Neuer Beitrag

RainerWittkamp

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Leserunde zu „Kalter Hund“ von Rainer Wittkamp

Ich lade euch zu einer gemeinsamen Leserunde ein und würde gerne alle eure Fragen beantworten. Bewerbt euch bis zum 20. April 2014 für eins der 20 Leseexemplare, indem ihr mir schreibt, warum ihr meinen neuen Kriminalroman „Kalter Hund“, der am 15. April 2014 im Grafit Verlag erscheint, unbedingt lesen möchtet. Ich freue mich auf eure Bewerbungen und Danke dem Grafit Verlag ganz herzlich für die 20 Freiexemplare.

In „Kalter Hund“ erwartet euch ein Großstadtkrimi wie ein Film von Quentin Tarantino. Eine Hitzeglocke nimmt den Berlinern die Luft zum Atmen – und manch einer trifft Entscheidungen, die er mit kühlem Kopf vielleicht nicht getroffen hätte:

Kriminalrätin Jutta Koschke, die Leiterin des Dezernats ›Delikte am Menschen‹, ordnet eine Razzia an, durch die sie auf die Abschussliste der Berliner Politprominenz gerät.

Der Kleinkriminelle Bilal Gösemann gibt für seinen geliebten Hund Diego eine Luxusbestattung in Auftrag – dabei besitzt er keinen Cent der 14.000 Euro, die so eine Beisetzung kostet.

Walid Sharif, Clanchef der mächtigen libanesischen Shariffamilie, will seine älteste Tochter endlich verheiratet sehen und bestimmt ohne ihr Wissen einen Ehemann, der auch den Geschäften nützt.

Hasso Rohloff dagegen bevorzugt eine finale Trennung, denn er hat genug von den Eskapaden seiner Frau. Vier Entscheidungen, die für Chaos in Berlins Unterwelt sorgen.

LKA-Ermittler Martin Nettelbeck kommt kaum hinterher, alle Leichen einzusammeln.

Noch schneller, noch witziger: Der zweite Krimi um Martin Nettelbeck und sein LKA-Team überzeugt erneut durch Coolness und Posaunen.

Autor: Rainer Wittkamp
Buch: Kalter Hund
1 Foto

Antek

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Ich wäre furchtbar gerne bei der Leserunde dabei.

klar als Hundeliebhaber musste ich gleich, als ich den Titel gelesen habe, nach dem Buch sehen.

Ich lese am liebsten Krimis, mache auch bei der Challenge Krimi gegen Thriller mit und daher fällt das Buch ja auf jeden Fall in mein Beuteschema. Gern mag ich, wenn man bei einem Krimi auch mal lachen und schmunzeln kann und da bin ich ja hier auch an der richtigen Adresse.

Die Beschreibung hört sich klasse an und schon allein wegen der Hundebestattung würde ich super gerne mitlesen. ( Ich finde es im Übrigen für ein Tier, auch wenn man es noch so liebt ein wenig zu viel, aber jedem das seine.)

So ich hoffe ich bin im Lostopf!

esposa1969

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Zum einen liebe ich Krimis sowieso und Regionalkrimis am meisten. Da dieser noch in Berlin spielt (meine Mama ist Berlinerin und Berlin somit meien 2. Heimat) ist dieser Krimi bestimmt nochmals zu spannend! Die Kurzbeschreibung hört sich einfach total verzwickt zum Mitrecherchieren an. Ich shclüpfe dann immer selbst in die Ermittlerrolle, als Frau J. Koschke, wobei das J. bei mir für Jarmila und nicht für Jutta steht.

So bewerbe mich ausschließlich auf ein Emplar. Rege LR Teilnahme, sowie Rezension sind obligatorisch.

Beiträge danach
338 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Smberge

vor 3 Jahren

Abschließende Beurteilung: Wie hat Euch „Kalter Hund“ gefallen?
Beitrag einblenden

So, jetzt habe ich auch endlich meine Rezension fertig:
http://www.lovelybooks.de/autor/Rainer-Wittkamp/Kalter-Hund-1089979609-w/rezension/1094640298/

Mir hat der Krimi gut gefallen. Schön frech geschrieben, aber er war mir an einigen Stellen zu milieubehaftet. Ein normaler Charakter neben Nettelbeck täte dem Krimi ganz gut. So haben wir eigentlich nur mit Mafiosis zu tun. Der einzige Normalbürger, Hasso, wird hier zum mehrfachen Mörder, das ist für mich etwas unrealistisch.

RainerWittkamp

vor 3 Jahren

Abschließende Beurteilung: Wie hat Euch „Kalter Hund“ gefallen?
@Smberge

Danke für deine Teilnahme an der Leserunde und für die Rezension. Ich muss zugeben, wenn man eher realistische Krimis bevorzugt, ist der "Kalte Hund" vielleicht nicht die optimale Lektüre. Du hattest hoffentlich aber trotzdem deinen Lesespaß. ;-) Es wäre sehr nett, wenn Du die Rezension noch bei Amazon einstellen könntest. Ansonsten wünsche ich dir einen schönen Sommer mit vielen tollen Büchern, Rainer

RainerWittkamp

vor 3 Jahren

Gestern hat der RBB in seiner Sendung "Täter - Opfer - Polizei" meinen Roman "Kalter Hund" als Lesetipp vorgestellt. Ihr könnt ihn euch hier anschauen:
http://www.rbb-online.de/taeteropferpolizei/archiv/20140601_1900/krimitipp_kalter_hund.html

elisabethjulianefriederica

vor 3 Jahren

Hier nun endlich meine Rezension (sorry, bei mir gerät privat grade einiges aus den Fugen) - ein klasse Großstadtkrimi, der unbedingt verfilmt gehört :)

http://www.lovelybooks.de/autor/Rainer-Wittkamp/Kalter-Hund-1089979609-w/rezension/1095856708/

britta70

vor 3 Jahren

Beitrag einblenden

Vielen lieben Dank, dass ich rieses geniale Buch mitlesen durfte. Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Teil!
Hier kommt endlich auch meine Rezi, die ich jetzt gleich noch bei amazon, später noch auf ein paar anderen Seiten einsrelken werde:
http://www.lovelybooks.de/autor/Rainer-Wittkamp/Kalter-Hund-1089979609-w/rezension/1096376500/
Wann dürfen wir mit dem nächsten Teil rechnen? "ungeduldig-bin"

AddictedToBooks

vor 3 Jahren

Abschließende Beurteilung: Wie hat Euch „Kalter Hund“ gefallen?
Beitrag einblenden

So, meine Rezension hat ein bisschen länger auf sich warten lassen, als gedacht. Tut mir leid! Hier ist nun:

http://www.lovelybooks.de/autor/Rainer-Wittkamp/Kalter-Hund-1089979609-w/rezension/1098099815/

Vielen, vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Das Buch hat mir wirklich super gut gefallen. :)

RainerWittkamp

vor 3 Jahren

Abschließende Beurteilung: Wie hat Euch „Kalter Hund“ gefallen?

Hallo Allerseits!

Das war sie nun, unsere Leserunde zu “Kalter Hund”. Einen herzlichen Dank an jeden von Euch für die engagierte Teilnahme! Mir hat es großen Spaß gemacht und ich hoffe, Euch auch. Falls Ihr Eure Rezension noch nicht bei Amazon eingestellt habt, würde es mich freuen, wenn Ihr das noch nachholt.

Ich wünschen Euch allen einen traumhaften Sommer, vielleicht begegnen wir uns ja irgendwann einmal in einer neuen Leserunde.

Herzlichst,
Rainer

PS: Mein nächstes Buch ist die Anthologie „Mit Schirm, Charme und Pistole“, die im Oktober zur Buchmesse im KBV Verlag erscheinen wird, und in der ich mit der Krimigeschichte „Die Wüstenspringmaus“ vertreten bin. Der nächste Nettelbeck kommt dann im Frühjahr im Grafit Verlag heraus.

Neuer Beitrag