Ralf Günther Die Geheimnisse des Kölner Doms

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geheimnisse des Kölner Doms“ von Ralf Günther

Der Kölner Dom ist eines der bedeutendsten Bauwerke des christlichen Abendlandes. Doch ist er durch und durch so christlich, wie die Kirchenväter immer behaupten? Was haben Vampire und Dämonen im Inneren des Domes verloren? Was hat es zu bedeuten, wenn die christliche Gemeinde die Sonne anbetet, oder wenn im Chorgewölbe geheimnisvolle Sternenkonstellationen auf uns hinabstrahlen? Warum sind die Gebeine eines Grafen in einen der Dompfeiler eingemauert? Ist der Dom nicht sehr viel größer als er scheint? Bietet er nicht Raum für sehr viel mehr als die reine christliche Lehre? Wie sonst hätte er die Phantasien der Menschen durch die Jahrhunderte hinweg beflügeln und mehr als sechshundert Jahre nach der Grundsteinlegung seine Vollendung unter wenig christlichen Vorzeichen erzwingen können? Der Kölner Dom lebt. Er ist ein gigantisches Gefäß der Magie und der Energie. Wer Kraft aus diesem Gefäß schöpfen möchte, muß nicht unbedingt katholisch getauft sein. Jeder Mensch, der am Dom vorbeigeht, ihn auch nur von weitem erblickt, egal, ob er aus Köln stammt oder nicht, spürt diese Kraft. Man muß sie nicht erklären. Aber man kann sich auf die Spuren nach ihren Quellen begeben. Dies hat Ralf Günther getan und das Mysterium der Kathedrale aus nichtchristlicher Sicht neu gedeutet.

Stöbern in Sachbuch

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

Für immer zuckerfrei

Toll geschrieben aber leider zu wenig praktische Ansätze wie man denn jetzt was ändern kann!

mabree

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks