Ralf Frenzel

 4,6 Sterne bei 112 Bewertungen
Autor von Restaurant Zwei und Zwanzig, Das Gute leben - Low Carb und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ralf Frenzel (©)

Lebenslauf von Ralf Frenzel

Ralf Willi Frenzel, geboren 1963 in Simmern unter Dhaun, ist geschäftsführender Gesellschafter des Wiesbadener Tre Torri Verlags, der Tre Torri Digital sowie der CPA! Communications- und Projektagentur. Darüber hinaus ist er Verleger und Herausgeber des Weinmagazins FINE. Mit CPA! war er ab 1994 u.a. mitverantwortlich für Alfred Bioleks TV-Sendung „Alfredissimo“, produzierte die bis heute beliebten Kochbücher zum Quotenhit und zahlreiche weitere Klassiker der Küchenkunst. Für die Handelsgruppe real, für die er unterstützend bei der Entwicklung der real Markthallen Konzepte tätig war, produzierte er zu Beginn der Corona-Krise ab Ende März 2020 Kurzvideos mit Rezepten, um das Thema Kochen in die Mitte der Gesellschaft zu bringen. 2004 gründete er den Tre Torri Verlag, das TV-Koch- und Markenbücher, Spitzen- und Sterneküche sowie Bücher über Weinverkostungen herausgibt.

Neue Bücher

Cover des Buches Harald Wohlfahrt (ISBN: 9783960331490)

Harald Wohlfahrt

Erscheint am 04.10.2022 als Gebundenes Buch bei Tre Torri Verlag.
Cover des Buches Sweet & Easy - Das große Adventskalender-Backbuch (ISBN: 9783960331551)

Sweet & Easy - Das große Adventskalender-Backbuch

Erscheint am 04.10.2022 als Gebundenes Buch bei Tre Torri Verlag.
Cover des Buches FINE Das Weinmagazin 03/2022 (ISBN: 9783960331452)

FINE Das Weinmagazin 03/2022

Neu erschienen am 17.09.2022 als Taschenbuch bei Tre Torri Verlag.
Cover des Buches VLEISCH (ISBN: 9783960331308)

VLEISCH

 (1)
Neu erschienen am 03.09.2022 als Gebundenes Buch bei Tre Torri Verlag.

Alle Bücher von Ralf Frenzel

Cover des Buches Sweet & Easy- Enie backt (ISBN: 9783941641846)

Sweet & Easy- Enie backt

 (20)
Erschienen am 01.10.2012
Cover des Buches Restaurant Zwei und Zwanzig (ISBN: 9783960331315)

Restaurant Zwei und Zwanzig

 (6)
Erschienen am 29.11.2021
Cover des Buches Sweet & Easy - Enie backt (ISBN: 9783944628387)

Sweet & Easy - Enie backt

 (7)
Erschienen am 25.09.2014
Cover des Buches Das Gute leben - Low Carb (ISBN: 9783960330943)

Das Gute leben - Low Carb

 (5)
Erschienen am 16.12.2020
Cover des Buches Meine Backbox - Das Buch (ISBN: 9783960331032)

Meine Backbox - Das Buch

 (5)
Erschienen am 01.11.2021
Cover des Buches Biolek (ISBN: 9783960330479)

Biolek

 (4)
Erschienen am 08.09.2018
Cover des Buches Die Kochprofis (ISBN: 9783941641877)

Die Kochprofis

 (3)
Erschienen am 25.04.2013

Neue Rezensionen zu Ralf Frenzel

Cover des Buches Die 100 besten Salate (ISBN: 9783960331339)zauberblumes avatar

Rezension zu "Die 100 besten Salate" von Heide Vogel

Einfach fantastisch!
zauberblumevor 4 Monaten

Schon beim Anblick dieses herrlichen Covers bekommt man Lust auf einen bunten Salatteller. Die Autorin Heide Vogel stellt uns in diesem Traumkochbuch „Die 100 besten Salate von A wie Avocado-Garnelen-Salat bis Z wie Zucchini-Salat“ vor. Denn auf den richtigen Knack kommt es an!

Hasenfutter oder Königsdisziplin? Die Meinungen bezüglich des kulinarischen Klassikers Salat gingen lange Zeit auseinander. Fest steht jedoch, dass ich dieser von einer eintönigen Beilage zu einer beliebten, bunten und abwechslungsreichen Hauptspeise gemausert hat. Wer Lust auf neue Kreationen mit aufregenden Komponenten, internationale Lieblingssalate, Rohkostrezepte oder Klassisches wie Kartoffelsalat mit Speck hat, wird in diesem neuen Standardwerk auf alle Fälle fündig.

Mir gefällt ja schon besonders die Aufmachung des Buches. Denn zu Beginn gibt es erst mal einen kleinen Blick auf die Salatkunde (ich habe Salate entdeckt, die ich noch nicht kannte), einen übersichtlichen Saisonkalender und SOS-Empfehlungen bei bitterem Salat. Außerdem werden auch noch die Basic-Salatsaucen, die man auf Vorrat herstellen kann erklärt.

Und dann geht’s los: Das erste Kapitel sind die „Blattsalate“ (mein Lieblingsrezept: Winterblattsalat – Ziegenkäse – karamellisierte Zwiebeln), Kapitel Nummer 2: Hier geht’s um „Rohkost“ (Karotte – Apfel – Sonnenblumenkerne ist eine fantastische Kombination); Kapitel Nummer 3: „Gemüse“ (Spargel – Radieschen- Räucherlachs einfach klasse); Kapitel Nummer 4: „Kartoffeln und Pasta“ (hier hab ich die Qual der Wahl – Farfalle – Tomate – Mozzarella – Oliven lieben die Kids); Kapitel Nr. 5 „Quinoa, Reis und Co“: (wie wäre es mit Petersilie – Mine – Kirschtomate – Bulgur). Weiter geht’s mit Nummer 6 „Hülsenfrüchte“ (Kircherbsen – Kürbis – Feta – Cahewkerne fantastisch), aber es geht noch weiter!

Die Nummer 7 ist „Fleisch, Fisch und Eier“ gewidmet (Norseekrabbe – Gurke – Dill lecker!) Natürlich gibt’s in Kapitel 8 die geliebten „Bowls“ (Schinken – Emmentaler – Radieschen – Tomate – Bauernbrotwürfel – Bärlauch ist schnell gemacht und schmeckt göttlich). Nun gibt’s in Nummer 9 „Carpaccios“ (Grillgemüse – Kräuter – Balsamico macht eindeutig den Renner). Und zu guter Letzt gibt es noch leckere „Obstsalate“ (Mango – Erdbeere – Schoko-Crunch – ich mag diese Mischung.

Jedem Rezept ist eine Doppelseite gewidmet, schon beim Anblick der Traumbilder komme ich sofort ins Schwärmen. Die Rezepte sind verständlich erklärt und leicht nachzumachen.

Mein absolutes Lieblingskochbuch  des Jahres 2022. Einfach fantastisch. Bin total begeistert und vergebe für dieses Meisterwerk selbstverständlich 5 Sterne.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches So schmeckt Nachhaltigkeit (ISBN: 9783960331230)zauberblumes avatar

Rezension zu "So schmeckt Nachhaltigkeit" von Ralf Frenzel

Eine spannende Lektüre
zauberblumevor 6 Monaten

Ich bin ja ein großer Fan, der Kochbücher aus dem Tre Torri Verlag, denn sie sind immer etwas ganz besonderes. Aber bei diesem Buch hat mich einfach der Titel neugierig gemacht und ich wollte wissen, was dahintersteckt.

Der Inhalt: BRAND EINS & TRE TORRI: DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN Was kommt dabei heraus, wenn sich ein Wirtschaftsmagazin und ein Kochbuchverlag zusammentun? brand eins, das Magazin, das seinen Lesern Mut und Lust auf Veränderung macht, und Tre Torri, die Buchmanufaktur für Qualität und Vielfalt, haben den Versuch gewagt. Das Ergebnis ist ein Geschenk für alle, die brand eins und gutes Essen lieben. Das erste Genussbuch des Wirtschaftsmagazins liefert die Geschichte zum Rezept und das Rezept zur Geschichte: Was bedeutet gutes Leben? Welche Zutaten braucht ein gesundes Gemeinwesen? Wonach schmeckt Glück? Lässt sich aus Naturschutz eine Delikatesse machen? Kulinarische Experten haben handverlesene Geschichten auf ihre Art interpretiert. „So schmeckt Nachhaltigkeit“ ist ein Lesebuch für brandeins-Leser mit Appetit auf Neues. Und ein Kochbuch für Kulinariker mit Lust auf substanzielle Rezepte. 12 Geschichten und 24 korrespondierende Speisen, die sich Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und unserer Zukunft widmen – eine feine Symbiose aus Text und Gericht. Die besondere Ausstattung: Schön nachhaltig! TOILE OCEAN ist das erste Bucheinbandmaterial, das aus Ozeanplastik hergestellt wird.

Schon der tolle Leineneinband sticht dem Leser sofort ins Auge. Und dann habe ich mich mit Feuereifer auf die Lektüre, die wirklich hochinteressant und informativ ist, gestürzt. Und schon das Inhaltsverzeichnis, das von 1. Eigenwillig, 2. Langfristig, 3. Essenziell bis 12. Fantastisch gibt, hat ich neugierig gemacht. Ich will nur einen kleinen Ausschnitt aus 3. Essziell aufzeigen. Hier geht’s es darum, regional zu leben, zu denken und zu essen und das bedeutet jedoch nicht, dass wir uns einschränken müssen. Das Motto: Zurück zu  den Wurzeln! Und so gibt es in dieser aufschlussreichen Lektüre auch tolle Rezepte, die man nachkochen kann. Besonders die tollen Fotos machen Lust, das eine oder andere sofort in Angriff zu nehmen.

Ich war und bin immer noch total begeistert. Ein tolles Gesamtpaket für das ich sehr gerne 5 Sterne vergebe.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Restaurant Zwei und Zwanzig (ISBN: 9783960331315)Durga108s avatar

Rezension zu "Restaurant Zwei und Zwanzig" von Ralf Frenzel

Veganer Hochgenuss
Durga108vor 7 Monaten

Das schwarze Cover sticht ins Auge, hat mich aber zuerst etwas verwirrt. Ich konnte zwar die Zahl 22 ausmachen, aber keinen Zusammenhang herstellen; Autoren werden ebenfalls nicht genannt. Das ist m.E. etwas unglücklich, dafür ist der Inhalt umso überzeugender.

Marina und Dirk Schritt sind gastronomische Quereinsteiger, eröffneten 2015 ein Café mit 20 Sitzplätzen und ausschließlich veganen Gerichten. Es gibt schon lange nicht mehr nur Kuchen, sondern auch herzhafte Speisen, größtenteils aus saisonalen, regionalen und biologisch angebauten Zutaten. D.h. dass sich auch die Speisekarte immer wieder ändert und angepasst. So sind die Kapitel des Kochbuches auch immer in je zwei Monate eingeteilt und beinhalten Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts. Zu jedem Gericht gibt es eine kurze Einleitung über dessen Entstehung und Geschichte. Alle Zutaten sind in einem gut sortierten Supermarkt erhältlich. Die Zubereitung ist Schritt für Schritt erklärt und problemlos nachvollziehbar. Die Rezepte sind z.T. sehr traditionell, wie z.B. Kartoffelgratin mit Gemüsefrikadellen und Biersauce; sehr fein, wie z.B. Trüffel-Steinpilz-Ravioli in Selleriesud; exotisch, wie z.B. Alu Gobi mit Roti oder süß, wie z.B. Erdbeer-Tiramisu oder Crème brûlée. Die Auswahl ist vielfältig und für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Oft gefallen mir aus Kochbüchern nur einige Rezepte, die ich nachkoche, das ist hier nicht der Fall. Die meisten Gerichte werde ich ausprobieren und der nächste kulinarische Ausflug geht nach Geisenheim ins Zwei und Zwanzig. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

„Vegan, regional und saisonal“ – Das zeichnet die Küche von Marina Ginkel & Dirk Schritt in ihrem Restaurant in Geisenheim aus. In ihrem ersten Kochbuch zeigen Marina und Dirk mit über 100 abwechslungsreichen Rezepten, dass eine rein pflanzliche Ernährung keineswegs Verzicht bedeutet, sondern Vielfalt, Genuss und Gaumenfreuden.

Wir freuen uns mit euch in unsere dirtte Leserunde zu starten!

In dem ersten Kochbuch von Marina und Dirk zeigen die beiden Restaurantbesitzer mit über 100 abwechslungsreichen Rezepten, dass eine rein pflanzliche Ernährung keineswegs Verzicht bedeutet, sondern Vielfalt, Genuss und Gaumenfreuden. Ihr könnt durch abwechslungsreiche und gesunde Gerichte wie z.B. Pilzgyros, geschmorter Topinambur, geflämmter Spitzkohl, Tempeh-Wrap und vieles mehr stöbern.

Bitte denkt daran eure Rezension dazulassen und diese auch auf Amazon zu teilen!

Als kleiner Einblick findet ihr anbei einige Innenseiten aus dem Backbuch.

 

Liebe Grüße

Jessica aus dem Tre Torri Verlag

95 BeiträgeVerlosung beendet

Das erste Back-Begleitbuch zu Meine Backbox trumpft mit köstlichen Backideen für jeden Tag auf. Die Highlight-Rezepte aus den Boxen lassen sich hier ganz einfach in der heimischen Küche nachbacken und genießen. Neben klassischen und modernen Interpretationen, sind hier auch saisonale Backhighlights dabei – zu jeder Jahreszeit ein Genuss.

Wir freuen uns mit euch in unsere zweite Leserunde zu starten!


Meine Backbox ist deine Überraschungsbox rund ums Backen & Dekorieren, mit der man eine exklusive Auswahl an hochwertigen Backzutaten & -produkten und passenden Rezepten erhält. Liebevoll in einer hübschen Box zusammengestellt und bis zu dir nach Hause geliefert. Mit dem geleichnamigen Buch könnt ihr nun die beliebten Rezepte aus den Backboxen auch von zu Hause aus nachbacken.

 

Bitte denkt daran eure Rezension dazulassen und diese auch auf Amazon zu teilen!

Als kleiner Einblick findet ihr anbei einige Innenseiten aus dem Backbuch.

 

Liebe Grüße

Jessica aus dem Tre Torri Verlag

248 BeiträgeVerlosung beendet
danielamariaursulas avatar
Letzter Beitrag von  danielamariaursulavor 9 Monaten

Eclairs stehen bei uns auch auf der to-do-Liste, aber ich scheue mich immer etwas davor....

Genuss und Lebensfreude. Das Gute leben.

Low Carb bedeutet längst nicht Verzicht, sondern die Möglichkeit seine Ernährung nachhaltig umzustellen, Gewicht zu reduzieren und sich wohler zu fühlen. Der dritte Band der Erfolgs-Reihe "Das Gute leben" liefert dabei eine bunte Auswahl an köstlichen Rezepten, die sich perfekt in den Alltag integrieren lassen.

Wir freuen uns mit euch in unsere erste Leserunde zu starten!

"Low Carb" ist der dritte Band der "Das Gute leben"- Reihe und letztes Jahr bei uns im Kochbuchverlag in Wiesbaden erschienen. Wir sind gespannt, was eure Meinung zu dem Cover, der Rezeptauswahl und dem Nachkochen sind.

Bitte denkt daran eure Rezension dazulassen und diese auch auf Amazon zu teilen!

Als kleiner Einblick findet ihr anbei einige Innenseiten aus dem Kochbuch.

Liebe Grüße

Jessica aus dem Tre Torri Verlag

136 BeiträgeVerlosung beendet
Pimpy2502s avatar
Letzter Beitrag von  Pimpy2502vor einem Jahr

Mir gefällt es immer nur. Ist derzeit ein treuer Begleiter in der Küche.:-)

Community-Statistik

in 100 Bibliotheken

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks