Rainer Wekwerth

(1.647)

Lovelybooks Bewertung

  • 1986 Bibliotheken
  • 50 Follower
  • 44 Leser
  • 494 Rezensionen
(716)
(554)
(263)
(89)
(25)

Lebenslauf von Rainer Wekwerth

Rainer Wekwerth wurde 1959 in Esslingen geboren. Bereits im Kindesalter schrieb er Kurzgeschichten. Diese Berufung ließ ihn nicht mehr los, und mit 35 Jahren verfasste Wekwerth sein erstes Kinderbuch "Emilys wundersame Reise ins Land der Träume". Nach weiteren drei Kinderbüchern wurde er im Jahre 1999 für seine Arbeit mit dem Landespreis für Kinder- und Jugendbuch Baden-Württemberg ausgezeichnet. Im selben Jahr begann er mit dem Schreiben von Fantasyromanen. Wekwerth schreibt auch unter den Pseudonymen David Kenlock und Jonathan Abendrot
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Rainer Wekwerth
  • Rezension zu "Camp 21 - Grenzenlos Gefangen"

    Camp 21
    FluesterndeWorte

    FluesterndeWorte

    23. February 2017 um 21:17 Rezension zu "Camp 21" von Rainer Wekwerth

    Meinung: Zu Beginn erleben wir parallel mit Kayla als auch mit Mike eine ziemlich brenzliche Situation in der sich die beiden befinden. Daher war von Anfang an auch eine gewisse Neugier in mir geweckt die gegen Ende hin sich immer mehr in Spannung wandelte. Also ganz überraschend war der Verlauf der Geschichte für mich nicht, aber es hat mich nicht am Mitfiebern gehindert. Ich fand die Charakter und das Campfeeling sehr authentisch dargestellt. Aber auch die große Schriftgröße und der einfache Schreibstil haben zusätzlich am ...

    Mehr
  • Action, Action, Action ...

    Camp 21
    Unzertrennlich

    Unzertrennlich

    21. February 2017 um 15:42 Rezension zu "Camp 21" von Rainer Wekwerth

    Schreibstil Auf "Camp 21: Grenzenlos gefangen" wurde ich bei Lovelybooks aufmerksam. Das Buch klang wirklich vielversprechend und so musste ich es gleich lesen. Auf die erste Freude folgte dann aber Ernüchterung, denn ich hatte etwas ganz anderes erwartet ... Mit Rainer Wekwerths Schreibstil wurde ich einfach nicht warm. Er war mir zu distanziert, zu kalt teilweise und die Liebesgeschichte, auf die ich mich in "solchen" Büchern immer freue, lief viel zu schnell und ohne spürbare Emotionen ab. Vielleicht war das Hauptproblem ...

    Mehr
  • Sound der Bücher - Plauderecke

    Sound der Bücher
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Sound der Bücher" von LovelyBooks

    Kopfhörer auf, Alltag aus! Herzlich willkommen beim Sound der Bücher! Anders als sonst stehen hier Hörbücher bei LovelyBooks im Mittelpunkt, um für ungestörten Hörgenuss zu sorgen! Wir möchten mit euch ein Jahr lang großartige Hörbücher aus den verschiedensten Genres hören. Dazu wird es unterschiedliche Aktionen bei LovelyBooks geben. Freut euch schon mal auf spannende Hörrunden, tolle Verlosungen und Interviews mit Hörbuch-Sprechern!Wie könnt ihr mitmachen?Mitmachen ist ganz einfach. Meldet euch einfach auf der Aktionsseite für ...

    Mehr
    • 671
  • Flucht aus Camp 21

    Camp21
    ChrischiD

    ChrischiD

    19. February 2017 um 20:06 Rezension zu "Camp21" von Rainer Wekwerth

    Mike und Kayla landen aus unterschiedlichen Gründen in einer Art Bootcamp für schwer erziehbare Jugendliche. Isoliert von der Außenwelt, sollen sie auf den rechten Weg zurück gebracht werden, um im Anschluss wieder zu ihren Familien zurückkehren zu können. Doch ein unbedachter Vorfall führt dazu, dass sie ins Camp 21 verlegt werden, eine Sicherheitsstufe höher, die Rückkehr nach Hause rückt in weitere Ferne. Schlimm genug, dass Kayla Mike dafür verantwortlich macht, dass sie in diesem Camp gelandet ist, sie werden auch noch mit ...

    Mehr
  • Modern und Zeitgemäß!

    Camp 21: Grenzenlos gefangen:
    Little-Cat

    Little-Cat

    15. February 2017 um 19:06 Rezension zu "Camp 21: Grenzenlos gefangen:" von Rainer Wekwerth

    Rezension zu dem Buch „Camp 21 – Grenzenlos gefangen“ von Rainer Wekwerth Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 02.01.2017 Aktuelle Ausgabe : 02.01.2017 Verlag : Arena ISBN: 9783401601779 Fester Einband 352 Seiten Sprache: Deutsch Zum Autor: Rainer Wekwerth wurde 1959 in Esslingen geboren. Bereits im Kindesalter schrieb er Kurzgeschichten. Diese Berufung ließ ihn nicht mehr los, und mit 35 Jahren verfasste Wekwerth sein erstes Kinderbuch "Emilys wundersame Reise ins Land der Träume". Nach weiteren ...

    Mehr
  • Modern und Zeitgemäß!

    Camp 21: Grenzenlos gefangen:
    Little-Cat

    Little-Cat

    15. February 2017 um 19:02 Rezension zu "Camp 21: Grenzenlos gefangen:" von Rainer Wekwerth

    Rezension zu dem Buch „Camp 21 – Grenzenlos gefangen“ von Rainer Wekwerth Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 02.01.2017 Aktuelle Ausgabe : 02.01.2017 Verlag : Arena ISBN: 9783401601779 Fester Einband 352 Seiten Sprache: Deutsch Zum Autor: Rainer Wekwerth wurde 1959 in Esslingen geboren. Bereits im Kindesalter schrieb er Kurzgeschichten. Diese Berufung ließ ihn nicht mehr los, und mit 35 Jahren verfasste Wekwerth sein erstes Kinderbuch "Emilys wundersame Reise ins Land der Träume". Nach weiteren ...

    Mehr
  • Spannend, aber mit verschenktem Potenzial...

    Camp 21: Grenzenlos gefangen:
    BookW0nderland

    BookW0nderland

    15. February 2017 um 13:27 Rezension zu "Camp 21: Grenzenlos gefangen:" von Rainer Wekwerth

    Ich habe vor ein paar Wochen das Cover zum ersten Mal gesehen und wusste, nachdem ich den Klappentext gelesen hatte, dass ich das Buch lesen musste. Mike und Kayla landen beide in einem Erziehungscamp, aber schon nach der ersten Begegnung, können sie sich nicht leiden. Nach einem Vorfall landen sie in Camp 21 und werden durch elektronische Armbänder kontrolliert. Wenn sie sich mehr als 200 Meter voneinander entfernen, senden diese Armbänder Schmerzimpulse aus und sollten sie sich auffällig verhalten würde die Distanz immer weiter ...

    Mehr
  • LovelyBooks Hörbuch-Challenge 2017

    Der Vorleser
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Der Vorleser" von Bernhard Schlink

    Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2017 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag verlinken. 2. Zwischen dem 01.01. und ...

    Mehr
    • 275
  • Spannend und kurzweilig

    Camp 21: Grenzenlos gefangen
    Smilla507

    Smilla507

    15. February 2017 um 10:31 Rezension zu "Camp 21: Grenzenlos gefangen" von Rainer Wekwerth

    »Camp 21« erinnert ein wenig an Morton Rhues »Boot Camp«. Es geht um Jugendliche, die straffällig wurden und in amerikanische Erziehungscamps kommen. Nur, dass die Protagonisten dieser Geschichte eher durch Missverständnisse in diesem Camp landen. Ihre Strafmaßnahme: Sie werden mit elektronischen Handfesseln aneinander »gefesselt«, können sich nur 200 Meter voneinander entfernen, ohne dass sie elektrische Stromstöße versetzt bekommen. Obwohl Mike und Kayla sich anfangs nicht leiden können, bleibt es nicht aus, dass sie sich näher ...

    Mehr
  • konnte mich nicht überzeugen

    Camp 21
    Caro_Re

    Caro_Re

    14. February 2017 um 19:55 Rezension zu "Camp 21" von Rainer Wekwerth

    Erster Satz: "Es war heiß. Die Sonne brannte vom Himmel herab. Mike konnte sie auf seinen nackten Armen kribblen spüren." Meine Rezension: Auf der Frankfurter Buchmesse 2016 habe ich das Buch entdeckt und fand den Klappentext nach einer guten Geschichte klingend. Und da ich bisher noch kein Buch des Autors gelesen habe, bot es sich an, dieses Buch zu lesen. Wir finden uns in Amerika wieder, in einem Amerika, wo Jugendliche bei Fehlverhalten in Erziehungscamps gesteckt werden. In diesen Erziehungscamps sollen sie durch ...

    Mehr
  • weitere