Rainer Wendt

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(3)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zucht, Ordnung und Bildung = weniger Terrorismus und Kriminalität?

    Deutschland in Gefahr

    Buecherspiegel

    08. February 2017 um 19:16 Rezension zu "Deutschland in Gefahr" von Rainer Wendt

    Rainer Wendt hat mit seinem Buch: Deutschland in Gefahr – Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt, eine für Diskussionen sorgende Veröffentlichung auf den Weg gebracht. Dass Polizisten, aber auch Feuerwehr und ärztliches Personal in der Öffentlichkeit immer wieder und auch immer mehr zur Angriffsfläche von Mitbürgern unseres Landes genutzt werden, steht außer Frage. Ebenso wie die mangelnde Ausstattung, zu geringe Ausbildungszahlen, schlechte Bezahlung und andere Sachthemen besprochen werden. Der Autor gibt ...

    Mehr
  • lesenswertes Resümee eines Polizisten

    Deutschland in Gefahr

    KarinFranke

    16. December 2016 um 19:53 Rezension zu "Deutschland in Gefahr" von Rainer Wendt

    Der Autor ist seit mehr als 40 Jahren im Polizeidienst und seit 2007 Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft. Innere Sicherheit braucht Stärke, sonst gibt es keine Sicherheit, ist die Hauptaussage seines Buches Empörung, Frust, Wut - das schienen mir nach dem Lesen die Hauptmerkmale, warum Rainer Wendt dieses Buch schrieb. Trotzdem eine sehr lesenswerte Meinung, da er das nötige Hintergrundwissen hat. Vieles, was er aufzeigt, kann ich nur unterstützen, vor allem, dass konsequenter und härter gegen Straftäter ...

    Mehr
  • Ein wichtiges Buch, das sich nicht mehr von politischen Korrektheiten disziplinieren lässt

    Deutschland in Gefahr

    WinfriedStanzick

    31. August 2016 um 13:53 Rezension zu "Deutschland in Gefahr" von Rainer Wendt

    Rainer Wendt ist als Präsident der Deutschen Polizeigewerkschaft ein engagierter Zeitgenosse, der lange genug (25 Jahre) selbst im Polizeidienst tätig war, um genau zu wissen, wovon er redet. Manches Mal wirft man ihm vor zu übertreiben, doch er ist bei denen beliebt, die er vertritt und die wegen der zunehmenden Versäumnisse des Staates, die er in diesem Buch beschriebt, immer mehr den Buckel hinhalten müssen. Bei den Polizisten, sehr beliebt. Sie fühlen sich durch ihn vertreten. Wenn man mit einzelnen Polizisten privat spricht, ...

    Mehr
  • "Und der Zorn wächst täglich"

    Deutschland in Gefahr

    R_Manthey

    15. August 2016 um 17:06 Rezension zu "Deutschland in Gefahr" von Rainer Wendt

    Sicher, dieses Buch trägt polemische Züge. Wendts Sarkasmus erscheint jedoch im Angesicht der in Deutschland herrschenden Schizophrenie mehr als verständlich. Wenn Banken über Nacht gerettet werden müssen oder das Land von Wirtschaftsmigranten geflutet wird, dann spielt Geld keine Rolle, klagt Wendt. Geht es jedoch um einen wehrhaften starken Staat, dann sparen die politischen Entscheider wo immer sie können. Die Aufgaben der Polizei werden immer größer und komplexer, doch die Personaldecke wird immer dünner. Was das im Einzelnen ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks