Ralf Mitsch Das Mittelalter für Dummies

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Mittelalter für Dummies“ von Ralf Mitsch

500 Jahre nach seinem Ende findet das Mittelalter Freunde; endlich! Lange war es verfehmt; heute tummeln sich die einen auf Mittelaltermärkten, andere lernen die Heilkunst nach Hildegard von Bingen und wieder andere wollen sich einfach informieren. Aber was ist Klamauk, was nur Legende, was ist Lug und Trug und was ist wahr? Ralf Mitsch führt Sie systematisch in die Welt der Ritter und Könige ein. Er erklärt Ihnen, wie die Staatsmacht damals funktionierte, wie groß die Macht der Kirche und wie die Gesellschaft aufgebaut war: von der Heerschildordnung, über den Sachsenspiegel bis zur Goldenen Bulle. Ein gelungener Einstieg für Recken, die wissen wollen, was wirklich im Mittelalter los war.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen