Deutschlands Fußball in Zahlen 2007/2008

von Ralf Hohmann 
1,0 Sterne bei1 Bewertungen
Deutschlands Fußball in Zahlen 2007/2008
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Deutschlands Fußball in Zahlen 2007/2008"

Das einzige Jahrbuch über den deutschen Fußball. Keine Bilder oder Texte, sondern pure Fakten - und sonst nichts. Wer das braucht? – Natürlich nicht die Leser der deutschen Feuilletons, sondern die eingefleischten Fans des deutschen Fußballs. Die Experten warten alljährlich auf das Erscheinen und ein Bundesligaverein hat schon nach einem Vorabexemplar gefragt, denn nur mit dem könne man die talentierten Spieler in den unteren Klassen der Konkurrenz vor der Nase wegschnappen... Inhaltlich bietet Deutschlands Fußball in Zahlen auch in diesem Jahr alles an Daten, Namen und Zahlen über die 1. Bundesliga, die 2. Bundesliga, die beiden Regionalligen, sämtlichen Oberligen und die jeweils fünfthöchste Spielklasse, dazu sämtliche Pokalergebnisse, Frauen- und Jugendfußball.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783897843493
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:358 Seiten
Verlag:Agon Sportverlag
Erscheinungsdatum:09.09.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    BRB-Jörgs avatar
    BRB-Jörgvor 9 Jahren
    Rezension zu "Deutschlands Fußball in Zahlen 2007/2008" von Ralf Hohmann

    Zahlen, Zahlen, Zahlen - dies genau bietet vorliegendes Werk. Bis runter in die tiefsten Amateurligen finden sich hier Ergebnisse und Tabellen sowie einige wenige andere Statistiken - mehr aber auch nicht. Und das ist genau das Manko des Buchs: Man schaut mal kurz rein nach einigen Ligen oder Pokalen, die persönlich interessieren, das war's dann aber auch schon. Ob es z.B. für einen Fußballfan in Nordrhein-Westfalen interessant ist, wie die 7. Liga in Mecklenburg-Vorpommern gespielt hat, bezweifle ich dann doch. Sicherlich, auch diese Leute mag es geben. Aber selbst für einen Extrem-Fußballfan wie mich hat das alles seine Grenzen. Mal gucken gut und schön - aber das Geld dafür zu investieren, ist es eigentlich nicht wert...

    Kommentieren0
    11
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks