Rajaa Alsanea Die Girls von Riad

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Girls von Riad“ von Rajaa Alsanea

Tabu-Roman und Bestseller-Sensation zugleich! Rajaa Alsanea ist die neue weibliche Stimme Arabiens. Mutig wie Scheherazade schreibt sie in ihrem Roman von der delikaten Gratwanderung junger Frauen zwischen Liebe, Sex und islamischer Tradition. Sie erzählt davon, worüber geschwiegen werden muss: Von vier jungen Frauen, die leben und lieben wollen und es nicht dürfen, weil die Tradition für Frauen kein Glück vorsieht.

Stöbern in Romane

Der Meisterkoch

Märchenhaft à la 1001 Nacht. Abenteuerlich, phantastisch, romantisch - spricht alle Sinne an. Geheimnisvoll und spannend bis zum Ende.

hasirasi2

Wie der Wind und das Meer

Ein emotionales Drama mit unvergesslichen Protagonisten

Monika58097

Vintage

Musik wird hier nicht mit Noten sondern mit Buchstaben geschrieben!

Laurie8

Der Junge auf dem Berg

Schockierend, geht unter die Haut, Taschentuchalarm!

DaniB83

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda meets crime

Pat82

Wer hier schlief

Ein Suchender, der das Leben noch nicht richtig kapiert hat, sich selbst ein Bein stellt.

dicketilla

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Die Girls von Riad" von Rajaa Alsanea

    Die Girls von Riad
    Getu5

    Getu5

    Buch darf weiterziehen. Achtung auf der Seite unten steht Mängelexemplar. Ich habe nichts gefunden was zu bemängeln ist. 1 mal gelesen

    • 14
  • Rezension zu "Die Girls von Riad" von Rajaa Alsanea

    Die Girls von Riad
    Jetztkochtsie

    Jetztkochtsie

    08. March 2011 um 18:10

    Das Buch war durchaus ansprechend, interessant und sicherlich an manchen Stellen höchst informativ, was die Lebens- und Liebensweise in arabischen Ländern angeht. An manchen Stellen ging es mir allerdings aufgrund der naiven und nervigen Grundeinstellung, die sicherlich auf der jeweiligen Mentalität der jungen Frauen beruht, unwahrscheinlich auf die Nerven. Immer wieder hätte ich gerne die eine oder andere geschüttelt, wenn dort von großer Liebe zu völlig Fremden die Rede war. Auch hat mich die Form der Emails im Hörbuch ein wenig gestört und ich habe den Sinn nicht wirklich erkannt, diese fiktive Emailgeschichte dort einzubauen. Grundsätzlich war es aber sicherlich interessante und bewegende Unterhaltung, nicht ganz einfach verdaulich, aber irgendwie auch zu profan geschildert, um wirklich aufrüttelnd zu wirken. Die Sprecherin empfand ich als sehr angenehm und mit ihrer jugendlichen Stimme sehr passend für das Hörbuch.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Girls von Riad" von Rajaa Alsanea

    Die Girls von Riad
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. June 2009 um 06:52

    Der große Hype um dieses Buch hat mich verleitet, auch das Hörbuch zu kaufen und meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Die Geschichte der vier jungen Freundinnen Kamra, Lamis, Michelle und Sadim war faszinierend, besonders eben durch die szenische Darstellung im Hörbuch. Die Welt Saudi-Arabiens, das Leben der jungen Menschen dort kann man sich richtig gut vorstellen, wenn man die Geräusche der Straße, das Lachen der Mädchen in dieser Produktion hört. Es ist eine fremde Welt, die einem bei Rajaa Alsanea begegnet, mit neuen und teilweise auch unverständlichen Regeln und Geboten, denen besonders die Frauen in diesem Land ausgesetzt sind, aber es ist auch eine Welt, wie sie jedem von uns nicht fremd ist, eine Welt voller Sehnsüchte und Träume junger Menschen. Hier werden Geschichten voller Liebe und Leid erzählt, die ebenso in Europa oder Asien passieren könnten. Ein schönes Hörbuch.

    Mehr