Momentaufnahmen zeigt: an den Quais und am Montmartre, in den Hallen und Passagen, vor Notre Dame und Sacré-Cœur. Es schlendert mit Marcel Proust über die Champs-Élysées, geht mit Anne Weber in den Parc des Buttes-Chaumont, mit Peter Handke auf die Place Vendôme, folgt Jacques Prévert an die Seine und Erich Kästner in den Jardin du Luxembourg, fährt mit Raymond Queneau Métro und lässt Undine Gruenter an der Place des Abbesses innehalten.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Essentiell!

    Ein Rendezvous mit Paris

    Duffy

    15. September 2014 um 10:48

    Es gibt über die Lichterstadt eine Unmenge Bücher, vom Roman bis zum Reiseführer. Überall wird versucht, die Magie dieser Stadt, die einzigartige Atmosphäre in Worte zu fassen. Niemand scheint sich ihrer Anziehungskraft entziehen zu können, jeder hat mindestens einen bestimmten Ort, mit dem er etwas Besonderes verbindet oder der ihn einfach nur fasziniert. So besteht Paris aus auch aus Tausenden von Betrachtungen, Erlebnissen und Gefühlen, die im Lauf der Zeit von vielen Autoren niederschrieben wurden. Der Reclam-Verlag hat aus diesem schier unerschöpflichem Rerservoir einige Perlen gefischt und sie in diesem Buch unter verschiedenen Kapiteln veröffentlicht. Die Namen der Schriftsteller sind die Namen derer, die der Stadt auf die eine oder andere Weise erlegen sind. Es ist eine der besten Anthologien über Paris, die je erschienen sind. Für den Leser bedeutet es ein Eintauchen in diese großartige Stadt durch viele Epochen hindurch. Eine Reise zum Träumen und Genießen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks