Ralf Kramp Drei geheimnisvolle Schlüssel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drei geheimnisvolle Schlüssel“ von Ralf Kramp

Das Städtchen Bad Münstereifel ist in heller Aufruhr. Beim Einbruch in das Museum ist der freundliche Museumswärter niedergeschlagen worden. Gestohlen wurde nichts außer einem scheinbar wertlosen alten Schlüssel. Tim und seine Freunde Steffi und Olli sind natürlich neugierig, da sie erst einen Tag zuvor mit der Schulklasse das Museum besucht haben. Sie beschließen, der Sache auf den Grund zu gehen. Doch der Ferienbeginn macht ihnen einen Strich durch die Rechnung. Olli ist verzweifelt. Er muss Ferien bei seinem Onkel machen. Der wohnt tief in der Eifel, und Tim und Steffi beschließen, ihn zu besuchen. Ollis Onkel ist Wissenschaftler und lebt in einem katastrophalen Haushalt. Und dann tauchen plötzlich zwei Männer im schwarzen Anzug zum Kaffee auf, die die Kinder erst kürzlich gesehen haben - und zwar ausgerechnet bei ihrem Besuch im Museum!

Stöbern in Kinderbücher

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Was für eine Geschichte, mit Drachen und Trollen, Finsterflinken und Einhörnern. Spannung pur

Naturchind

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

Tinka Stinka zeigt es allen

Ein wundervolles Buch mit einer klaren, sehr reinfühlsamen Geschichte zum Thema Ausgrenzung mit ebenso tollen Bildern

Kinderbuchkiste

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Das Sams lernt den Winter und die Advents- und Weihnachtszeit kennen. Was für ein samsiger Lesespaß!

lehmas

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Unterhaltsamer Plot, der einen in die verschiedensten Städte und Epochen entführt. Mit viel situativen Witz.

Siraelia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen