Rainer Reinisch Das imaginäre Minarett

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das imaginäre Minarett“ von Rainer Reinisch

Ein Schriftsteller, der ein Theaterstück über die Minarettproblematik schreiben will, gerät bei seinen Recherchen in Auseinandersetzungen zwischen Lokalpolitik und Muslimen. Konkretes und Imaginäres verschwimmt ineinander - Geschriebenes erscheint als Wirklichkeit und umgekehrt. Letztlich holt er seine weibliche Hauptfigur, die er zwangsverheiratet in die Türkei geschickt hat, durch sein Schreiben wieder in ihre eigentliche Heimat zurück.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks