Ralf Frenzel

 4,6 Sterne bei 121 Bewertungen
Autor*in von Restaurant Zwei und Zwanzig, Das Gute leben - Low Carb und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ralf Frenzel (©)

Lebenslauf

Ralf Willi Frenzel, geboren 1963 in Simmern unter Dhaun, ist geschäftsführender Gesellschafter des Wiesbadener Tre Torri Verlags, der Tre Torri Digital sowie der CPA! Communications- und Projektagentur. Darüber hinaus ist er Verleger und Herausgeber des Weinmagazins FINE. Mit CPA! war er ab 1994 u.a. mitverantwortlich für Alfred Bioleks TV-Sendung „Alfredissimo“, produzierte die bis heute beliebten Kochbücher zum Quotenhit und zahlreiche weitere Klassiker der Küchenkunst. Für die Handelsgruppe real, für die er unterstützend bei der Entwicklung der real Markthallen Konzepte tätig war, produzierte er zu Beginn der Corona-Krise ab Ende März 2020 Kurzvideos mit Rezepten, um das Thema Kochen in die Mitte der Gesellschaft zu bringen. 2004 gründete er den Tre Torri Verlag, das TV-Koch- und Markenbücher, Spitzen- und Sterneküche sowie Bücher über Weinverkostungen herausgibt.

Neue Bücher

Cover des Buches SHAMELESS HEALTHY (ISBN: 9783960331650)

SHAMELESS HEALTHY

Erscheint am 03.06.2024 als Gebundenes Buch bei Tre Torri Verlag.
Cover des Buches FINE Das Weinmagazin 02/2024 (ISBN: 9783960331834)

FINE Das Weinmagazin 02/2024

Erscheint am 14.06.2024 als Taschenbuch bei Tre Torri Verlag.
Cover des Buches Unser Italien Kochbuch (ISBN: 9783960331780)

Unser Italien Kochbuch

Erscheint am 14.06.2024 als Gebundenes Buch bei Tre Torri Verlag.
Cover des Buches Heal n Glow (ISBN: 9783960331865)

Heal n Glow

Erscheint am 05.07.2024 als Gebundenes Buch bei Tre Torri Verlag.

Alle Bücher von Ralf Frenzel

Cover des Buches Restaurant Zwei und Zwanzig (ISBN: 9783960331315)

Restaurant Zwei und Zwanzig

 (6)
Erschienen am 29.11.2021
Cover des Buches Das Gute leben - Low Carb (ISBN: 9783960330943)

Das Gute leben - Low Carb

 (5)
Erschienen am 16.12.2020
Cover des Buches Die Kochprofis (ISBN: 9783941641877)

Die Kochprofis

 (3)
Erschienen am 25.04.2013
Cover des Buches FRISCH (ISBN: 9783960331056)

FRISCH

 (3)
Erschienen am 01.09.2021
Cover des Buches BEEF! WURST (ISBN: 9783944628684)

BEEF! WURST

 (2)
Erschienen am 24.06.2016
Cover des Buches Kochen mit den Glubschis (ISBN: 9783960331599)

Kochen mit den Glubschis

 (2)
Erschienen am 03.12.2022
Cover des Buches So schmeckt Nachhaltigkeit (ISBN: 9783960331230)

So schmeckt Nachhaltigkeit

 (2)
Erschienen am 02.04.2022
Cover des Buches Kräuterküche (ISBN: 9783960330998)

Kräuterküche

 (2)
Erschienen am 02.09.2020

Neue Rezensionen zu Ralf Frenzel

Cover des Buches Die 100 besten Salate (ISBN: 9783960331339)

Rezension zu "Die 100 besten Salate" von Heide Vogel

Salate Basics
Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Monaten

Im Großen und Ganzen bekommt man ein sehr ordentliches Salat-Rezeptebuch. Wie in ähnlichen Büchern auch, wird am Anfang auf die verschiedenen Salatsorten eingegangen, auf Kräuter, Essig und Öl, Süßungsmittel und Aromaten und auf einige Salatsaucen. Die Erklärungen sind dabei angenehm kurz gehalten. Man will ja keinen Roman lesen, sondern ein Rezeptbuch zur Hand haben, dass einem eine schnelle Hilfe ist. Natürlich gibt es dann auch noch allgemeine Hinweise und den obligatorischen Saisonkalender. Soweit also so normal und gewöhnlich.

Es folgen 100 Salate, die mal mehr mal weniger gut sind. Ist natürlich alles Geschmackssache. Aber wie das so ist, wenn man unbedingt auf die Marketingrelevanten 100 Rezepte kommen will, sind dann eben auch völlig banale und überflüssige mit dabei. Hauptsache man kommt auf die 100. Oder warum gibt es das Rezept: "Tomate. Olivenöl. Meersalzflocken." Echt jetzt? Insgesamt sind aber einige wirklich schöne Ideen dabei.

Sehr gut ist auch, dass fast alle Rezepte vegetarisch bzw. vegan sind. Einige wenige Salate sind mit Fisch oder Fleisch. Die vegetarischen Rezepte sind auch problemlos in vegane zu ändern. Warum muss überhaupt noch Honig verwendet werden? Da gibt es so unzählige vegane und äußerst lecker schmeckende Alternativen. Sei's drum. Wenigstens liegt auf vegetarisch/vegan (und meist auch glutenfrei) ganz eindeutig der Fokus.

Das Buch ist sehr wertig produziert, wobei mir die Fotos zu schnöde daherkommen. Aber das mag auch einfach eine Stilfrage sein. Das Buch ist wie gesagt sehr ordentlich, aber es sticht nicht gegen Konkurrenzprodukte heraus. Ob das einem die doch recht hoch angesetzten 30 Euro wert ist, muss jede*r für sich entscheiden.

Cover des Buches Thomas Anders - Meine Lieblingsrezepte (ISBN: 9783960331735)
zauberblumes avatar

Rezension zu "Thomas Anders - Meine Lieblingsrezepte" von Thomas Anders

Ein tolles Kochbuch
zauberblumevor 8 Monaten

Im Herbst 2017 erschien das erste Kochbuch des Künstlers und Musikers Thomas Anders. In diesem seinem neuen Kochbuch bietet er uns einen authentischen Einblick in seine Küche zuhause, quasi in die Kochtöpfe auf seinem Herd. Wie schon in „MODERN COOking“ geht es auch in diesem Kochbuch darum, Spaß zu haben beim Planen eines Essens, beim Schnibbeln und Schneiden. Das Allerwichtigste ist jedoch der Genuss am Essen. Nun stellt er uns seine Lieblingsrezepte vor, die so sind wie er – unkompliziert, heimatverbunden, authentisch. Unter den Rezepten befinden sich regional Klassiker, ebenso wie „pure Kindheitserinnerungen-Rezepte“. Ein besonderes Highlight dieses Buches: QR-Codes im Buch verlinken auf exklusive Videoclips mit dem prominenten Autor. Über einen Spotify-Code gelangen die Fans mit ihrem Smartphone oder Tablet zu ausgewählter Musik des Sängers. Ein multimediales Kochbuch zum Nachkochen.

 

Mir gefällt die Aufmachung des Buches. Wir lernen den Künstler und Musiker kennen und die Unterteilung in die einzelnen Kapitel, wie „Fingerfood und andere Kleinigkeiten“; „Vorspeisen und Salate“; „Suppen und kleinen Gerichte“; „Hauptgerichte“ und natürlich darf „Süßes und Kuchen“ nicht fehlen. Jedem der Rezepte ist eine Doppelseite gewidmet. Natürlich gibt es immer ein ansprechendes Foto von dem fertigen Gericht und eine sehr ausführliche Anleitung – somit kann wirklich nichts mehr schiefgehen. Mir ist sofort das Spinat-Omlett mit Feta ins Auge gestochen und ich muss gestehen, es schmeckt wirklich köstlich, auch das Putensteak mit Honig-Curry-Soße ist ein Genuss. Und dies ist nur ein kleiner Auszug – es gibt noch viel mehr Köstlichkeiten zu entdecken.

Für mich ein äußerst gelungenes Kochbuch, das mich begeistert und sicher sehr oft zum Einsatz kommen wird. Sehr gerne vergebe ich für dieses Kochbuchhighlight gerne 5 Sterne.

Cover des Buches Kochen mit den Glubschis (ISBN: 9783960331599)
zauberblumes avatar

Rezension zu "Kochen mit den Glubschis" von Ralf Frenzel

Einfach spitze!
zauberblumevor 10 Monaten

„Kochen mit den GLUBISCH“ aus tolles Kochbuch aus dem Tretorri-Verlag – eine Bereicherung für jedes Kochbuchregal. Wer kennt sie nicht: Die GLUBSCHIS. Sie sind in fast jedem Kinderzimmer zu finden und nicht nur Kinder lieben sie. Sie sind bunt, meist flauschig und haben große Kulleraugen. Die große Stofftierfamilie aus dem Hause NICI zieht mit ihrem unwiderstehlichen Look und den ganz verschiedenen Charakteren inklusive ihrer individuellen Persönlichkeiten und Geschichten, wie schon erwähnt, Groß und Klein in ihren Bann. Die stetig wachsende GLUBSCHI-Community liebt die frechen Begleiter rund um Waschbär Clooney, Hase Rainbow oder Drache Yo Yo.

Und nun darf ich das erste GLUBSCHI Koch- und Backbuch in Händen halten und bin einfach restlos begeistert. Schon die Aufmachung ist klasse, den das Buch mit dem Glitzeraugen-Effekt und dem abwaschbaren Buchdeckel ist was Besonderes. Denn dieses Kochbuch ist nicht nur einfach ein Kochbuch, nein: Es nimmt uns auf die unterschiedlichsten Abenteuer mit den GLUBSCHIS. Wir machen Ausflüge in den Zoo, an den Strand, in die Natur oder genießen ein Lagerfeuer. Und zu all diesen Abenteuern gibt es köstliche Rezepte für die ganze Familie, die von jedem Hobbykoch problemlos nachgemacht werden können. Und Rezepte, die mit einer blauen Pausenbox versehen sind, können problemlos überallhin mitgenommen werden. Jedem Rezepte ist eine Doppelseite gewidmet, auf der natürlich das fertige Produkt zu sehen ist. Man bekommt einfach Lust sofort loszulegen. Ich bin begeistert von dem „Flower-Power-Focaccia“, dem „Power Omlett mit Lauch“, dem „Nudelsalat Trallafitti“ und von den „Knabbersandwiches“. Dies ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf all die leckeren Rezepte.

Kochen mit den GLUBISCH macht einfach Spaß. Eine Bereicherung für jedes Kochbuchregal.

Wir werden dieses Buch sicher oft zur Hand nehmen. Selbstverständlich vergebe ich für dieses Kochbuchhighlight gerne 5 Sterne.

Gespräche aus der Community

„Vegan, regional und saisonal“ – Das zeichnet die Küche von Marina Ginkel & Dirk Schritt in ihrem Restaurant in Geisenheim aus. In ihrem ersten Kochbuch zeigen Marina und Dirk mit über 100 abwechslungsreichen Rezepten, dass eine rein pflanzliche Ernährung keineswegs Verzicht bedeutet, sondern Vielfalt, Genuss und Gaumenfreuden.

95 BeiträgeVerlosung beendet

Das erste Back-Begleitbuch zu Meine Backbox trumpft mit köstlichen Backideen für jeden Tag auf. Die Highlight-Rezepte aus den Boxen lassen sich hier ganz einfach in der heimischen Küche nachbacken und genießen. Neben klassischen und modernen Interpretationen, sind hier auch saisonale Backhighlights dabei – zu jeder Jahreszeit ein Genuss.

248 BeiträgeVerlosung beendet
danielamariaursulas avatar
Letzter Beitrag von  danielamariaursulavor 2 Jahren

Eclairs stehen bei uns auch auf der to-do-Liste, aber ich scheue mich immer etwas davor....


Wir starten eine Leserunde zu unserer Neuerscheinung „Mann Versuch(t)“ von unserem Autor Ralf Frenzel. 


Nein, der junge Christian ist wirklich kein Held, eher ein völlig normaler Mann, ein Durchschnittstyp. Aber er wächst zu einem netten Kerl heran, den manche Frau durchaus beachtet. Sie ahnt jedoch nicht, wie unerwartet schnell er vom schmalen Grat Leben zum emotionalen Dauerschlaf abrutschen kann.

Gitti mit den grünen Augen verdreht ihm den Kopf, da ist er gerade vierzehn und sie drei Jahre älter. Später gründet er mit Annika eine Familie, kauft ein Haus mit Garten und versucht sich als Vater. Was jedoch will er dann noch von Kirsten der Logopädin, von der Lehrerin Christine, die sich so gut anfühlt, von der schönen Französin Julie und von der Malerin Paula Mertens?

Aus dem wahnhaften Teil seines Wünschens formt Christian eine nervende Verunsicherung. Doch Probleme passen so gar nicht in sein träges Weltbild. Kann ihn endlich jemand wachrütteln?


Zur Veröffentlichung verlosen wir 10 Print-Exemplare hier exklusiv auf LovelyBooks im Rahmen der Leserunde. Wir freuen uns auf Eure lebhaften Beiträge und Meinungen.

Wer neugierig auf „Mann Versuch(t)“ ist: Einfach das Los in die Trommel werfen. Wir drücken die Daumen!

Alle Teilnehmer der Leserunde möchten wir darauf hinweisen, dass ihr euch auch im Gewinnfall zur zeitnahen und aktiven Diskussion in allen Leseabschnitten, sowie zum Schreiben einer Rezension verpflichtet.
37 BeiträgeVerlosung beendet
romi89s avatar
Letzter Beitrag von  romi89vor 7 Jahren
Auch ich sage DANKE! ...und hoffe, Sie nutzen die Kritik konstruktiv - ist nicht böse gemeint! https://www.lovelybooks.de/autor/Ralf-Frenzel/Mann-Versuch-t-1428451298-w/rezension/1446599471/1446597972/

Community-Statistik

in 108 Bibliotheken

auf 21 Merkzettel

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks