Rainer Stecher Atragon. Die Tochter des Lichts

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Atragon. Die Tochter des Lichts“ von Rainer Stecher

Seit Jahrtausenden wachen die Feen von Atragon über die Ordnung des Lebens, die durch eine magische Flamme aufrechterhalten wird. Um in den Besitz der Flamme zu kommen und sich allmächtig über das Leben zu erheben, schließt Sartos ein machtteilendes Bündnis mit der Fee Dalia und entsendet sein gewaltiges Heer nach Atragon – Menschen, die er mit der Kraft der Magie aus den Gräbern der Königreiche geholt und zu untotem Leben erweckt hat. Während Tausende Feen einen grausamen Tod sterben, übergibt Dalia Sartos die Flamme des Lebens und tötet die Feenkönigin Nora. Das Gemetzel endet daraufhin und Dalia herrscht seither als Hohepriesterin über Atragon, während Sartos Wächter die eisigen Kammern ihrer Nahrungsgrotte mit lebenden Menschen füllen. Ein vierzig Jahre andauernder Zustand, der die junge Fee Adinofis mehr und mehr zur Rebellion treibt. Entgegen dem Willen des intriganten, machtbesessenen Hohen Rates von Atragon nimmt sie den Kampf gegen Sartos auf und entschließt sich, die Machtverhältnisse in Atragon zu ändern. Die Ereignisse enthüllen ihre menschliche Hälfte und die Erkenntnis, das sie nur zu einem Zweck geboren wurde - die Menschen vor ihrer Vernichtung zu bewahren. Sie verfällt der Liebe zu Cenotes und muss sich zwischen diesem so menschlichen Gefühl und ihrer Pflicht als Fee entscheiden.

Stöbern in Fantasy

Der Namenlose

Einfach eine unbeschreiblich tolle Fortsetzung. Ich habe es sehr genossen, dieses Buch zu lesen *_*

Vivi300

Herbstprinzessin: Donnergrollen

Eine sehr interessante Einleitung, die hoffentlich vom zweiten Teil schön ergänzt wird.

Vivi300

Die Hexenholzkrone 1

Toll, dass die Saga weiter geht. Der erste Teil hält sich allerdings mit sehr vielen Wiederholungen auf. Da ist Luft nach oben.

sursulapitschi

Der Totengräbersohn 1

Geniale High Fantasy, die trotz ernst zu nehmender Story an Humor, Sarkasmus und Ironie nicht spart!

Gwynny

Das Erwachen des Feuers

Steampunk, Krieg, Intrigen und vor allem Drachen! Eine richtig coole Mischung.

MonkeyMoon

Das Relikt der Fladrea

Toller und spannender Auftakt einer Fantasytriologie

Vampir989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen