Rainer Reinecke Maria

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Maria“ von Rainer Reinecke

Von Glogau nach Zossen

Welche Wünsche, Träume und Pläne hat ein Mädchen, das seit dem 6. Lebensjahr während des Krieges und in der unmittelbaren Nachkriegszeit in einem katholischen Kinderheim aufwächst? Das Heim hatte in Niederschlesien eine sichere Bleibe, bis die Rote Armee vorrückte. Mit der Ausweisung der Schwestern und Kinder zunächst nach Wandlitz und später nach Bad Saarow erlebte Maria Hunger und Krankheit und die Fürsorge der Schwestern, begegnete das erste Mal polnischen und sowjetischen Soldaten.
Aber auch nachdem ein ihr völlig unbekannter neuer Stiefvater sie aus dem Heim abholte, verlief ihr Leben nicht geradlinig. Private Umbrüche und gesellschaftliche Veränderungen in der ehemaligen DDR lassen sich anhand der verschiedenen Episoden aus ihrem Leben nachvollziehen. Von der streng katholisch erzogenen Maria bis zur Kreissekretärin der Deutsch-Sowjetischen-Freundschaft eine einzigartige Biographie und ein Zeitdokument.

Stöbern in Biografie

Die amerikanische Prinzessin

Gut geschriebene Biografie über ein Geschichtskapitel, das ich von dieser Seite her noch nie betrachtet habe!

Manuela_Kraemer

Federnlesen

Spannend, informativ, kurzweilig - ein Muss für jeden Naturliebhaber.

Sikal

Troublemaker

Ein Buch, das Augen öffnet.

jujumaus

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

ich bin einfach nur enttäuscht ... Bana wird benutzt um eine Geschichte zu schreiben die von einem Kind in dem Alter unmöglich verfasst sein

knusperfuchs

Nicht direkt perfekt

Nicole Jäger schafft es mit ihrer charmanten Art einen beim lesen nicht nur zum Schmunzeln sondern prustend zum Lachen zu bringen!

PiaDis

Wir sagen uns Dunkles

Eine sachliche und textnahe Biographie, die aufzeigt, was Lyrik auch und gerade in der Nachkriegszeit war und schaffen konnte

ronja_waldgaenger

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks