Ralf Krämer

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Ralf Krämer

Haus- und Examensarbeiten mit Word

Haus- und Examensarbeiten mit Word

 (2)
Erschienen am 23.09.2005
Kapitalismus verstehen

Kapitalismus verstehen

 (1)
Erschienen am 01.03.2015

Neue Rezensionen zu Ralf Krämer

Neu
B

Rezension zu "Kapitalismus verstehen" von Ralf Krämer

Mit den Augen von Karl Marx
Baron68vor 3 Jahren

Mit den Augen von Karl Marx..... .....blickt der Autor, Ralf Krämer, auf den Kapitalismus der Gegenwart und bietet dabei eine an der Praxis orientierte Einführung in die marxistische Wirtschaftstheorie. So taucht die zentrale Formel W=c+v+m erst nach 73 Seiten im Abschnitt Die kapitalistische Gesamtwirtschaft auf statt im Abschnitt über die Warenproduktion, wo man sie vermuten würde. Dieses Lehrbuch will eben nicht in erster Linie Formeln aus dem Kapital vermitteln, sondern den Marxismus zum Verständnis des aktuellen Kapitalismus nutzen. Es leistet genau, was auf dem Titel steht: Kapitalismus verstehen. Ich nutze es selbst als Teamer in einer Grundlagenreihe für Anfänger über Politische Ökonomie. Es verlangt den Teilnehmern einiges an Konzentration ab. Dabei ist es verständlich geschrieben. Der Grund ist ein anderer. Die Welt der Erscheinungen ist eine andere als die wirkliche Welt wie sie das Buch beschreibt. In der Welt der Erscheinungen, die ja auf gewollten Mystifikationen beruht, wird Profit im Profitcenter gemacht und in der Verwaltung Kosten. Statt sich in der Mehrwertrate ausdrückende Ausbeutung gibt es gerechten Lohn usw. Was im Buch steht konkurriert mit dem großen neoliberalen Buch in den Köpfen. Dass Ralf Krämer das weiß, merkt man seinem Band an. Das ist wohltuend. Er predigt nicht, sondern unterrichtet wie es ein guter Lehrer tun sollte. Ich kann sein Buch nur wärmsten empfehlen. Es ist in 2015 erschienen. Es gibt meines Wissens zur Zeit kein Lehrbuch, das marxistische Theorie und aktuellen Kapitalismus so gelungen verbindet. Die Hauptabschnitte des Buches sind Warenproduktion, Wert Geld; Kapitalistische Produktionsweise; Kapitalistische Gesamtwirtschaft; Moderner Kapitalismus; Krisen und Perspektiven.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks