Neuer Beitrag

Julitraum

vor 2 Jahren

(10)

Kommissar Bussard und sein Team, die für die Aufklärung von Gewaltverbrechen zuständig sind, haben einen neuen Fall. Der undurchsichtige türkische Teppichhändler Yavuz Özgan wird ermordet in seiner Wohnung aufgefunden. Der Täter muß nachts durch ein Fenster in Özgans Wohnung gelangt sein und ihn ermordet haben. Ob Özgan womöglich einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt hat und deswegen sterben mußte? Allerdings ist diese "Einbrecher-Theorie" nicht wirklich schlüssig. Der Ermordete war äußerst vermögend, doch woher er seine Einnahmen bezog und wie sein Geschäft ablief, ist äußerst dubios. Auch privat war er kein angenehmer Zeigenosse, wie sich bald herausstellt. Äußerst heikel ist in diesem Fall, daß Özgan zugleich Vermieter und Nachbar von Bussards Kollegin Anja Hill war und diese kurz vor seinem gewaltsamen Tod belästigt hat. Anja Hill konnte sich zwar zur Wehr setzten, hatte den Vorfall aber aus falscher Scham und der Angst vor Gerede nicht bei ihren Kollegen angezeigt. Nun ist Özgan tot und Anja schweigt weiter. Zu Beginn der Ermittlungen ahnen weder Anja noch ihre Kollegen welche dramatischen Ausmaße dieser Mordfall noch annehmen wird und wie persönlich dieser für Anja werden wird.

Dieser Krimi ist sehr flüssig und authentisch geschrieben. Die Arbeit der Ermittler, ihre Recherche und die Verhöre werden sehr gut dargestellt. Auch die Protagonisten kommen lebendig herüber. Geschickt hat der Autor verschiedene mögliche Tatverdächtige und Motive in Szene gesetzt, die den Leser teilweise auf falsche Fährten schicken bis die Auflösung mit einem rasanten Ende daher kommt. Dies war mein erster Fall um Kommissar Bussard, aber bestimmt nicht mein letzter.

Autor: Ralf Kurz
Buch: Nicht noch einmal
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks