Buchreihe: Die Chroniken von Mirad von Ralf Isau

 4.3 Sterne bei 103 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Das gespiegelte Herz

     (48)
    Ersterscheinung: 12.07.2005
    Aktuelle Ausgabe: 12.07.2005
    Erster Band der phantastischen Roman-Trilogie „Die Chroniken von Mirad“: Während die Zwillinge Ergil und Twikus heranwachsen, droht die Welt Mirads in Finsternis zu versinken. Sie sind die letzten Söhne eines untergegangenen Königreichs. Und besitzen die Gaben des geheimnisvollen Alten Volkes. Deshalb können nur sie Mirad noch retten. Ab 12 Jahren
  2. Band 2: Der König im König

     (28)
    Ersterscheinung: 08.03.2006
    Aktuelle Ausgabe: 08.03.2006
    Zweiter Band der phantastischen Roman-Trilogie "Die Chroniken von Mirad":Seit die Zwillinge Ergil und Twikus den Thron Soodlands bestiegen haben, wird das Reich von Unglück heimgesucht. Unsichtbar schmiedet der "Herr in den eisigen Höhen" seinen Plan, um ganz Mirad in seine Gewalt zu bringen. Dazu fehlt ihm nur noch das Kristallschwert "Schmerz". Wenn es in seine Hände gerät, wird Mirad in Finsternis versinken. Eine abenteuerliche Jagd beginnt, von deren Ausgang nicht nur das Schicksal der Zwillinge abhängt. Ab 12 Jahren
  3. Band 3: Das Wasser von Silmao

     (27)
    Ersterscheinung: 12.09.2006
    Aktuelle Ausgabe: 12.09.2006
    Meisterhafter Abschluss der großen Mirad-Trilogie: Magos‘ Fluch liegt wie ein dunkler Schatten über Mirad. Wenn die letzte Sirilimprinzessin stirbt, wird Mirad in eiskalter Dunkelheit versinken. Nur das Wasser von Silmao kann sie noch retten und das Unheil abwenden. Die Zeit drängt, doch mächtige Feinde haben sich gegen Ergil, den jungen König von Soodland, verschworen. Während ein riesiges Heer gegen sein Reich vorrückt, muss er über die Grenzen seiner Welt hinausgehen, um das Lebenselixier zu finden. Der dritte Band der Chroniken von Mirad. Ab 13 Jahren
Über Ralf Isau
Ralf Isau hat all seine für ihn wichtigen Werte von seinen Eltern vermittelt bekommen. Seine Mutter, eine Pelznäherin, brachte ihm den Glauben an Gott nahe. Von seinem Vater hat er die Erzählkunst. Sein Vater war ein sehr blumiger Erzähler und ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks