Ralf Nestmeyer

 4,5 Sterne bei 268 Bewertungen
Autorenbild von Ralf Nestmeyer (©Privat)

Lebenslauf von Ralf Nestmeyer

Ralf Nestmeyer ist ein deutscher Reisejournalist, Historiker und Autor. Ralf Nestmeyer lebt als freier Schriftsteller in Nürnberg. Er ist Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland. Seit 1994 veröffentlicht er mehr als zwei Dutzend Reiseführer und historisch-literarische Sachbücher („Hotelwelten“), zudem schreibt er für Zeitungen und Magazine. Seine Reportagen, Rezensionen und Artikel erschienen u. a. in der ZEIT, Frankfurter Allgemeinen Zeitung, der Süddeutschen Zeitung, Nürnberger Zeitung sowie Spiegel online. Als Reiseschriftsteller arbeitet er hauptsächlich für den Michael Müller Verlag, die Reihe Merian und für den Emons Verlag. Er ist vor allem für seine Veröffentlichungen zu Frankreich, England und Italien bekannt. Seine Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt (Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Tschechisch und Ungarisch). Basierend auf den Media-Control-Daten des Jahres 2015 steht Nestmeyer mit einem Marktanteil von 0,9 % aller in Deutschland verkauften Reiseführer auf Platz 2 der „marktführenden Reiseführerautoren“.

Alle Bücher von Ralf Nestmeyer

Cover des Buches Normandie Reiseführer Michael Müller Verlag (ISBN: 9783966850049)

Normandie Reiseführer Michael Müller Verlag

 (21)
Erschienen am 27.01.2022
Cover des Buches Späte Rache im Luberon (ISBN: 9783740812447)

Späte Rache im Luberon

 (23)
Erschienen am 26.05.2022
Cover des Buches Franken Reiseführer Michael Müller Verlag (ISBN: 9783966850094)

Franken Reiseführer Michael Müller Verlag

 (19)
Erschienen am 26.11.2020
Cover des Buches Roter Lavendel (ISBN: 9783954515332)

Roter Lavendel

 (22)
Erschienen am 12.03.2015
Cover des Buches Die Toten vom Mont Ventoux (ISBN: 9783740802998)

Die Toten vom Mont Ventoux

 (19)
Erschienen am 26.04.2018

Neue Rezensionen zu Ralf Nestmeyer

Cover des Buches Südfrankreich Reiseführer Michael Müller Verlag (ISBN: 9783956549779)H

Rezension zu "Südfrankreich Reiseführer Michael Müller Verlag" von Ralf Nestmeyer

Super Reiseführer
Hanni099vor 5 Tagen

Wir könnten den Reiseführer in unserem geplanten Provence Urlaub testen. Er gibt einen tollen Gesamtüberblick, aber auch einzelne Sachen lassen sich damit ganz gut planen. Er wird bei uns definitiv öfter zum Einsatz kommen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Südfrankreich Reiseführer Michael Müller Verlag (ISBN: 9783956549779)Patchcops avatar

Rezension zu "Südfrankreich Reiseführer Michael Müller Verlag" von Ralf Nestmeyer

Informativ und sehr gut geschrieben
Patchcopvor 7 Tagen

Dieser reich bebilderte Reiseführer hat mir sehr gut gefallen. Alle Regionen werden ausführlich beschrieben, Hinweise zur Urlaubsinfrastruktur, persönliche Tipps des Autors, ehrliche Beschreibungen, in diesem Buch hat für mich alles gepasst!

Ob die Tipps auch anwendbar sind, dies kann ich erst nach einem Aufenthalt in Südfrankreich beurteilen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Späte Rache im Luberon (ISBN: 9783740812447)dreamlady66s avatar

Rezension zu "Späte Rache im Luberon" von Ralf Nestmeyer

Angst und Schrecken im Luberon
dreamlady66vor 9 Tagen

Elf virtuose Kapitel auf 224 Seiten, erschienen am 26.05.22 im Emons-Verlag, mit einem fast verträumten Cover, aber, der Schein trügt...

Stimmungsvoll, herzerwärmend und einfach gekonnt erzählt vom Auskenner dieser WohlfühlRegion.

Captain Malbec hatte von Anfang an alle Hände zu tun, ein sehr rasanter Provence-Plot, der auch mich als Leserin toujours auf Trab hielt und gut miträtseln liess und nur so durch die Seiten trieb :) denn, wer ist der Täter?

Très francophile und mit ganz viel Atmosphärik verfasst.
Viele Verdächtige mit einem überraschenden Ende...merci beaucoup!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neben Paris ist Südfrankreich seit jeher das klassische Ziel einer Reise ins westliche Nachbarland. Über Lyon, die kulinarische Hauptstadt Frankreichs, geht es das Rhônetal hinunter dem Mittelmeer entgegen. Dort breiten sich nach Osten hin die Provence und die Côte d'Azur aus, während sich westlich der Rhône die Region Languedoc-Roussillon bis hinunter zu den Pyrenäen erstreckt.

Das Angebot in Südfrankreich ist grandios: Die pulsierenden Großstädte Marseille, Nizza, Toulouse und Montpellier bieten tolle Einkaufsmöglichkeiten, Kulturtouristen wandeln in Nîmes, Carcassonne und Aix-en-Provence tagelang auf den Spuren der Vergangenheit, Naturliebhaber können auf ausgedehnten Wanderungen die Höhenzüge der Cevennen oder die Gorges du Verdon erkunden, und zwischen Menton und Collioure breiten sich herrliche Strände aus, die jeden Badefreund und Sonnenanbeter begeistern werden. Ralf Nestmeyer, der den Midi seit mehr als einem Jahrzehnt intensiv bereist, präsentiert ein Buch, das kenntnisreich und detailliert über alle Fragen informiert, die für Individualtouristen von Belang sind.

Viel Spaß bei der Leserunde!

115 BeiträgeVerlosung beendet
H
Letzter Beitrag von  Hanni099vor 5 Tagen

Eigentlich wollte Capitaine Malbec das Wochenende am Mittelmeer verbringen, doch ein Leichenfund in einem abgeschiedenen provenzalischen Bergdorf macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Der Tote – ein kunstliebhabender Deutscher, der das Dorf vor Jahrzehnten als Ruine erworben und mühsam wieder aufgebaut hatte – war allseits beliebt.

Ich freue mich auf eine spannende Leserunde!

Hier geht es zur Leseprobe:

https://emons-verlag.de/media/pdf/9f/2c/53/992034006mIEN8f7ai5kL.pdf

221 BeiträgeVerlosung beendet
dreamlady66s avatar
Letzter Beitrag von  dreamlady66vor 9 Tagen

Salut Ralf,

finalement...c'est moi :)
Anbei meine 5*-Rezension, zu der ich erst jetzt komme...das Buch habe ich natürlich schon längst ausgelesen.
Quelle chance magnifique!

https://www.lovelybooks.de/autor/Ralf-Nestmeyer/Späte-Rache-im-Luberon-3431214964-w/rezension/6765506875/

Bunter Küstentrubel in Saint-Tropez, einsame Wanderungen durch die nur vom Zirpen der Zikaden unterbrochene Stille der Haute-Provence: gerade die Gegensätze machen den Reiz dieser mediterranen Kulturlandschaft aus.

Das Buch bietet jede Menge Informationen zu den vielen Sehenswürdigkeiten  und  Hinweise zu  praktischen Dingen wie Unterkunftsmöglichkeiten, Restaurants, Kneipen oder Shoppingtipps.

12 x Provence = 25 Jahre

Zu meinem 1997 im Michael Müller Verlag veröffentlichten Provence-Reiseführer habe ich eine ganz besondere Beziehung, nicht nur weil es mein erstes Buch über Frankreich war. Jetzt ist die 12. Auflage erschienen. 684 statt ehedem 580 Seiten. Zwölf Auflagen lassen mich auf zwölf ausgedehnte Recherchereisen zurückblicken. In der Summe war ich rund zwei Jahre auf Recherche in der Provence unterwegs, so dass mir die Region zur zweiten Heimat geworden ist. 

145 BeiträgeVerlosung beendet
RNestmeyers avatar
Letzter Beitrag von  RNestmeyervor 4 Monaten

Merci beaucoup!


Community-Statistik

in 201 Bibliotheken

von 89 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks