Rainer Wekwerth

 4,1 Sterne bei 2.977 Bewertungen
Autor von Das Labyrinth erwacht, Das Labyrinth jagt dich und weiteren Büchern.
Autorenbild von Rainer Wekwerth (©)

Lebenslauf von Rainer Wekwerth

Fantastik für Kinder und Jugendliche: Rainer Wekwerth wurde 1959 in Esslingen geboren. Bereits im Kindesalter schrieb er Kurzgeschichten. Diese Berufung ließ ihn nicht mehr los, und mit 35 Jahren verfasste Wekwerth sein erstes Kinderbuch "Emilys wundersame Reise ins Land der Träume". 

Nach weiteren drei Kinderbüchern wurde er im Jahre 1999 für seine Arbeit mit dem Landespreis für Kinder- und Jugendbuch Baden-Württemberg ausgezeichnet. Im selben Jahr begann er mit dem Schreiben von Fantasyromanen.

Wekwerth schreibt auch unter den Pseudonymen David Kenlock und Jonathan Abendrot.

Neue Bücher

Cover des Buches Ghostwalker (ISBN: 9783522506885)

Ghostwalker

 (51)
Neu erschienen am 23.02.2021 als Taschenbuch bei Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH.
Cover des Buches Ghostwalker: | Spannender Sci-Fi-Roman in einer Virtual-Reality-Welt (ISBN: 9783948343361)

Ghostwalker: | Spannender Sci-Fi-Roman in einer Virtual-Reality-Welt

 (1)
Neu erschienen am 23.02.2021 als Hörbuch bei Rubikon Audioverlag.

Alle Bücher von Rainer Wekwerth

Cover des Buches Das Labyrinth erwacht (ISBN: 9783401507910)

Das Labyrinth erwacht

 (715)
Erschienen am 28.09.2015
Cover des Buches Das Labyrinth jagt dich (ISBN: 9783401507927)

Das Labyrinth jagt dich

 (404)
Erschienen am 28.09.2015
Cover des Buches Damian - Die Stadt der gefallenen Engel (ISBN: 9783401504636)

Damian - Die Stadt der gefallenen Engel

 (337)
Erschienen am 02.01.2013
Cover des Buches Das Labyrinth ist ohne Gnade (ISBN: 9783401067902)

Das Labyrinth ist ohne Gnade

 (298)
Erschienen am 22.07.2014
Cover des Buches Beastmode 1: Es beginnt (ISBN: 9783522506304)

Beastmode 1: Es beginnt

 (196)
Erschienen am 18.01.2020
Cover des Buches Pheromon 1: Pheromon (ISBN: 9783522505536)

Pheromon 1: Pheromon

 (170)
Erschienen am 16.01.2018
Cover des Buches Camp 21 (ISBN: 9783401601779)

Camp 21

 (165)
Erschienen am 02.01.2017
Cover des Buches Damian - Die Wiederkehr des gefallenen Engels (ISBN: 9783401065915)

Damian - Die Wiederkehr des gefallenen Engels

 (116)
Erschienen am 01.11.2011

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Rainer Wekwerth

Cover des Buches Ghostwalker (ISBN: 9783522506885)booknerd84s avatar

Rezension zu "Ghostwalker" von Rainer Wekwerth

Ein spannender Jugendroman mitten im futuristischen Hamburg
booknerd84vor 12 Stunden

  • Titel: Ghostwalker
  • Autor: Rainer Wekwerth
  • Verlag: Planet/Thienemann-Esslinger
  • Seitenanzahl: 368 Seiten

Inhalt/Klappentext:

Walk on, Ghost! Hamburg 2047: Die Ausspähung von Daten ist ein weltweites Geschäft. Große Firmen nutzen zum Versand von Nachrichten sogenannte Ghostwalker in der virtuellen Welt, um Datendiebstahl zu vermeiden. Einer dieser Ghostwalker ist der siebzehn Jahre alte Jonas. In der realen Welt kommt er gerade so über die Runden, im Netz jedoch ist er eine Legende und unter dem Namen Moondancer bekannt. Als er einen sehr lukrativen Auftrag annimmt, heftet sich die geheimnisvolle Blue an seine Fersen und will ihn mit allen Mitteln aufhalten. Dann aber tauchen unvermittelt Feinde auf, die sie beide und die ganze Welt bedrohen. So werden aus den Konkurrenten Blue und Moondancer Verbündete, die sich gemeinsam dem Kampf auf Leben und Tod stellen müssen.

Mein Fazit:

 "Ghostwalker" war tatsächlich das erste Buch welches ich von Rainer Wekwerth gelesen habe. Schon oft habe ich viel Gutes über die Jugendbücher des Autors gehört und nun konnte ich mich auch selbst davon überzeugen. 

Der Autor hat einen unglaublich fesselnden und spannenden Schreibstil der aber auch richtig leicht und flüssig zu lesen ist. Ich war von der ersten Seite an gefesselt. "Ghostwalker" war für mich ein echter Pageturner. Auch wenn diese ganze Welt mit all der Technik etwas komplex war, so war sie stets gut zu verstehen.

Diese spannende Sci-Fi Geschichte im futurischen Hamburg konnte mich wirklich begeistern. Alles war sehr detailreich und lebendig beschrieben. Der Autor hat diese virtuelle Welt wirklich mit viel Kreativität erschaffen, sodass man als Leser ein wirklich spannendes Abenteuer erlebt. Die Ideen zu virtuellen Botengängen, VR-Anzügen und weiteren Details sind richtig toll.

Aber auch die Charaktere sind unglaublich interessant. Die Protagonisten Blue und Jonas waren mir sehr sympathisch und ich konnte zu jeder Zeit mit den beiden mitfiebern. Die beiden haben auf ganzer Linie perfekt harmoniert und gaben ein richtig gutes Team ab. 

Mir hat dieses spannende Sci-Fi Abenteuer durchweg gut gefallen und vergebe daher 5 von 5 Sterne!

Liebe Grüße
eure Jasmin (booknerd84)


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ghostwalker (ISBN: 9783522506885)Little_Foxs avatar

Rezension zu "Ghostwalker" von Rainer Wekwerth

Zukunft der Extraklasse
Little_Foxvor 7 Tagen

Danke vorab an Netgalley und den Verlag für das zu Verfügung stellen dieses E-Books.


Jonas ist ein Ghostwalker, d.h. er  übermittelt in der virtuellen Welt Nachrichten, da das Netz im Jahr 2047 so unsicher geworden ist, dass man sich nun digitalen Boten bedient. Diese und andere Aufgaben übernehmen die Ghostwalker in der virtuellen Welt. Seit Jonas Vater auf seltsame Art und Weise gestorben ist und seine Mutter ihn aus Kummer verlassen hat, muss Jonas als „Ghostwalker“ Botschaften in der virtuellen Welt überbringen, um Miete und Essen zu bezahlen. Allerdings muss er dies unbemerkt erledigen, denn niemand darf wissen, dass er als Minderjähriger für sich selbst sorgen muss! Da bekommt er einen lukrativen Auftrag, der seine ganzen Sorgen lösen könnte. Doch schon bald erfährt er, dass es etwas mit dem Tod seines Vaters zu tun hat. Als er in die virtuelle Stadt Golem City eintaucht, stellt sich alles als großer Fehler heraus, denn unter anderem wird er nun sowohl in der virtuellen als auch in der realen Welt von der mächtigen japanischen Mafia gesucht. 

Fazit: 

Der Schreibstil von Rainer Wekwerth ist flüssig und kann einen schnell in den Bann ziehen. Dieses Buch ist spannend und fesselnd geschrieben. Vor allem die Hauptcharaktere Jonas und Blue wurden realistisch beschrieben, sodass man während der Geschichte mit ihnen mitfiebert. Allerdings kann ich als Mutter nicht verstehen, wie man sein Kind alleine lassen kann, wenn der Mann stirbt. Gerade da muss ich ja für mein Kind da sein, deshalb kann ich überhaupt nicht verstehen, dass sie abgehauen ist, um ihn angeblich zu schützen. Ich hatte gehofft, dass sich das noch richtigstellt, ganz am Ende bekam ich dann eine nicht sehr zufriedenstellende Antwort.

Die Handlung, die um die beiden aufgebaut wurde, war meist ziemlich rasant mit einigen Überraschungen. Die Idee der Geschichte mit den virtuellen Botengängen, dem PSI-Stuhl und dem VR-Anzug fand ich sehr gelungen und gut umgesetzt, obwohl es mich etwas an „Cryptos“ von Ursula Poznanski erinnert. Wer Cryptos gelesen hat und mochte, dem wird dieses Buch bestimmt auch sehr gut gefallen. Allerdings sind hier mehr technische Fakten genannt, die, zumindest für mich manchmal zu verwirrend waren. Dies hatte aber keine negative Auswirkung auf den Lesefluss oder am Spaß beim Lesen. Das Ende ging sehr schnell und war etwas verwirrend aufgrund der schnellen Abhandlung. Da hätte ich mir etwas mehr Tiefe gewünscht. Aber dies ist ein Jugendthriller, das darf man nicht vergessen. Alles in allem sehr unterhaltsam und auch sehr zu empfehlen an Leser ab 12 Jahren. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ghostwalker (ISBN: 9783522506885)ALconfis avatar

Rezension zu "Ghostwalker" von Rainer Wekwerth

Achtung, Pageturner
ALconfivor 9 Tagen

Hamburg 2047: 

Die  japanische Mafia beherrscht die Welt, große Firmen geben viel Geld aus, um den sicheren Transport ihrer Daten im Internet von Ghostwalkern übermitteln zu lassen. Einer davon ist der siebzehnjährige Jonas, der im Netz als Moondancer bekannt ist. 

Eines Tages bekommt er einen großen Auftrag. Er soll ein geheimnisvolles Schwert, auf dem geheime Daten gespeichert sind, durch die Welt von Golem City zu seinem Auftraggeber bringen. In Golem City trifft er auf eine andere Legende unter den Ghostwalkern, das Mädchen Blue, die das Schwert unbedingt wiederhaben möchte. 

Für beide Jugendliche beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn während sie in der virtuellen Welt überleben müssen, ist auch ihr Leben in der realen Welt bedroht. 

Meinung: 

Ghostwalker besticht durch eine gut konzipierte Geschichte, die sich tatsächlich in der Zukunft so abspielen könnte. Das Tempo ist von Anfang bis zum Ende hoch, so dass es ein durchgehend spannendes Buch ist, bei dem alle Fans von virtuellen Welten, die in die Realität überlappen, auf ihre Kosten kommen werden. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Zwei Ghostwalker, eine virtuelle Stadt und eine Mission, die tödlich enden kann ...

Unser neues Jugendbuch "Ghostwalker" von Bestseller-Autor Rainer Wekwerth schickt euch mit Blue und Jonas auf eine gefährliche Reise in eine unbekannte Welt. Jetzt könnt ihr 20 Exemplare in unserer Leserunde gewinnen und hier mir anderen Leser*innen und dem Autor über die mitreisende Science-Fiction diskutieren!

Walk on, Ghost!

Hamburg 2047: Die Ausspähung von Daten ist ein weltweites Geschäft. Große Firmen nutzen zum Versand von Nachrichten sogenannte Ghostwalker in der virtuellen Welt, um Datendiebstahl zu vermeiden. Einer dieser Ghostwalker ist der siebzehn Jahre alte Jonas. In der realen Welt kommt er gerade so über die Runden, im Netz jedoch ist er eine Legende und unter dem Namen Moondancer bekannt. Als er einen sehr lukrativen Auftrag annimmt, heftet sich die geheimnisvolle Blue an seine Fersen und will ihn mit allen Mitteln aufhalten. Dann aber tauchen unvermittelt Feinde auf, die sie beide und die ganze Welt bedrohen. So werden aus den Konkurrenten Blue und Moondancer Verbündete, die sich gemeinsam dem Kampf auf Leben und Tod stellen müssen.

Wir verlosen 20 Leseexemplare von unserem Jugendbuch „Ghostwalker“ und freuen uns über eure Bewerbungen bis Dienstag, den 23. Februar. Wir freuen uns auch darüber, wenn ihr im Anschluss an die Leserunde eure Rezensionen zum Buch auf Lovelybooks und anderen Handelsportalen teilt.

Hier kommt ihr zu einer ersten Leseprobe: https://www.thienemann-esslinger.de/produkt/ghostwalker-isbn-978-3-522-50688-5 

376 BeiträgeVerlosung beendet

Mission Weltrettung Vol. 2 – seid ihr bereit? Die abenteuerliche Reise von fünf Jugendlichen mit übernatürlichen Fähigkeiten ist noch nicht zu Ende. Sie stehen kurz davor, das Geheimnis um das mysteriöse Energiefeld im Pazifik zu lüften ...

Jetzt könnt ihr 15 Exemplare von „Beastmode – Gegen die Zeit“ gewinnen und hier über das Dilogie-Finale diskutieren. Mit dabei ist auch Autor Rainer Wekwerth!

Mission Weltrettung – Der Showdown

Fünf außergewöhnliche Jugendliche auf einer besonderen Mission: der Rettung der Welt! Der finale zweite Band der „Beastmode“-Reihe von Spiegel-Bestsellerautor Rainer Wekwerth.

Die abenteuerliche Reise von Malcom, Damon, Amanda, Wilbur und Jenny – fünf Jugendliche mit übernatürlichen Fähigkeiten – ist noch nicht zu Ende. Sie stehen kurz davor, das Geheimnis um das mysteriöse Energiefeld im Pazifik zu lüften. Doch dann kommen sie einer ungeheuerlichen Wahrheit auf die Spur, die alles verändert.

Neugierig geworden? Dann kommt ihr hier zur Leseprobe!

Wir verlosen 15 Exemplare von „Beastmode – Gegen die Zeit“ und freuen uns über eure Bewerbungen bis Sonntag, den 27. September. Wir freuen uns auch darüber, wenn ihr eure Rezensionen zum Buch auf Lovelybooks und Handelsportalen teilt.

152 BeiträgeVerlosung beendet

5 übermenschliche Jugendliche und 1 unlösbare Aufgabe

Sie sind die letzte Hoffnung der Menschheit: Damon Grey, ein unheimlich gut aussehender, zweihundert Jahre alter Dämon. Amanda Nichols, die von sich behauptet, eine Göttin zu sein. Wilbur Night, der am ganzen Körper tätowiert ist und für fünf Sekunden die Zeit anhalten kann. Malcom Floyd, ein nicht klein zu kriegender Vollnerd, der unverwundbar ist. Und Jenny Doe, halb Mensch, halb Maschine, die keinerlei Erinnerungen an ihre Vergangenheit hat. Sie müssen herausfinden, was es mit dem mysteriösen Energiefeld auf sich hat, das im Pazifischen Ozean entdeckt wurde. Wissenschaftler vermuten, dass es ein gigantisches Portal ist, das in eine andere Dimension führt. Doch bislang ist keiner je zurückgekehrt …

Neugierig geworden? Dann kommt ihr hier zur Leseprobe!

Wir verlosen 20 Exemplare von "Beastmode – Es beginnt" und freuen uns über eure Bewerbungen bis Sonntag, den 29. Dezember. Wir freuen uns auch darüber, wenn ihr eure Rezensionen zum Buch auf Lovelybooks und Handelsportalen teilt.


810 Beiträge
LiberteToujourss avatar
Letzter Beitrag von  LiberteToujoursvor einem Jahr

https://www.lovelybooks.de/autor/Rainer-Wekwerth/Beastmode-1-Es-beginnt-2322629419-w/rezension/2483704203/


So, nach langer Versandverzögerung und Coronachaos hab ich dann auch endlich meine Rezension fertig - die wandert natürlich auch noch auf Amazon. Vielen, vielen Dank dass ich mitlesen durfte. Wie erwartet hat es mir gut gefallen!

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: David Kenlock

Rainer Wekwerth im Netz:

Community-Statistik

in 2.986 Bibliotheken

auf 949 Wunschzettel

von 954 Lesern aktuell gelesen

von 70 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks