Ralf Isau

 4,1 Sterne bei 2.224 Bewertungen

Lebenslauf

Ralf Isau hat all seine für ihn wichtigen Werte von seinen Eltern vermittelt bekommen. Seine Mutter, eine Pelznäherin, brachte ihm den Glauben an Gott nahe. Von seinem Vater hat er die Erzählkunst. Sein Vater war ein sehr blumiger Erzähler und spielte Ralf oft auf seiner Mundharmonika vor, vor allem wenn dieser wieder einen Wutanfall hatte und das ganze Mietshaus in Westberlin zusamenbrüllte. Isau wollte nicht immer Schriftsteller werden, zum Beginn seiner Schulzeit hatte er sogar Probleme mit dem Schreiben, zeigte jedoch schon immer seine blühende Fantasie. Später begann er Gedichte zu schreiben und band seine Schulreferate wie Bücher ein. Ralf Isau wollte entgegen dem Wunsch seiner Eltern nach dem Abitur nicht studieren, sondern machte eine Ausbildung zum EDV-Kaufmann wobei er den Umgang mit Programiersprachen erlernte. Er merkte jedoch schnell, dass auch Programmieren nicht sein Traumberuf ist, so fing er 1988 an sein erstes Buch zu schreiben. Mit dem Roman wollte er seiner damals neunjährigen Tochter eine Freude machen. Das Buch sollte nur für sie sein, richtig dick sein und so spannend, dass man es zur Schlafenszeit noch mit der Taschenlampe unter der Bettdecke weiterliest. Allerdings ist dieser Schmöker nicht sein erstes Buch, denn nach drei Jahren des Arbeitens daran stellt er fest, dass es immer noch nicht fertig ist. Um das Versprechen an seine Tochter dennoch einzulösen und ein eigenes Buch für sie zu schreiben, verfasst er eines an nur einem einzigen Tag und bindet den 'Drachen Gertrud' eigenhändig für seine Tochter in das Leder eines alten Stiefels ein. Als Michael Ende eine Lesung gab, schenkte Isau ihm eines seiner selbstgebundenen Werke. Dieser war gefesselt vom Drachen Gertrud und schickte das Buch seinem Verlag, der sich daraufhin bei Isau meldete und auch die Neschan Triologie herausbrachte. So begann die Karriere des Schriftstellers.

Neue Bücher

Cover des Buches Die zerbrochene Welt - Weltendämmerung (ISBN: 9783957514073)

Die zerbrochene Welt - Weltendämmerung

Neu erschienen am 27.04.2024 als eBook bei hockebooks.
Cover des Buches Die zerbrochene Welt - Feueropfer (ISBN: 9783957514066)

Die zerbrochene Welt - Feueropfer

Neu erschienen am 26.04.2024 als eBook bei hockebooks.
Cover des Buches Die zerbrochene Welt (ISBN: 9783957514059)

Die zerbrochene Welt

Neu erschienen am 23.04.2024 als eBook bei hockebooks.

Alle Bücher von Ralf Isau

Cover des Buches Die Träume des Jonathan Jabbok (ISBN: 9783442367825)

Die Träume des Jonathan Jabbok

 (155)
Erschienen am 09.10.2007
Cover des Buches Das Museum der gestohlenen Erinnerungen (ISBN: 9783551358769)

Das Museum der gestohlenen Erinnerungen

 (132)
Erschienen am 01.05.2010
Cover des Buches Das Lied der Befreiung Neschans (ISBN: 9783442367849)

Das Lied der Befreiung Neschans

 (118)
Erschienen am 09.10.2007
Cover des Buches Das Geheimnis des siebten Richters (ISBN: 9783442367832)

Das Geheimnis des siebten Richters

 (114)
Erschienen am 09.10.2007
Cover des Buches Das Jahrhundertkind - Der Kreis der Dämmerung (ISBN: 9783570401248)

Das Jahrhundertkind - Der Kreis der Dämmerung

 (120)
Erschienen am 14.01.2013

Neue Rezensionen zu Ralf Isau

Cover des Buches Der Herr der Unruhe (ISBN: 9783404155620)
la_vies avatar

Rezension zu "Der Herr der Unruhe" von Ralf Isau

Schöne und interessante Geschichte vor realem historischen Hintergund
la_vievor 4 Monaten

Nico hat eine Gabe. Er kann mit Maschinen kommunizieren und sie so stets zu dem bewegen, was er gerne von ihnen möchte. Als er ein Junge ist, beobachtet er den Mord an seinem Vater durch den späteren Bürgermeister der Stadt. Aus Angst, ebenfalls getötet zu werden, flieht er nach Wien. Dass er Jude ist, ist nicht gerade hilfreich, wir befinden uns kurz vor dem zweiten Weltkrieg, die Haupthandlung spielt sich in einem kleinen Ort in Italien ab. Jahre später kehrt Nico mit neuer (katholischer) Identität zurück und schwört Rache am Mörder seines Vaters. Dass er sich allerdings in die Tochter des Mörders verliebt, war so nicht geplant.

Das Buch hat mir gut gefallen. Es war eine interessante Geschichte, die eine teils fantastische Handlung (die Gabe mit Maschinen kommunizieren zu können) in einen realen und sehr dunklen Abschnitt der Menschheitsgeschichte einbindet. Die Charaktere waren schön dargestellt, der Autor hat sogar die ein oder andere echte Person mit in die Geschichte eingebaut und hat dem Ganzen dadurch auch eine historische Tiefe verliehen. Was mich allerdings manchmal ein bisschen gestört hat war, dass Nico trotz seines Glaubens wenig bis gar nichts gegen die Faschisten/Nationalsozialisten ausrichten wollte, obwohl er von einem Freund häufiger dazu aufgefordert wird, sich einer Widerstandsbewegung (die späteren Partisanen) anzuschließen. Er ist so sehr auf seine persönliche Rache fixiert, dass er die Gräueltaten gegen die Juden (und natürlich auch andere Menschen) in dieser Zeit zwar verurteilt, aber trotz seiner Möglichkeiten nicht so stark bekämpft wie er könnte. Das konnte ich leider nicht immer nachvollziehen. Dass er selbst Jude ist, geht in der Geschichte manchmal fast unter, da er durch seine neue Identität zumindest zunächst geschützt ist.

Abgesehen davon war es aber wirklich eine schöne, berührende Geschichte, in der auch die ein oder andere Lebensweisheit vorkommt, die man sich durchaus selbst mal zu Herzen nehmen könnte.

Cover des Buches Die unsichtbare Pyramide (ISBN: 9783551356796)
Kikss avatar

Rezension zu "Die unsichtbare Pyramide" von Ralf Isau

Ist das Gleichgewicht des Triversumd zu retten
Kiksvor 4 Monaten

Können drei Jungen mit besonderen Kräften das Gleichgewicht des Triversums retten. Natürlich haben auch die Widersacher es auf diese speziellen Kräfte abgesehen. Sie wollen die Alleinherrschaft. Ein beeindruckender Jugendroman. Das Buch sollte man als Pflichtlektüre in den Schulen machen. Es zeigt das Gemeinsamkeit stärker ist, als die vielen leeren Versprechen von Einzelnen

Cover des Buches Der Tränenpalast (ISBN: 9783551358745)
Buttas avatar

Rezension zu "Der Tränenpalast" von Ralf Isau

Interessante Welt
Buttavor 7 Monaten

Es ist ein kurzweiliges Buch, welches dennoch recht spannend ist und eines der Kinderbücher die sich auch mehr wagt und Kinder nicht für doof hält, meiner Meinung nach. Anscheinend ist der Autor ein großer James Joyce Fan den quasi um eine Fantasyversion seiner Kindheit handelt es. Viele Ideen in der erschaffenen Welt waren interessant, symbolik fand ich teilweise sehr gut, der Schreibstil war gut und ich mochte wie stark der Charakter am Ende aus der Geschichte hervorgegangen ist.

Gespräche aus der Community

Hallo ihr Lieben, ich freue mich euch sagen zu dürfen, dass ich meine erste Leserunde starten werde. Gelesen wird dabei das neue Jugendbuch von Ralf Isau. Unterstützt werde ich dabei vom cbj Verlag mit 10 Leseexemplaren. Die Leserunde startet dann pünktlich zum erscheinen des Buches am 26.09.2011. Wer also an der Verlosung teilnehmen möchte, den bitte ich hier mir zu sagen, warum er gerne mitmachen möchte und ob ihr bereits ein Buch von Herrn Isau gelesen habt. Wenn nein, dann sagt mir was euch an diesem Buch interessiert und wie euer maßgeschneideter Traum aussehen soll. Die besten Antworten möchte ich dann am Ende der Auslosung gerne auf meinem Blog veröffentlichen wenn das in Ordnung ist. Ich freue mich wenn ihr Interesse habt mit zumachen, vielleicht seit ihr ja einer der 10 Glücklichen. Ich freue mich jedoch auch, wenn noch viele andere an der Leserunde teilnehmen würden, damit wir uns austäuschen können Also seit dabei und werdet mit mir ein Mitglied der Traumakademie. Teilnahmeschluss ist der 08.08.2011 um 23.59 Uhr. Das bedeutet, dass ich dann am Dienstag den 09.08.2011 die Gewinner auslose. Wenn die Gewinner feststehen bitte ich euch mir eure Adressen zu zusenden, damit ich sie an cbj weiterleiten kann. Eine glückliche Losfee wünscht euch Vanessa Hier übrigens eine kleine Inhaltsangabe zum Buch: Zwei Jugendliche, ein geheimnisvolles Internat und die Kraft der Träume Der 15-jährige Leo erwacht eines Morgens – und findet in seinem Bett einen Wetterhahn! Der Hahn ist nicht das erste Mitbringsel aus seinen Träumen und so ist Leo dankbar, dass er statt in der Psychiatrie in einem geheimnisvollen Internat am Bodensee landet: Die Traumakademie wurde als Nachwuchsschmiede der Firma „YourDream” gegründet, die Millionen begeisterte Kunden mit maßgefertigten Träumen beliefert. Doch hinter dem Geschäft mit den Designerträumen steckt ein gefährlicher Mann: Refi Zul, Herrscher über den unsichtbaren Kontinent Illúsion, das Reich der ungeträumten Träume. Er zieht immer mehr Traumenergie aus der Menschenwelt ab und bringt die beiden Welten damit aus dem Gleichgewicht. Um eine Katastrophe globalen Ausmaßes zu verhindern, müssen Leo und seine Mitschülerin Orla das Geheimnis der versteinerten Träume lösen ...
157 Beiträge
Charlousies avatar
Letzter Beitrag von  Charlousievor 12 Jahren
So, nachdem ich definitiv zu lange für die Rezension gebraucht habe, kann man sie aber jetzt hier sehen: http://leselustleseliebe.wordpress.com/2011/12/21/das-geheimnis-der-versteinerten-traume-von-ralf-isau-rezension/ und bei LB wird sie auch noch eingestellt! :)

Zusätzliche Informationen

Ralf Isau wurde am 01. November 1956 in Berlin (Deutschland) geboren.

Ralf Isau im Netz:

Community-Statistik

in 1.617 Bibliotheken

auf 177 Merkzettel

von 37 Leser*innen aktuell gelesen

von 47 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks