Rainer Wüst Nachbarschaftsgeflüster

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nachbarschaftsgeflüster“ von Rainer Wüst

Die Anthologie "Nachbarschaftsgeflüster" hält vielen Spekulationen stand. Jeder hat schon einmal über Nachbarn nachgedacht und sie erlebt. Dem einen wünscht man die Pest an den Hals, den anderen würde man am liebsten vom Fleck weg heiraten. In diesem Buch beschreiben neun unterschiedliche Autoren wie sie sich Nachbarn vorstellen. Es wird zu lachen geben, aber auch heiss her gehen. Mal wird gemordet und ein anderes Mal geliebt. Neben Prosatexten kommt auch die Lyrik nicht zu kurz. Packende und fesselnde Texte sorgen für Kurzweil auf einhundert Seiten.

Stöbern in Humor

Traumprinz

Verdienter Bestsellerautor, dessen Bücher mich zum lachen bringen - so auch dieses!

Hilde1945

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Nachbarschaftsgeflüster" von Rainer Wüst

    Nachbarschaftsgeflüster
    Buecherfee82

    Buecherfee82

    26. July 2011 um 10:54

    Nachbarschaftsgeflüster ist ein Büchlein, das man ungern aus der Hand legt. Jeder kennt das: Es ziehen neue Nachbarn ein und man ist neugierig wie die so sind, oder ein Nachbar will sich einfach nicht in die Gemeinschaft integrieren. Das Büchlein zeigt uns viele lustige Geschichten, teils mit einem sehr schwarzen Humor bedeckt. Ich wollte es garnicht weglegen, denn es war so vielseitig. Es ging um Liebe und Beziehung, Freundschaft und Haß, um nette und weniger nette Nachbarschaft. Zwischen den Kurzgeschichten fanden sich immer wieder schöne Gedichte aus dem alltäglichen von Dirk Juschkat. Am meisten interessiert mich jetzt nach dem Lesen: Was hat meine Nachbarin wohl in ihrer Tiefkühltruhe? :) Absolut lesenswert

    Mehr