Ralf Jetzke Am Ende gewinnt immer der Tod

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Am Ende gewinnt immer der Tod“ von Ralf Jetzke

"Am Ende gewinnt immer der Tod" ist ein Roman mit Thriller- und Mystery-Elementen. Die Handlung beginnt in der Mitte Deutschlands, in einer vornehmen Gegend des Kasseler Stadtteils Wilhelmshöhe, wo der siebzehnjährige Christopher Schumann, Sohn eines renommierten Rechtsanwalts, am Morgen des 10. Dezember 1980 aus dem Radio von einem Mordanschlag auf John Lennon erfährt. Aber anders als im Ergebnis der uns bekannten Ereignisse, überlebt das Rock Idol - Was nicht die einzige veränderte Realität im Verlauf dieser Geschichte sein wird. Während der folgenden Jahre beschreitet Christopher, nach einer kurzen Zeit der Rebellion gegen das Elternhaus, schließlich doch den ihm vorgezeichneten Weg, beginnt ein Jurastudium und tut es somit seinem Vater, ebenso wie seinem älteren Bruder gleich. Eines Tages soll er die Kanzlei der Familie übernehmen. Ein als Unfall getarnter Mordanschlag auf den Bruder und die Verstrickung seines Vaters in Geschäfte der neapolitanischen Camorra werden jedoch zum Auslöser einer Plan Änderung - Es soll nicht die letzte bleiben. Eine scheinbar unaufhaltsame Serie von Todesfällen hat begonnen; und sie droht Christophers komplette Lebensplanung zu zerstören, wirft immer wieder neue Fragen auf, deren Antworten offenbar auf einer geheimnisvollen Diskette versteckt sind. Die folgende Suche nach der Wahrheit entwickelt sich zu einer Jagd nach einem Mörder, die den jungen Anwalt von München über London, Hamburg und Seattle nach Zürich führt; bis er schließlich feststellen muss, dass niemand in seiner Nähe noch sicher ist; denn in Wirklichkeit ist nicht er der Jäger, sondern der Gejagte.

Stöbern in Krimi & Thriller

The Ending

Ab einem gewissen Punkt habe ich geahnt worauf das Ganze hinausläuft trotzdem, großartig gemacht. Ich hätte gerne mehr solcher Bücher bitte.

AmiLee

So bitter die Rache

Ein gut erzählter psychologischer Krimi, aber leider auch mit Längen.

dermoerderistimmerdergaertner

Krokodilwächter

Atmosphärischer Kopenhagen- Thriller als Start einer Reihe, macht Lust auf die Folgebände. Tolle Figuren und spannendes Finale

OliverBaier

Spreewaldrache

Spannender und gut geschriebener Krimi.

dieschmitt

Tiefer denn die Hölle

Absoluter Wahnsinn 😊 Lesenswert!!!

Kat_Von_I

Wahrheit gegen Wahrheit

Spionage und Familie, geht das gut?

omami

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks