Wie die Karnickel

von Ralf König 
4,4 Sterne bei13 Bewertungen
Wie die Karnickel
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Raik_Thorstads avatar

Zum Quietschen! Oder zum Trällern. Je nachdem ...

Alle 13 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wie die Karnickel"

Was Männer wollen, wollen Frauen nicht, und von den Wünschen der Frauen haben Männer keine Ahnung. Horst führt ein ruhiges Leben – bis Freundin Vera im Hausmüll ein Pornovideo findet. Fortan ist Horst Single, genau wie sein schwuler Nachbar Sigi. Horst stürzt sich in eine Affäre mit einer osteuropäischen Operndiva, Sigi will den geilen Möbelpacker ins Bett kriegen. Aber Phantasie und Realität sind nun einmal zwei Paar Schuh.
Vollständig überarbeitete und erweiterte Ausgabe

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499236105
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.11.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    thursdaynexts avatar
    thursdaynextvor 4 Jahren
    Beziehungstress à la König


    Im Snooker gilt: "Whatever you do, never touch the blue." Für Beziehungen gilt: Sage niemals zu deiner Frau Strapse würden ihr nicht stehen! Niemals. Egal wie sie dazu steht, auch nicht rein hypothetisch. Never ever !

    Überraschenderweise setzt  sich Ralf König im Comic "Wie die Karnickel" mit dem Thema Sex/ Liebe auseinander. Da wird hinterfragt und ausgelotet was doch verstandesmässig gar nicht zu fassen ist.
    Mädels sollten vorgewarnt sein. Er kann das nur aus männlicher Sicht und da ist es egal ob hetero oder homo. Groß muss es sein. Think Big sozusagen.
    Er beleuchtet die Chose recht einseitig , aber das sei ihm verziehen. Nur durch Feldstudien ist das geistige weibliche Innenleben nicht zu erschließen.
    König ist und bleibt für mich der Meister der knollennasigen Beziehungsdramolette. Versaut und urkomisch. Aber mit Niveau. Seine Charakterskizzen sind erstklassig und auch die Details stimmen. Wenn zum Beispiel im Fernsehen des einsam und unglücklich zappenden Hetero Protagonisten eine Tierdoku über die "Steppenschnepfe" kommt.
    Da fließt locker noch ein wenig Bildung rüber. Zusätzlich zum Amüsement und zum neuen Gesprächsstoff.
    Schad ja nix.



    Kommentare: 1
    13
    Teilen
    Holdens avatar
    Holdenvor 7 Jahren
    Rezension zu "Wie die Karnickel" von Ralf König

    Horst und Sigi sind Neunachbarn, Horst ist hetero, Sigi das Gegenteil, und beide haben sich von ihren Partnern getrennt: Horsts Freundin hat bei ihm einen Porno gefunden, Sigi hat sich von seinem Partner getrennt, weils nicht mehr so geklappt hat. In ihrem Versuch klarzukommen schafft König es mal wieder, eine Satire auf typisches Homo-/Heteroverhalten hinzulegen, die kein Auge trocken läßt. Mal wieder sehr lustig.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    ralluss avatar
    rallusvor 9 Jahren
    Rezension zu "Wie die Karnickel" von Ralf König

    Tolle Geschichte eines frustrierten Heteros der einfach nur seine (sexuellen) Wünsche erfüllt haben möchte und neidisch sieht wie entspannt Homosexuelle damit umgehen. "In meinem nächsten Leben werde ich auch schwul" Auch toll verfilmt!

    Kommentieren0
    24
    Teilen
    Raik_Thorstads avatar
    Raik_Thorstadvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Zum Quietschen! Oder zum Trällern. Je nachdem ...
    Kommentieren0
    nurvilyas avatar
    nurvilya
    lunafayes avatar
    lunafaye
    SunshineGuys avatar
    SunshineGuy
    louzees avatar
    louzeevor einem Jahr
    MofaWillys avatar
    MofaWillyvor 6 Jahren
    Duboiss avatar
    Duboisvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks