Rainer Sommer Marc Chagall als Maler der Bibel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marc Chagall als Maler der Bibel“ von Rainer Sommer

Marc Chagall hat in seinen Bildern die Botschaft der Bibel festgehalten. Aufgewachsen in einer frommen jüdischen Familie im russischen Witebsk, verläßt er Rußland endgültig 1923. Während der Jahre in Paris, des Exils in den USA sowie nach seiner Rückkehr nach Frankreich entstehen der umfangreiche Zyklus der "Radierungen zur Bibel", die "Weiße Kreuzigung" und die "Gelbe Passion" sowie ein Zyklus von 17 Ölgemälden der "Biblischen Botschaft". In den Glasfenstern, die er seit den 50er Jahren für sakrale Räume schuf, gelangt Chagalls Kunst zu ihrer vollen Entfaltung. In der vorliegenden Bildbiographie wird ein Querschnitt durch sein Werk gezeigt.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen