Ralf Hillmann Selbstverwirklichung braucht neues Denken - Spirituelle Übungen: Hochwirksame Impulse zur Entwicklung von Urvertrauen und Selbstwirksamkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Selbstverwirklichung braucht neues Denken - Spirituelle Übungen: Hochwirksame Impulse zur Entwicklung von Urvertrauen und Selbstwirksamkeit“ von Ralf Hillmann

Während einer Kostenlosaktion zur Einführung des Titels etablierte sich das eBook in den Top 10 der Amazon-Charts (in der Rubrik "Ratgeber"). Liebe Leserinnen und Leser, wie alle meine Bücher lädt Sie auch dieses eBook dazu ein, mehr Vertrauen – in sich selbst und in das Leben – zu entwickeln sowie Ihr Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein, Selbstverständnis und Ihre Selbstwirksamkeit wachsen zu lassen. Lassen Sie sich von mir und meinen Büchern dazu inspirieren, mit mehr Bewusstheit, Achtsamkeit und Lebensfreude einen eigenen, selbstbestimmten Weg zu gehen. ZU DEN ÜBUNGEN: Mit den nachfolgenden Übungen sorgen Sie zum einen ganz bewusst dafür, sich neuem Denken – und damit verbunden – neuen Chancen und Möglichkeiten zu öffnen. Und zum anderen – und das halte ich für das Entscheidende daran – sorgen Sie dabei auch noch dafür, dass sich das neue Denken sogar noch im unbewussten Zustand weiter verstetigt. Mit den Übungen öffnen Sie sich dafür, Ihr Persönlichkeitspotenzial wachsen zu lassen. Schritt für Schritt versetzen Sie sich dabei in die Lage, Ihren persönlichen Interessen und Talenten den Raum zu geben, der ihnen gebührt. Mit jedem Üben gehen Sie auf Ihre Begabungen, Wünsche und Ziele zu und kommen so Ihrem maximalen Selbstverwirklichungspotenzial immer näher – bewusst und unbewusst! Ein sehr wichtiger, hochspiritueller und wirksamer Bestandteil der Übungen ist das Loslassen Ihrer bewusst ausgesprochenen Bekenntnisse bzw. Gedanken am Ende der jeweiligen Übung. Sie entlassen Ihr „Gebet“ vertrauensvoll als hochwirksamen seelisch-geistigen Impuls in den Kosmos. Dieser seelisch-geistige Impuls wirkt sich im kosmischen Bewusstsein positiv für Sie aus. Und zwar solange Sie einfach gar nicht mehr daran denken. Mit anderen Worten: solange Sie nicht mehr an Ihr „Gebet“ denken, vertrauen Sie darauf, dass dieses im Kosmos gut aufgehoben ist. Der geistige Impuls verliert seine Wirksamkeit, sobald Sie nicht mehr im Vertrauen sind bzw. wenn Sie anfangen zu zweifeln. Daher empfiehlt es sich, die Übungen anfangs möglichst oft zu wiederholen, um den positiv wirkenden geistigen Impuls aufrechtzuerhalten bzw. immer wieder aufzufrischen. Im Laufe der Zeit können Sie die Übungen in immer längeren Zeitabständen durchführen, denn Ihr „Gebet“ wird sich von Mal zu Mal in Ihrem Unterbewusstsein und Bewusstsein verstetigen. Irgendwann brauchen Sie die Übungen gar nicht mehr. Zu Beginn empfehle ich Ihnen, die Übungen mindestens einmal in der Woche zu praktizieren (gerne öfter). Sie werden dann selbst sehen und spüren, welche zeitlichen Abstände für Sie geeignet, bzw. nötig sind, um im Zustand des Vertrauens zu bleiben, oder um Zweifel fernzuhalten. Die Übungen leiten Sie auch dazu an, Ihre eigenen Themen zu erkennen! Das eBook zeigt nur einige Beispiele. Es gibt selbstverständlich unzählige andere Themen mit denen Sie üben können und zu denen Sie Wünsche und Ziele haben, wie beispielsweise: Kreativität, Liebe, Freiheit, Gelassenheit, Eigenverantwortung, Selbstbestimmung, Gesundheit, Entspannung, Freizeit, Sexualität usw. Ganz speziell sind für Sie natürlich Ihre eigenen Themen relevant. Wenn Sie sich erst einmal mit dem Üben vertraut gemacht haben, wird es Ihnen ganz gewiss nicht schwer fallen, die Übungen auf Ihre eigenen Themen umzuschreiben. Vielleicht möchten Sie auch auf einzelne Interessen, Talente, Wünsche, Bedürfnisse und Ziele besonders eingehen. Dann entwerfen Sie einfach „Gebete“ für jedes einzelne Themengebiet, beispielsweise ein „Gebet“ nur zum Thema „Tanzen“ weil dies eines Ihrer größten Talente ist. Alle meine Mini-eBooks laden dazu ein, vom Alltag abzuschalten und ein wenig in die Welt meiner Bücher einzutauchen. 2013 wurde der LebensSchritte Verlag auf meine Selbsthilfe-Bücher aufmerksam und lud mich ein, künftig mit ihm zusammenzuarbeiten. Ich wünsche Ihnen viel Freude und Erkenntnis beim Lesen! Herzlichst – Ihr Ralf Hillmann

Übungen zur Entwicklung aller Persönlichkeitsmerkmale.

— RalfHillmann
RalfHillmann
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen