Rainer Wekwerth

 4.1 Sterne bei 2,319 Bewertungen
Autor von Das Labyrinth erwacht, Das Labyrinth jagt dich und weiteren Büchern.
Rainer Wekwerth

Lebenslauf von Rainer Wekwerth

Rainer Wekwerth wurde 1959 in Esslingen geboren. Bereits im Kindesalter schrieb er Kurzgeschichten. Diese Berufung ließ ihn nicht mehr los, und mit 35 Jahren verfasste Wekwerth sein erstes Kinderbuch "Emilys wundersame Reise ins Land der Träume". Nach weiteren drei Kinderbüchern wurde er im Jahre 1999 für seine Arbeit mit dem Landespreis für Kinder- und Jugendbuch Baden-Württemberg ausgezeichnet. Im selben Jahr begann er mit dem Schreiben von Fantasyromanen. Wekwerth schreibt auch unter den Pseudonymen David Kenlock und Jonathan Abendrot

Neue Bücher

Pheromon - Sie jagen dich

Erscheint am 15.01.2019 als Taschenbuch bei Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH. Es ist der 3. Band der Reihe "Pheromon".

Alle Bücher von Rainer Wekwerth

Sortieren:
Buchformat:
Das Labyrinth erwacht

Das Labyrinth erwacht

 (668)
Erschienen am 28.09.2015
Das Labyrinth jagt dich

Das Labyrinth jagt dich

 (381)
Erschienen am 28.09.2015
Damian - Die Stadt der gefallenen Engel

Damian - Die Stadt der gefallenen Engel

 (320)
Erschienen am 02.01.2013
Das Labyrinth ist ohne Gnade (3)

Das Labyrinth ist ohne Gnade (3)

 (279)
Erschienen am 01.06.2016
Camp 21

Camp 21

 (142)
Erschienen am 02.01.2017
Pheromon

Pheromon

 (134)
Erschienen am 16.01.2018
Damian. Die Wiederkehr des gefallenen Engels

Damian. Die Wiederkehr des gefallenen Engels

 (111)
Erschienen am 01.04.2014
Blink of Time

Blink of Time

 (97)
Erschienen am 26.06.2017

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Rainer Wekwerth

Neu
Elchi130s avatar

Rezension zu "Pheromon" von Rainer Wekwerth

Es geht spannend weiter
Elchi130vor 11 Tagen

Im Jahr 2018 begleiten wir weiter Jake, der nun nach dem misslungenen Attentat auf das HFP Gebäude auf der Flucht ist. 2118 jedoch sind die Personen aus Teil 1 nicht mehr Teil der Geschichte. Wir treffen nun auf eine junge Anwältin, Giovanella, die von einem exzentrischen Millionär den Auftrag erhält, Jake im Jahr 2018 zu finden…

Besonders gut gefällt mir, dass das Buch ganz klar strukturiert ist. Mit jedem neuen Kapitel wechseln wir die Zeitebene. Das Jahr 2018 und das Jahr 2118 wechseln sich gleichmäßig ab. Das ergibt einen sehr angenehmen Erzählfluss, den ich bereits in Band 1 sehr mochte.

Da die Story im Jahre 2018 mit Jake weitergeht, fällt der Anschluss leicht und die Spannung ist sofort wieder da. Sich in die Ereignisse des Jahres 2118 einzufinden, dauert ein wenig länger, doch auch da werden die Geschehnisse schnell spannend, sodass ich das Hörbuch gar nicht ausschalten wollte. Besonders spannend wird es, als sich die beiden Ebenen immer mehr verbinden und sich erst Giovanella ins Jahr 2018 begibt und später Karl die fünf Hunter im Jahr 2018 unterstützt.

Viele Geschehnisse, die voraussichtlich in Teil 3 geklärt werden, sind bereits in Teil 2 angedeutet worden und ich bin froh, dass es nicht mehr lange dauert, bis Teil 3 erscheint und ich endlich erfahre, wie sich alles miteinander verknüpft. Teil 2 fand ich noch einmal spannender als Teil 1.

Sehr traurig finde ich, dass Teil 3 nicht als Hörbuch erscheinen wird.

Kommentieren0
1
Teilen
MartinaSuhrs avatar

Rezension zu "Familie Sargnagel" von Rainer Wekwerth

Einfach nur genial
MartinaSuhrvor 15 Tagen

Dies war mein erstes Buch von Rainer Wekwerth und sicher nicht mein letztes. Sein humorvoller Schreibstil hat mich absolut begeistert. Aber nicht nur der … Stellt euch mal vor, ein Werwolf heiratet einen Vampir. Das nenne ich mal ein Statement zum Thema Toleranz und „Völkerverständigung“.
Und dann sind da ja noch die van Helsings, die eines Tages plötzlich ins Nachbarhaus ziehen und mit ihrem Familiengeheimnis für eine Menge Aufregung sorgen …
Die Figuren und Begebenheiten sind teilweise so lustig und skurril, dass man aus dem Schmunzeln gar nicht mehr herauskommt. Ich habe das Buch beinahe in einem Rutsch durchgelesen und kann euch diesen witzigen Gruselroman für Kinder wirklich jedem nur wärmstens empfehlen.

Kommentieren0
2
Teilen
A

Rezension zu "Familie Sargnagel" von Rainer Wekwerth

Der Hit für Kids!
ALconfivor einem Monat

Was passiert, wenn sich eine Werwolf-Vampirfamilie der Tatsache ausgeliefert sieht, dass in das seit Jahren leerstehende Nachbarhaus eine Familie mit Namen "van Helsing" einzieht, die es sich allen Anscheins nach, gemäß ihres Nachnamens, zur Lebensaufgabe gemacht hat, Monster zu jagen? Die Sargnagels geben sich alle Mühe, der neuen Familie aus dem Weg zu gehen, was gar nicht so leicht ist, wenn man zu einer Party eingeladen ist, und der Nachbarjunge eigentlich ganz nett wirkt ...

Wir (meine drei Jungs, Alter 7-11 und ich), haben dieses Buch sehr gerne gelesen, weil es so humorvoll geschrieben ist und von der Sprache her auf Kinder in dem Alter zugeschnitten ist. Mir hat besonders gefallen, dass der Autor immer wieder zwischen der Perspektive des zwölfjährigen Mädchens Verena und der ihres Zwillingsbruders Ben wechselt. Wekwerth gelingt es, ein sehr realistisches Bild von einer fantastisch ausgedachten Familie zu zeichnen. Hut ab!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Thienemann_Verlags avatar
Intelligent. Spannend. Atemraubend – Das Fantasy-Spektakel der Extraklasse geht weiter!

Stell dir vor, du hast etwas Schreckliches herausgefunden: Die Menschheit steht vor dem Abgrund – in Gegenwart und Zukunft. Und niemand hat es bemerkt!
Du gehörst zu einer kleinen Gruppe von Auserwählten, die die fremden Invasoren aufhalten können. Weil jeder von euch besondere Fähigkeiten besitzt.
Allein bist du aufgeschmissen, aber zusammen seid ihr stark: Ihr seid „Hunter“, geschaffen in der Zukunft, um das Schicksal der Welt zu verändern!

Ihr habt Lust auf mitreißende Science-Fiction von den Bestsellerautoren Rainer Wekwerth und Thariot? Dann bewerbt euch für diese Leserunde!

Zu gewinnen gibt es 20 Exemplare des Buchs!
Welche außergewöhnliche Fähigkeit würdest du gerne besitzen und was würdest du damit tun? Erzähle uns davon und hüpfe in den Lostopf. Viel Glück!


Wir sind schon sehr gespannt auf eure Antworten und freuen uns, dass unsere Autoren Rainer Wekwerth und Thariot ebenfalls an der Leserunde teilnehmen werden und euch exklusiv Fragen beantworten!

Hier geht's zur Leseprobe
Zur Leserunde
Thienemann_Verlags avatar

Intelligent. Spannend. Atemraubend – Das Fantasy-Spektakel der Extraklasse!
Stell dir vor, du bist siebzehn Jahre alt. Du stehst vor dem Spiegel und entdeckst in deinen Augen einen goldenen Schimmer, der vorher nicht da war. Aber das ist nicht alles. Plötzlich kannst du die Gefühle der Menschen riechen, brauchst keine Brille mehr und löst die schwierigsten Matheaufgaben im Kopf.
Irgendwie cool. Irgendwie verstörend.
Noch während du dich fragst, was mit dir los ist, beginnt ein Abenteuer ungeahnten Ausmaßes. Ein Kampf um das Schicksal der ganzen Welt – und du bist mittendrin.

Ihr liebt spannende Science-Fiction-Romane und taucht gerne in atemberaubende Welten ein? Dann bewerbt euch für diese Leserunde!

Zu gewinnen gibt es 25 Exemplare des Buchs!
Welche außergewöhnlichen Fähigkeiten hättest du gerne? Erzähle uns davon und hüpfe in den Lostopf. Viel Glück!


Wir sind schon sehr gespannt auf eure Antworten und freuen uns, dass unsere Autoren Rainer Wekwerth und Thariot ebenfalls an der Leserunde teilnehmen werden und euch exklusiv Fragen beantworten können!

Hier geht's zur Leseprobe

Zur Leserunde
Arena_Verlags avatar

Du kannst fliehen, aber nicht allein!

*** Ein geheimes Experiment . Ein ungewöhnliches Erziehungscamp. Zwei Jugendliche – auf Gedeih und Verderb aneinander gefesselt. *** Das ist Camp 21, der neue fesselnde Thriller von SPIEGEL Bestseller Autor Rainer Wekwerth.

Worum es geht? Um ein mysteriöses Camp, eine gemeinsame Flucht, Geheimnisse und Adrenalin pur! Dieses Buch wartet nur darauf, von euch verschlungen und rezensiert zu werden.

Mike und Kayla sind in Camp 21 gelandet. Sie kennen sich kaum und mögen sich noch weniger. Durch elektronische Armbänder aneinander gefesselt, ist es ihnen unmöglich, sich aus dem Weg zu gehen. Entfernen sie sich zu weit voneinander, empfangen sie über die Fessel quälende Schmerzimpulse. Während Kayla versucht mit der Situation zurechtzukommen, ahnt Mike, dass im Camp etwas nicht stimmt. Nach einem tödlichen Vorfall gelingt den beiden die Flucht. Doch dies ist erst der Anfang einer atemberaubenden Jagd, denn die Fesseln, die geheimen Experimente und die Liebe zueinander bilden für Mike und Kayla ein gefährliches Netz, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint.

Bitte bewerbt euch bis Mittwoch, den 18. Januar, für diese Runde mit der Antwort auf die Frage:

Wenn ihr euch für längere Zeit an jemanden fesseln müsstet - wer wäre das und warum?

Bitte gebt in eurem Bewerbungs-Post an, ob ihr lieber das Hardcover oder das E-Book lesen wollt.

Wir losen am Donnerstag, den 19. Januar, die 20 Gewinner eines Leserunden-Exemplars aus - und bitten um etwas Geduld, falls es Nachmittag wird, bis der Gewinnerpost erscheint. Rainer Wekwerth wird die Leserunde begleiten.

Liebe Grüße!

Rainer Wekwerth & Arena

elchis avatar
Letzter Beitrag von  elchivor 2 Jahren
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Rainer Wekwerth im Netz:

Community-Statistik

in 2,405 Bibliotheken

auf 743 Wunschlisten

von 71 Lesern aktuell gelesen

von 54 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks