Ralf Boscher

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 12 Rezensionen
(7)
(14)
(5)
(1)
(2)
Ralf Boscher

Lebenslauf von Ralf Boscher

Ralf Boscher wurde 1968 in Aldekerk am Niederrhein geboren. Er studierte in Wuppertal und Konstanz Philosophie und Deutsche Literatur. Kurzgeschichten von ihm wurden abgedruckt in Literaturzeitschriften (Federwelt, Lesestoff, Literatur am Niederrhein, Maskenball, Macondo) und Anthologien (z.B. Titelgeschichte von „Futter für die Bestie. Grusel-Geschichten“). 2004 erschien seine Kurzgeschichten-Sammlung „Vom Höcksken aufs Stöcksken. Hartes und Zartes in Geschichten und Gedichten“. „Engel spucken nicht in Büsche. Roman über Liebe, Tod und Teufel“ ist sein erster Roman. Sein zweiter Kriminalroman "Abschied ist ein scharfes Schwert. Ein Mordsroman" ist als E-Book und Taschenbuch bei Amazon erhältlich.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Ralf Boscher
  • Eine Story, die in vielen Genres wühlt

    Abschied ist ein scharfes Schwert. Ein Mordsroman
    lesemausi86

    lesemausi86

    21. June 2016 um 12:45 Rezension zu "Abschied ist ein scharfes Schwert. Ein Mordsroman" von Ralf Boscher

    Das dritte Buch, das mir in den vergangenen Monaten im Schreibstil der Ich-Form begegnet. Allerdings auch meinem Empfinden nach die schwächste der drei inhaltlichen Darstellungen. Mag sein, dass ich mich als Frau merklich daran gestört habe, dass es zu oft nur darum geht, wann und wie welche Frau aufzureissen und flachzulegen ist. Eine richtige Handlung konnte ich trotz oft auftretender Spannung nicht erkennen, zumal noch fast alle Protagonisten schematisch "ihre Löffel" abgeben. Letztendlich beschreibt das Buch parallel nur die ...

    Mehr
  • Autorenblog entdecken - Boschers Blog

    RalfBoscher

    RalfBoscher

    27. February 2016 um 13:46

    Schon entdeckt? Der Autorenblog von Ralf Boscher Boschers Blog (http://blog.ralfboscher.de/) „Hier bloggt jemand, der einfach gerne erzählt, vom Besonderen im Alltäglichen, von Katzen, Krebs und Kaffee, von Liebe, Lust und natürlich Laubbläsern. Ein Schriftsteller-Blog. Ein “Vom Höcksken aufs Stöcksken”-Tagebuch. Auf Boschers Blog findet Ihr Leseproben aus Ralf Boschers Romanen, vollständige Kurzgeschichten, humorvolle Miniaturen aus dem Alltagleben, Rezensionen, Interviews mit Autorinnen und Autoren (u.a. B.C. Schiller, Hanni ...

    Mehr
  • Buchtrailer und O-Ton

    RalfBoscher

    RalfBoscher

    25. February 2013 um 20:56

    Buchtrailer und Lesungsvideos. Jetzt neu, mein youtube-Kanal. Bisher dort zu finden: Buchtrailer zum neuen Roman von Ralf Boscher „Abschied ist ein scharfes Schwert. Ein Mordsroman“ und zum eBook / Taschenbuch „Tiefer in die Dunkelheit. Erotik, Thrill, Horror. Dazu Lesungsvideos, also Boscher im Original-Ton… etc. Viel Spaß!  

    Mehr
  • Rezension zu "Tiefer in die Dunkelheit. Erotik, Thrill, Horror" von Ralf Boscher

    Tiefer in die Dunkelheit. Erotik, Thrill, Horror
    juergen_schmidt

    juergen_schmidt

    09. January 2013 um 22:33 Rezension zu "Tiefer in die Dunkelheit. Erotik, Thrill, Horror" von Ralf Boscher

    Ich habe mich mit den eigenwilligen Erzählungen und Kurzgeschichten etwas schwer getan, weil skurriler Sex und Horror in der Literatur nicht gerade zu meinen Vorlieben zählen. Jedenfalls dann nicht, wenn es vordergründig darum geht. Das hat nichts mit überholten Moralvorstellungen zu tun, sondern eher damit, dass mich endlos beschriebene Sexpraktiken in Büchern einfach langweilen. (Wahrscheinlich habe ich es früher mit Anais Nin und dem alten Sack Bukowski übertrieben!) "Lord oft the Flies" finde ich allerdings recht spannend. ...

    Mehr
  • Frohe Weihnachten und eBooks gratis

    RalfBoscher

    RalfBoscher

    22. December 2012 um 20:30

    Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern, Autorinnen und Autoren ein schönes Fest mit vielen herzenswarmen, glücklichen Momenten. Eurer Ralf Boscher PS: Ich freue mich, eine kleine Weihnachtsaktion ankündigen zu können: Bei Amazon gibt es an jedem Weihnachtsfeiertag ein eBook aus meiner Feder gratis. Schaut doch einfach mal vorbei.

  • Rezension zu "Tiefer in die Dunkelheit. Erotik, Thrill, Horror" von Ralf Boscher

    Tiefer in die Dunkelheit. Erotik, Thrill, Horror
    Marmaid

    Marmaid

    15. July 2012 um 11:18 Rezension zu "Tiefer in die Dunkelheit. Erotik, Thrill, Horror" von Ralf Boscher

    Sehr gerne tiefer in die Dunkelheit... Vier Geschichten (wie ich finde, ein ansprechendes Cover), und der Untertitel ist Programm. Die erste Geschichte ist sinnlich, erotisch, dann kommt ein Touch „Psychopath“ hinzu. In der dritten Geschichten gewinnen dann die Psychopathen die Oberhand, eine erotische Begegnung voller (blinder) Hoffnung auf Liebe entwickelt sich schrecklich (wie kannst Du nur so blind sein, Conny!). Die letzte Geschichte zieht dann, was den Sex und den Horror angeht, die Daumenschrauben an. Warum 4 Sterne? Die ...

    Mehr
  • Pommes für lau... eBook gratis und eines neu...

    Pommes weiß rot, Papagei und Tod
    RalfBoscher

    RalfBoscher

    zu Buchtitel "Pommes weiß rot, Papagei und Tod" von Ralf Boscher

    Für Schnellentschlossene: Aus Anlass der Veröffentlichung meines eBooks „Tiefer in die Dunkelheit. Erotik, Thrill, Horror“ gibt es heute - und ich denke bis in die frühen Morgenstunden des morgigen 31. Mai - mein eBook "Pommes weiß rot, Papagei und Tod. Familiengeschichten" GRATIS bei Amazon (aktuell unter den Top 100 auf Platz 51, Platz 2 bei Kurzgeschichten). Lesevergnügen satt mit 100% Rabatt. Viel Spaß, Ralf Boscher Zu "Tiefer in die Dunkelheit": Vier Geschichten, vier Begegnungen. Die Verheißungen einer Nacht. Die ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Pommes weiß rot, Papagei und Tod" von Ralf Boscher

    Pommes weiß rot, Papagei und Tod
    kubine

    kubine

    16. March 2012 um 23:07 Rezension zu "Pommes weiß rot, Papagei und Tod" von Ralf Boscher

    Familiengeschichten. So lautet der Untertitel. Genau so turbulent, wie es in Familien nun mal zugeht, so aufwühlend sind auch die Geschichten. Aber eins haben sie alle gemeinsam – das Thema Tod. Mal ist er nur ein Schatten, mal wird er brutal Realität. Ob Trauerbewältigung, die Reaktion der Mitmenschen zum Thema Sterben, oder ein unachtsamer Moment, der tödliche Folgen haben könnte – all das hat der Autor in seine Geschichten verwoben. Er konfrontiert den Leser mit dem Horror des Alltäglichen. Und regt, wie immer in seinen ...

    Mehr
  • eBook Schnupper-Aktion bei Amazon: Mixed Pickles gratis

    RalfBoscher

    RalfBoscher

    Hallo Zusammen, heute (10. März) gibt es gratis bei Amazon mein eBook „Mixed Pickles. eBOOK TRAILER: 4 komplette Kurzgeschichten aus 4 eBooks“. Ich hoffe, die Idee, die ich hatte, kommt gut an: Ein Trailer eBook. Mixed Pickles ist als Vorgeschmack gedacht und wendet sich vor allem an Leserinnen und Leser, die meine Geschichten noch nicht für sich entdeckt haben. Aus dem Vorwort: Mixed Pickles bietet einen Querschnitt durch vier eBooks von Ralf Boscher und hat somit den Charakter eines Trailers, wobei das eBook mehr bietet als ...

    Mehr
    • 5
  • Rezension zu "Best of... und andere schaurige Geschichten von Monstern und Kindern" von Ralf Boscher

    Best of... und andere schaurige Geschichten von Monstern und Kindern
    kubine

    kubine

    24. February 2012 um 18:57 Rezension zu "Best of... und andere schaurige Geschichten von Monstern und Kindern" von Ralf Boscher

    Was haben ein Spiegel, ein Stück Holz und ein totes Haustier gemeinsam? Sie alle sind die Hauptdarsteller in Ralf Boschers neuen Kurzgeschichten. Alltägliche Dinge und Begebenheiten werden hier in Horrorszenarien verpackt, die den Leser länger beschäftigen als vielleicht gedacht. Es sind nicht nur Horrorgeschichten, sie alle haben auch einen tieferen Sinn. Neid auf Andere, die schöner sind, der Umgang mit dem Tod und die ernstgemeinten Ratschläge Erwachsener, die in kindlicher Naivität missachtet werden, sind die ...

    Mehr
  • weitere