Ralf Leuther Cara – Gespenstermädchen auf Gruselhochzeit

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cara – Gespenstermädchen auf Gruselhochzeit“ von Ralf Leuther

Ein ganz besonderer Tag: Nicht nur, dass Jonathans Lehrer heiraten, nein, sie veranstalten sogar eine Halloween-Hochzeit. Alle Schüler dürfen in schaurigen Kostümen kommen! Nur Jonathans beste Freundin, das grün leuchtende Gespenstermädchen Cara, muss sich ausnahmsweise einmal nicht verkleiden. Dann stürzen jedoch fiese Gespensterstreiche die Feier ins Chaos. Zusammen mit dem Vampirmädchen Varella sind Jonathan und Cara dem Übeltäter schon dicht auf den Fersen, als plötzlich die Braut von ihrer eigenen Hochzeit verschwindet …

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Cara und der Stinkmorchel-Brumpfdampf-Geist

    Cara – Gespenstermädchen auf Gruselhochzeit
    R_Manthey

    R_Manthey

    03. August 2015 um 14:28

    Nachdem sich Frau Mettmann und Herr Bierbacher bereits auf Caras letzter Klassenfahrt ins Gespensterschloss ziemlich nahe gekommen waren, hat es nun zwischen den beiden Lehrern richtig gefunkt. Sie wollen heiraten. Für die Feier haben sie sich die Brauerei von Herrn Bierbachers bayerischem Freund Donhauser ausgesucht. Doch Donhausers Brauerzeugnisse und Limonaden scheinen verhext zu sein. Sie schmecken einfach scheußlich. Er verkauft nichts, und nun sitzen ihm auch noch die Fieslinge von der Sehrreichbank im Nacken und wollen ihr Geld zurück. Was Herr Donhauser nicht ahnen kann, ist, dass hinter seinem Unglück der fette Brumpfdampf steckt, der sich in den Kupferkesseln, Sudpfannen und Rohren der Brauerei eingenistet hat und dort seinen Stinkmorchelgestank verbreitet. Aber Cara kommt ihm zusammen mit Jonathan auf die Schliche. Dabei lernen sie das kleine Vampirmädchen Varella kennen. Als Brumpfdampf völlig durchdreht und auch noch die Braut entführt, kommt es zum Kampf auf Biegen und Brechen … Der dritte Band der Cara-Reihe steht seinen beiden tollen Vorgängern in Nichts nach.

    Mehr