Ralf Konersmann Lebendige Spiegel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lebendige Spiegel“ von Ralf Konersmann

Die Geschichte neuzeitlicher Subjektivität, mit allen ihren Potenzen und Gefährdungen, findet sich in Literatur und Kunst in einer zentralen Metapher gleichsam kristallisiert: der Metapher des Spiegels. Der Spiegel verbildlicht nicht nur die Momente der Selbstanschauung, der Selbstvergewisserung und Selbstkontrolle, aus denen sich das moderne Subjekt überhaupt erst hervorbringt, sondern auch die unabwendbar damit einhergehende Verfälschung und Eintrübung, ja sogar die Möglichkeit des Zersplitterns in unzählige, einander aufhebende Perspektiven. Wie genau sich die Genese des abendländischen Subjekts aus der Geschichte dieser "Sprengmetapher" herausbuchstabieren läßt, zeigt Konersmann eindrucksvoll in seiner 'Kleinen Geschichte der Spiegelmetapher'. Ergänzende hermeneutische Untersuchungen zu Kleist und Goethe veranschaulichen, wie das Subjekt allmählich auch des eigenen fiktionalen Charakters innewird: Der Raum (hinter )dem Spiegel ist unendlich fern. Die vorliegende Studie ist eine üb erarbeitete und stark erweiterte Fassung der 1988 veröffentlichten Schrift (Spiegel und Bild. Zur Metaphorik neuzeitlicher Subjektivität.)

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

Mix dich schlank

aufgrund des ausschweifenden Abschnittes zum Thema Low Carb, ein zuviel an unbekannten Produkten und Einsatz von Zuckeraustauschstoffen bin

Gudrun67

Die Zeichen des Todes

Eine Mischung zwischen Sachbuch und Krimi! Spannend !!!

Die-Rezensentin

Leben lernen - ein Leben lang

Hilfreiches Buch über die Philosophie des Lebens und die Suche nach dem eigenen Glück. Sehr lesenswert!

dieschmitt

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks